NA-KD Fashion Fakefur Mantel und Lackleder Rock, Orange und Schwarz
(Werbung) 

Schwarzer Fellmantel und Lackleder Mini Rock von NA-KD | Schwarz und Orange | Ich komme von der Kombination einfach nicht los: Orange und Schwarz sind einfach ein super Team! Diesmal trag' ich eine recht wilde Kombination aus einem zotteligen Fakefur Mantel, einem schwarzen Lackleder Minirock und einem weiten Sweater in Orange.

Der Mantel und der Lackleder Mini sind beide von NA-KD. So langsam aber sicher macht NA-KD auch den deutschen Markt unsicher :). Ich war bei der Eröffnung bei uns in Kassel dabei – da findet Ihr eine mittelgroße NA-KD-Fläche im Kaufhof.


NA-KD – Von Crazy bis Sporty

NA-KD Fashion Fakefur Mantel und Lackleder Rock, Orange und Schwarz
NA-KD Fashion Fakefur Mantel und Lackleder Rock, Orange und Schwarz
NA-KD Fashion Fakefur Mantel und Lackleder Rock, Orange und Schwarz

Alles in allem sind bietet NA-KD einen guten Mix aus ausgefallenen Teilen und sportlichen Basics zu einem guten Preis. Ich finde die Preisgestaltung ist vergleichbar mit Zara, allerdings ist NA-KD insgesamt ein bisschen verrückter und sportlicher als Zara.

Zurück zum Look – Fakefur ist eine meiner großen Modelieben – schon immer! Gern auch in der zotteligen Variante die ein bisschen verrückter ist. Dafür ist der Mantel aber schwarz - also eigentlich ja total unauffällig :D.

NA-KD Fashion Fakefur Mantel und Lackleder Rock, Orange und Schwarz
NA-KD Fashion Fakefur Mantel und Lackleder Rock, Orange und Schwarz
NA-KD Fashion Fakefur Mantel und Lackleder Rock, Orange und Schwarz

Der Sweater mit den extrem weiten Ärmeln ist von H&M und sein Schnitt ist ein bisschen tricky. Das Teil ist superkurz aber trotzdem nicht crop. Nicht ganz leicht zu kombinieren. Für den schwarzen Lackleder Minirock ist die Länge aber perfekt, denn so kann ich den Pulli Half-Tuck tragen und der Reißverschluss und die Taschendetails der Rocks kommen toll zu Geltung. Für die lässige Silouhette ist das ein guter Kompromiss. Einen superengen Sweater oder einen bauchfreien würde ich zu dem Rock nämlich auf keinen Fall anziehen.


Derbe Schuhe zum Look – Ein Bruch den ich mag!

NA-KD Fashion Fakefur Mantel und Lackleder Rock, Orange und Schwarz
NA-KD Fashion Fakefur Mantel und Lackleder Rock, Orange und Schwarz
NA-KD Fashion Fakefur Mantel und Lackleder Rock, Orange und Schwarz

Die Schuhe zu meinem Look sind extrem derb und würden jedem Rocker alle Ehre machen (na ja, ein bisschen zumindest). Ihr wisst ja, dass ich auf solche Brüche im Look stehe und gerade Materialien wie Lackleder auf lässig style.

NA-KD Fashion Fakefur Mantel und Lackleder Rock, Orange und Schwarz

Orange und Schwarz ist echt ein Dauerbrenner Thema bei mir. Wie unterschiedlich Outfits in der Farbkombination wirken können, seht Ihr, wenn Ihr mal diesen Look mit ALinien Rock und Pullover und den mit einer Lederhose und einer orangen Woll-Winterjacke vergleicht.


Die schönsten Teile in Orange und Schwarz!

Also ich mag diese beiden Farben total gern zusammen und ich wette, das war nicht die letzte Kombi in diesen beiden Tönen.

Ganz liebe Grüße
Chrissie
wie kombiniere ich Lackleder lässig
(Werbung) 

Look mit Lackleder Rock und Cardigan | Lackleder Streetstyle Trend für den Herbst | Schöne Teile aus Lackleder finden sich seit mindestens zwei Jahren bei mir im Schrank. In diesem Herbst ist das Thema Lackleder und Vinyl allerdings besonders präsent. Klar, eine kleine Herausforderung ist es schon, Lackleder so zu kombinieren, dass es ins alltägliche Modeleben passt, aber je nach dem, wie man das außergewöhnliche Material kombiniert, kann daraus ein richtig cooler Streetstyle werden. 


Schwarzer Lacklederrock von Amy Vermont by Wenz

schwarzes Lackleder richtig kombinieren, Cardigan und Lackleder
so kombinierst Du schwarzes Lackleder, dicker Strick und Lackleder
Lacklederrock und Overknees, schwarze Overknees
Als ich den kurzen Lacklederrock aus der Amy Vermont by Wenz Kollektion entdeckt hab', wusste ich sofort, dass der mein Freund wird! Zusammen mit dem kuscheligen Strickmantel wird daraus eine richtig lässige Kombination. 

dicker Strickmantel und Lackleder Rock
Ich mag an dem Outfit besonders gern, dass das Lackleder des Rocks so einen starken Kontrast zu dem dicken Strick bildet. Genau von solchen spannenden Gegensätzen lebt so ein Look. Sie machen außergewöhnliche Teile wie den schwarzen Lacklederrock auch im Alltag tragbar. 

dicker Strickmantel und schwarzer Lacklederrock
Am besten wirkt bei diesem Material eine Kombination mit Basics wie z.B. dem grauen Top und den schwarzen Boots. Zuviel Haut solltet Ihr bei Lackleder übrigens auch nicht zeigen. Wenn Ihr Euch an diese einfachen Regeln haltet, wirkt so ein Outfit überhaupt nicht unseriös oder billig 


Kuscheliger Strickmantel von Amy Vermont by Wenz

dicker Strick und Lackleder Rock für Frauen
lässiger Lackleder Rock mit Cardigan und Overknees
Lackleder Rock von Amy Vermont für Wenz
Förmlich angewachsen ist mir im Moment der kuschelige Strickmantel von Amy Vermont by Wenz in Grau, Rot und Anthrazit. Er ist so herrlich perfekt zum Einmummeln, wenn es morgens noch kalt ist. Darüber hinaus ist sein Schnitt richtig ungewöhnlich. 

Am Kragen befindet sich ein kleiner Reißverschluss über den man den Cardigan schließt. Die beiden vorderen Teile überlappen dann etwas, so dass der Strickmantel geschlossen ist - und das ganz ohne Knöpfe :) Tricky und gut durchdacht. Für meinen Geschmack macht sich der Strickmantel ja super zum Lackleder Mini, aber ich hab' ihn auch schon zu allen möglichen Hosen und zu einem grauen Kleid getragen. Er ist also ein echter Allrounder.


Overknees im Herbst zum Rock stylen

dicker Strickmantel mit Lacklederrock und Overknees
dicker Strickmantel mit Lacklederrock und Overknees
dicke Strickjacke für Frauen und Lacklederrock
Unter dem warmen Cardigan trage ich ein einfaches Top, das farblich prima passt. Ein rotes Oberteil wäre mir zu knallig gewesen zu dem Lacklederrock. Ebenfalls perfekt sind meine schlichten Overknees als Begleiter durch den Herbst. Gerade, wenn ich einen kurzen Rock trage, wärmen die meine kälteempfindlichen Beinchen hübsch durch. 

dicker Strickcardigan und Lacklederrock für Frauen
Auf High Heels hab' ich übrigens bewusst verzichtet. Mein Look sollte ja lässig rüber kommen. Dieser schwarze Lacklederrock mit High Heels Overknees wär' mir 'ne Spur zu drüber gewesen, wenn Ihr wisst was ich meine :)


Tipps für die richtige Pflege von Lackleder

dicker Cardigan und Lackleder Rock in Schwarz
Für alle, die auch so viel Spaß am Herbstrend Lackleder haben, hab' ich noch ein paar Tipps, wie Ihr das anspruchsvolle Material einfach pflegt: Mit Möbel Politur! Kein Witz! Verschmutztes Lackleder lässt sich mit einem Tuch und ein bisschen Möbelpolitur säubern und pflegen. Klingt super, oder?  Ihr solltet aber auf jeden Fall einen kleinen Test an einer nicht sichtbaren Stelle machen. 

schwarzes Lackleder und Overknees lässig kombinieren
Dieser Trick funktioniert aber nur bei ganz leichten Kratzern und Verschmutzungen. Habt Ihr richtige Kratzer im Lackleder hilft das leider nicht mehr. Richtig böse wird Lackleder übrigens, wenn Ihr es mit Lösungsmitteln behandelt. Das macht die Oberfläche fleckig und stumpf. Manchmal sind diese Lösungsmittel auch in Lederpflege enthalten – das ist genau der Grund, warum ihr eben diesen NICHT für Lackleder verwenden sollt. Achtet Ihr darauf, dann habt Ihr von so schönen Teilen wie dem Rock auch lange etwas. 

Wie sieht's mit Euch aus? Tagt Ihr Lackleder in so einer lässigen Kombi wie dieser oder ist das Material nix für Euch?

GLG Chrissie
Blogger Template Created by pipdig