Montag

Look at the Looks - Und? Was machst Du so die Woche? | No. 18

wochenrueckblick-kw3-januar-2022
(Werbung)

Looks, Entdeckungen und mein echtes Leben! Der Blick in meine Woche | No. Achtzehn

Mädels, die Zeit rennt. Kaum hab' ich den letzten Wochenrückblick geschrieben, ist schon wieder Zeit für den nächsten. Erst Mal zu den wichtigen Dingen: Essen! Jetzt hab' ich den Thermomix-Ersatz von Lidl schon ein paar Tage in Gebrauch und Dir ja versprochen, Dich ein bisschen auf dem Laufenden zu halten. 

Insgesamt überwiegen die Pluspunkte, aber ich hab' auch ein paar Painpoints. Bisher hat echt jedes Gericht, das ich in dem Ding gekocht hab', richtig lecker geschmeckt. Soweit so gut! Ein Essen mit mehreren Komponenten ist in der Zubereitung aber trotzdem ziemlich aufwendig. So ein Gerät verfügt nur über einen Topf, ergo muss ich häufig Dinge umfüllen und diesen einen Topf während des Kochvorgangs zwischenreinigen. Das find' ich ja ein bisschen lästig.

Darüber hinaus beschleicht mich das Gefühl, dass ich statt weniger Kalorien eher mehr davon zu mir nehme, denn die frisch zubereiteten Gerichte sind schon… ich sag mal: gehaltvoll :D. Ich werd' zukünftig mehr experimentieren müssen um selbst Rezeptideen zu entwickeln.

Mini-Rezept für Eilige! 

Ganz ohne den Monsieur Cuisine mach' ich übrigens das leckere Frühstücksei vom Titelbild. Ich verrühr' ein Ei mit Rühreigewürz und mische ein paar Tropfen Milch dazu. Zwei Datteltomaten und Fetawürfel mit Kräutern schneide ich ein bisschen klein und werf' alles in eine kleine Tarteform. Das Ganze kommt für eine Minute bei 700 Watt in die Mikrowelle und schon hab' ich eine fluffige, leckere Eierspeise! Guten Hunger :).

looks-woche-3-januar-2022
Meine Looks aus der KW drei im Januar 2022
Die Looks der Woche

Die letzte Woche ging's mir ganz gut und ich hatte endlich wieder Lust, modisch ein bisschen zu experimentieren. Vor allem war es an der Zeit Looks für die ein oder andere Schrankleiche zu stylen. Das mach' ich echt gern. Ich schnapp mir ein Teil aus der Kategorie: "Ewige Jahre nicht mehr getragen und nie entsorgt weil ich es irgendwie mag aber trotzdem nicht anzieh'." In meinem Montagsoutfit gilt diese Kategorie für die leichte Blousonjacke aus Sweatshirtstoff mit grafischem Muster. 

Dann schau ich, ob nicht in der Zwischenzeit das ein oder andere Teil in meinen Schrank eingezogen ist, das, wie von modischer Zauberhand, einen guten Look draus macht. Hier hat ein cremefarbener Pullunder den Unterschied gemacht. Der machte sich prima über der Jacke, die jetzt wie eine Bluse ausschaut. Ich lieb' es wenn ein Plan funktioniert :D.

Dienstag entschied ich mich für einen Black-Alloverlook. Ich wollte mit meiner Freundin shoppen gehen und der Mix aus enger, schwarzer Hose und anliegendem Pulli ist perfekt für einen kleinen City-Bummel. 

Den Kabinenbesuch kann ich mir mit diesem Outfit sparen, weil ich meine Wunschteile einfach drüberwerfen kann. Schnell, effektiv und coronakonform :). Im Einkaufszentrum war's zum Glück super leer und dank 2G-Regel plus Armbändchen fühlte ich mich auf recht gut aufgehoben.

Mittwoch musste ich selbstverständlich sofort mein neues Saleschnäppchen ausführen. Ein luftiges, hellrosa Chiffonkleid mit floralem Muster und niedlichen Volants. 

Ja ich weiß, das Ding mutet ein bisschen wie ein Nachthemd an… und ist eher was für den Sommer… das ist mir aber egal, ätsch. Wenn ich mich in ein Teil verliebt hab' muss ich es einfach gleich tragen. Die dicke Strumpfhose plus Boots und Cardigan machten den Style wintertauglich und mich happy. 

Donnerstag hatte ich überhaupt keine Lust viel an meinem Look zu basteln und mixte eines meiner Strickkleider mit einer sieben-achtel Hose und meinen heißgeliebten Combat Boots. Unkompliziert und bequem.

Freitag galt das gleiche Prinzip wie schon Montag. Diesmal war meine Schluppenbluse mit Giraffen-Print das alte Schätzchen, das sich plötzlich zusammen mit meiner neuen, langen Weste wieder richtig gut machte. An den Füßen ein paar Chunky-Loafer und fertig war mein Outfit.

themen-stream-woche
Mein Streamingtipp und mein Thema der Woche!
Lesen, Streamen, Machen

Der Witcher geht bei netflix 'grad in die zweite Runde! Das war mir erst mal herzlich egal, denn ich hatte noch nicht einmal die erste Runde geschafft. Damals, als die erste Staffel um den schönen Hexer mit dem blonden Wallahaar so mega gehypt wurde, hab' ich mir die erste Folge voller Neugier angeschaut. Keine Ahnung warum mein Interesse nicht darüber hinausging. Vielleicht war ich noch zu GOT verwöhnt oder konnte mit den, teilweise echt schrägen, Dialogen nichts anfangen. 
 
So oder so, ich entschied, dass der Witcher nicht mein Freund wird. Jetzt hab' ich meine Meinung plötzlich geändert und mich gleich durch Staffel eins und zwei gesuchtet. Was mich umgestimmt hat? Ich weiß es nicht… ist aber auch wurscht, ich hatte Spaß und hoffe es geht bald mit einer dritten Staffel weiter!

Einmal mehr bin ich bei Instagram und im TV über eines meiner liebsten Themen gestolpert. Im Zuge der aktuellen Diskussion über den Paragraphen 219a schwappt es grad wieder hoch.  
 
Warum wird "Frau-Sein" in einem großen Teil der Gesellschaft immer noch mit "Mutter-Sein" gleich gesetzt und was müssen Frauen sich anhören, wenn sie sich bewusst gegen Kinder entscheiden? Meine Meinung dazu findest Du unter anderem in diesen beiden Artikeln.


curl-bounce-mascara-gokos-stifte
Curl Bounce Mascara von Maybelline und Gokos Stifte
Beautylieblinge & New in!

Thematisch weniger sperrig sind meine Beautylieblinge der Woche :). Vor allem die neue Curl Bounce Mascara von Maybelline wird aktuell so dermaßen krass gehypt. Ob sie den Hype wert ist? Ich hab' meine Beautylupe gezückt! Die Review findest Du natürlich in meiner Beauty-Rubrik oder Du klickst Dich gleich rein:


CURL BOUNCE MASCARA VON MAYBELLINE!

Ebenfalls eine totale Neuentdeckung waren die Schminkstifte von Gokos! Für jede Anwendung den passenden Stift, so würd' ich das Gokos-Prinzip zusammenfassen. Egal ob für die Lippen, die Lider, die Augenbrauen oder den Teint.  
 
Die Produkte werden in Deutschland hergestellt und sind perfekte Reisebegleiter die dürfen auch ins Handgepäck und nehmen so gut wie keinen Platz weg!
 
Die Gokos Stifte sind super einfach anzuwenden und die Texturen extrem haltbar, außerdem lassen sie sich ganz großartig verblenden. Ich hätte nicht gedacht, dass ich mal ein Fan von Stiftkosmetik werden könnte, aber 'nu isses passiert!
 
So, das war mein kurzer Blick auf meine Woche :)

Zack ist wieder Sonntag und ich schau mal, was die kommende Woche bringt! 
Ich lass‘ es Dich wissen! Knutsch Deine Chrissie
SHARE:

Freitag

Maybelline Curl Bounce Mascara Erfahrungen. Die Colossal Wimperntusche im Test.

maybelline-curl-bounce-mascara-review
(Werbung)

Meine Maybelline Curl Bounce Mascara Review!

Die Maybelline Curl Bouce Mascara ist wieder eines dieser Make-Up Produkte, das total gehypt wird. Zurecht oder nicht? Wir werden sehen. Ich hab' die Maybelline Wimperntusche für Dich getestet und dabei vor allem darauf geachtet, ob sie das was Maybelline verspricht auch halten kann. 
 
Bei Mascaras von Maybelline bin ich total zwiegepalten. Einige funktionieren bei mir sensationell andere gehen gar nicht. Die Umverpackung ist so oder so ganz cool gestaltet. Relativ clean in Weiß aber mit auffälligen Gelbkontrasten. 

Maybelline Curl Bounce Mascara. Was kann diese Mascara? Inhaltsverzeichnis:

  • Wie sind Auftrag, Haltbarkeit und Bürstchen der Maybelline Curl Bounce Mascara?
  • Wie gut sind Farbabgabe, Effekt und Wimperntrennung der Maybelline Curl Bounce Mascara?
  • Ersetzt die Maybelline Curl Bounce Mascara wirklich eine Wimpernzange?
  • Welche Inhaltsstoffe hat die Maybelline Curl Bounce Mascara?
  • Wie teuer ist die Maybelline Curl Bounce Mascaraa und wo bekomme ich sie?
  • Mein Fazit zur Maybelline Curl Bounce Mascara

maybelline-curl-bounce-mascara-test
Was kann die Maybelline Curl Bounce Mascara?

Wie sind Auftrag, Haltbarkeit und Bürstchen der Maybelline Curl Bounce Mascara?

"Ui, die Textur ist aber recht liquid." Das war mein erster Gedanke, als ich das Bürstchen aus der Hülse zog. Generell kein Problem, außer das Produkt fließt zu sehr oder verursacht im schlimmsten Fall kleine, schwarze Sprenkel unter meinen Augen. Beides ist hier zum Glück nicht passiert.  
 
Der erste Eindruck passt also schon mal. Durch die recht leichte Formulierung gleitet das Bürstchen total geschmeidig durch meine Wimpern. Das Produkt umhüllt die Wimpern extrem gleichmäßig. 
 

Ich würde mich mega freuen, wenn wir uns bei Instagram, Pinterest oder Facebook weiter dazu austauschen. Schau gern mal dort bei mir vorbei!


Meiner Erfahrung nach, punkten liquidähnliche Mascaratexturen sehr bei der Haltbarkeit. Da bildet die Maybelline Curl Bounce Mascara keine Ausnahme. Theoretisch ist ein späteres Übertuschen hier auch kein Ding, aber zum Glück gar nicht nötig, denn die Haltbarkeit ist wirklich prima. 
 
Das Bürstchen ist, ganz analog zum Produktversprechen, natürlich hübsch gebogen. Schließlich soll das Teil für ordentlich Schwung sorgen. Den Schwungcheck besteht die Maybelline Curl Bounce Mascara top, allerdings nutze ich Wimpernzangen so gar nicht.

Wie gut sind Farbabgabe, Effekt und Wimperntrennung der Maybelline Curl Bounce Mascara?

Bei der Farbabgabe ist die Maybelline Curl Bounce Mascara top. Dunkelschwarzes Produkt legt sich Streich für Streich um Wimper und Wimper. Deren Trennung ist bei mir übrigens richtig gut!  
 

MEINE LIEBLINGSMASCARA VOM MAYBELLINE

 
Was ich in Bezug auf das Versprechen von starkem Volumen leider nicht bestätigen kann. Meiner Meinung nach hätte die "Curl Volumen Bürste" eher "Curl Verlängerungs Bürste" heißen müssen. Volumen erzeugt sie an meinem Auge wenig, dafür sind meine Wimpern auf einmal mordslang. Okay, da verzichte ich dann auch gern auf ein bisschen Volumen. Ich hab' Klimperwimpern – wohooooo!!!

maybelline-curl-bounce-mascara-test
Maybelline Curl Bounce Mascara statt Wimpernzange?

Ersetzt die Maybelline Curl Bounce Mascara wirklich eine Wimpernzange?

Oh wei, was soll ich da sagen? Ich würd' Dir hier gern ein eindeutiges "Ja" oder "Nein" schreiben, aber Du weißt ja selbst wie unterschiedlich Wimpern sind. Meine Wimpern haben mit dem Bürstchen auf jeden Fall ordentlich Schwung nach oben bekommen! 
 
Wie aber eingangs schrieb, benutze ich im echten Leben einfach keine Zange, weil meine Wimpern eh' schon einen Drall nach oben haben. (ganz im Gegensatz zu meinem Bindegewebe :D, da hilft 'ne Wimpernzange so gar nix, verdammt!)

Welche Inhaltsstoffe hat die Maybelline Curl Bounce Mascara?

Für alle Inci-Freunde hab' ich hier mal die Inhaltsstoffe für Euch, mir sagt das ja immer eher wenig, aber ich weiß, dass einige von Euch Wert darauf legen. Bei Codecheck ist die Mascara aktuell noch nicht gelistet.
 
Aqua / Water, Behenyl Behenate,  Styrene/Acrylates/Ammonium Methacrylate Copolymer, Cetearyl Alcohol, Stearic Acid, Palmitic Acid, Poly C10-30 Alkyl Acrylate, Pvp, Vp/Eicosene Copolymer, Aminomethyl Propanediol, Phenoxyethanol,  Caprylyl Glycol,  Potassium Cetyl Phosphate, Butylene Glycol, Myristic Acid, Sodium Laureth Sulfate, Tetrasodium Edta,  Silica, Potassium Sorbate,  [+/- May Contain: Ci 77491, Ci 77492, Ci 77499 / Iron Oxides, Ci 77007 / Ultramarines, Ci 77891 / Titanium Dioxide, Mica, Ci 77742 / Manganese Violet]. (F.I.L. D278542/1).

Wie teuer ist die Maybelline Curl Bounce Mascara und wo bekomme ich sie?

Die Maybelline Curl Bounce Mascara bekommt Ihr für um die 10 Euro überall da, wo's Maybelline gibt. Ein fairer Kurs für das Ergebnis.


Mein Fazit zur Maybelline Curl Bounce Mascara.

Ingesamt finde ich die Maybelline Curl Bounce Mascara macht einen guten Job am Auge. Die Formulierung ist leicht und umhüllt die Wimpern wirklich zuverlässig. Die Haltbarkeit ist prima und das Bürstchen macht einen guten Job. Ich liebe die deutliche Verlängerung meiner Wimpern. Einziger Minuspunkt ist für mich, das in Bezug auf das Volumen nicht so viel passiert.

Noch mehr zum Lesen für Dich!


FÜR ALLE DIE ZUR FARBE NOCH PFLEGE WOLLEN!

WORTH THE HYPE – FOUNDATION

WORTH THE HYPE – LIPSTICK


SHARE:

Mittwoch

Dopamine Dressing. So stylst Du die farbenfrohen Outfits plus 15 Looks!

dopamine-dressing-looks
(Werbung)

Dopamine Dressing – Erlaubt ist was gefällt! 

Na, wie sieht's bei Dir aus? Hast Du auch schon von "Dopamine Dressing" gehört? Ich liebe diese farbenfrohen Styles ja total, aber was macht den Trend eigentlich aus und warum heißt der überhaupt so? Ich schreib' Dir hier die wichtigsten Fakten dazu und zeig' Dir 15 inspirierende Looks zum Dopamine Dressing Trend.


Was macht Dopamine Dressing aus?

Gedeckte Farben und schlichte Looks auf jeden Fall nicht! Wer ein Outfit im Dopamine Dressing Style tragen will braucht entweder Farbe, Glitzer, auffällige Muster oder gleich alles zusammen. Dopamine Dressing ist das neue Code-Wort für farbenfrohe, auffällige Looks die richtig gute Laune machen.


Woher kommt der Name "Dopamine Dressing"?
dopamine-dressing-outfit
Egal ob Muster, Farbe. Glitzer oder alles auf einmal – Alles darf nichts muss beim Dopamine Dressing

Dopamine ist eigentlich ein kreatives Kunstwort das sich aus Dopa und Amin zusammensetzt. Der Stoff ist landläufig als "Glückshormon" bekannt und da liegt auch der Casus knacksus: Dopamine Dressing bedeutet nichts anderes als "Mode die uns glücklich macht".


VERY PERI – DIE PANTONE FARBE DES JAHRES IST PERFEKT FÜR DOPAMINE LOOKS

Dabei können wir die ganzen modischen Trends der letzten Jahre getrost unter diesem Label zusammenfassen: Color Blocking, Mustermix, Gradient oder Neon; all das fällt heute unter den Begriff "Dopamine Dressing".


Die coolsten Teile für Dein Dopamine Dressing!

Tja, eigentlich kein Wunder, das dieser Trend grad' total boomt. Gute Stimmung können wir, während die Pandemie weiter vor sich hin infiziert und die politische Gesamtsituation von Bedrohung und Angst geprägt ist, alle gut gebrauchen. 

Leuchtende Farben, wilde Mustermix Kombinationen, extravagante Schnitte. Da zitier' ich doch gern mal Astrid Lindgreen: "Sei frech und wild und wunderbar!".


Dopamine Dressing – Stylische guilty pleasures!

dopamine-dressing-outfit-2
Beim Dopamine Dressing ist erlaubt was Dir gefällt und gute Laune macht!

Los, sei ehrlich, was ist Dein modisches guilty pleasure? Pinke Prinzessin, glitzernde Discokugel, gelber Kanari? Ich sag' Dir: Go for it und sorg' damit für Deine ganz eigene Portion Dopamine! Hier gilt das ab und an vergessen geglaubte Feel-Good-Motto: Mode soll Dir Spaß machen!
 

Ich würde mich mega freuen, wenn wir uns bei Instagram, Pinterest oder Facebook weiter dazu austauschen. Schau gern mal dort bei mir vorbei!

 
Mal ehrlich, das Mode uns happy machen kann wissen wir doch alle. Über die vielen schlichten Looks und die cleanen Schnitte der vergangenen Saisons haben wir das vielleicht nur ein klein bisschen vergessen.


PINK IST EIN ALLTIME FAVORIT FÜR FARBENFROHE STYLES

 
Aktuell können wir modisch wieder aus dem vollen schöpfen. Übrigens hab' ich erst neulich von einer Studie gelesen, die besagt, dass Klamotten durchaus einen positiven Einfluss auf unsere Psyche haben können. Uns Mädels wundert das natürlich nicht, oder?
 
Ich wünsch' Euch ganz viel Freude beim Stylen!
SHARE:

Montag

Look at the Looks - Und? Was machst Du so die Woche? | No. 17

wochenrückblick-titelbild

(Werbung)

Looks, Entdeckungen und mein echtes Leben! Der Blick in meine Woche | No. Siebzehn

Leute, ich hab's getan! Der neue Monsieur Cuisine wohnt jetzt bei mir. Gute Vorsätze für's neue Jahr hab' ich keine gefasst, aber ein bisschen gesünder essen wäre nicht schlecht.  
 
Nachdem ich mich letzte Woche mit einer meiner Thermomix-Freundinnen unterhielt, reifte mein Entschluss. Der Killersatz von ihr war: "Du wirst auf jeden Fall deutlich gesünder essen…!" Damit hatte sie mich. 

Aktuell verkauft Lidl wieder den Thermomix-Dupeund ich hab' zugeschlagen. In den Tests schneidet das Teil immer prima ab und ist einfach deutlich günstiger als das Original. Soweit ich weiß, hat Vorwerk in Spanien bereits ein Verkaufsverbot für die Lidl Variante erwirkt und da dachte ich: ich greif' mal lieber zu und schau ob der was für mich ist.  
 
Aktuell bin ich also kräftig am testen und mit den Ergebnissen sehr zufrieden. Ob sich diese Art zu Kochen aus langfristig gegen meine fixe aber ungesunde Convinience Küche durchsetzen kann? Ich halt Dich auf dem Laufenden.

looks-der-woche-1
Die Looks der Woche

Bei meinen Looks der Woche war mir vor allem eins wichtig: bequem soll es sein. Schon schlimm genug, wenn ich jeden Tag vor die Tür muss :D. Unter meines Styles findest Du auch einige Neuzugänge aus dem Sale. 
 
Ich hab' online ein bisschen zugeschlagen. Zum Bummeln fehlt mir aktuell die Lust, aber im Web durch die Shops surfen hat mir Freude gemacht. Meine weite, beige Hose mit Blumenmuster ist ein Neuzugang. Außerdem die Pufferweste und die Ballonhose in Olivgrün
 

Montag hab' ich noch versucht ein bisschen businessmäßig in Büro zu kommen. Graue Anzughose plus Bluse und Pullunder, die Sneaker übernahmen den lässigen Part. 

Am Dienstag war ich schon deutlich relaxter. Die neue Blumenhose trug ich zu Sweater und Kuschelcardigan. Kuschelige Cardigans sind aktuell ein absolutes Must in meinen Looks. Sie ersetzen mir im Büro quasi meine Kuscheldecke von zuhause ;).


Die schönsten Cardigans zum Kuscheln findest Du hier!



Mittwoch mixte ich meine neue Pufferweste mit meiner neuen Ballonhose. Dazu meine heißgeliebten Big Boots und ein uralter Sweater. Superlässig und zum Glück für mich auch bürotauglich, der Look wäre nicht überall durchgegangen, das ist mir klar :).

Donnerstag war mein "altes Schätzchen" Tag. Der Rock aus dem Outfit ist mindestens 25 Jahre alt, aber der Schnitt so zeitlos und auch am Taftstoff ist echt kein Vergang. Dicker Pulli drauf, kleine Leoboots an die Füße und ab dafür. Bei den Bootis kam mir entgegen, dass hier kein Schnee liegt.

Den Casual Friday hab' ich mir natürlich nicht entgehen lassen. Ich liebe diesen rosa Sweater aus Velours. So ein weiches Altrosa lässt sich prima zu allen möglichen Farben stylen. Kapuze über den Karomantel geworfen, Skinny Jeans drunter und fertig war der Freitagslook.


Lesen, Streamen, Machen

serientipp-streaming
Mein Serientipp für Fantasy Freunde!

Wer erinnert sich noch an den Goldenen Kompass? Eine tolle Verfilmung der Buchvorlage von Philip Pullman aber leider war mit dem ersten Teil Schluss. Die restliche Geschichte fanden wir nur zwischen zwei Buchdeckeln, dabei bietet der Stoff wirklich extrem tolles Filmpotential. 
 
Die Jungs und Mädels von HBO haben wohl ähnliches gedacht und schon vor einigen Jahren begonnen eine Serie draus zu stricken. "His Dark Materials" hat eine tolle Besetzung und wahnsinnig schöne Bilder. Ich bin extrem happy mit der Umsetzung. Wer also SKY von Euch hat, der sollte auch jeden Fall mal reinschauen. Die ersten beiden Staffeln sind bereits on. Mit Staffel drei rechnen eingefleischte Serienjunkies im Herbst 2022.

Weil ich aber nicht immer nur Bingewatschen kann, hab' ich mich am Sonntag auch mal rausgetraut :D. Wir waren in Willingen Schlittenfahren. Zum Glück ist der beliebte Wintersportort von uns nicht weit weg. Ein Stündchen mit dem Auto und man ist da! 
 
Mir machen solche Sachen ja auch mit fast fünzig noch richtig Spaß. Allerdings hab' ich festgestellt, dass NIEMAND ohne Kids in unserem Alter auf der Bahn war… das hat mir zu Denken gegeben… Sind wir alle einfach zu Erwachsen um richtig aus uns raus zu gehen?
 
 
Wie auch immer – ich kann Dir einen solchen Ausflug nur ans Herz legen. Dein inneres Kind muss auch mal wieder an die frische Luft :D

Beautylieblinge & New in!

beautytipps-der-woche
Neue Lippis und pflegende Seren!

Letze Woche gab's mal endlich wieder neue Lippis in der Drogerie zu entdecken! Die L'Oréal Paris Les Nus sind in den Stores! Superelegantes Design und wahnsinnig schöne Nudetöne. Alles zu Farben, Textur und Haltbarkeit und meine Paintpoints findet Ihr in meiner ausführlichen Review.


SO SCHÖN SIND DIE LES NUS

 
Darüber hinaus teste ich mich aktuell durch eine ganze Palette von neuen Seren. Meine ersten Eindrücke der neuen Produkte und für wen Sie geeignet sind könnt Ihr dort nachlesen. In meinen Augen sind ein paar richtig gute Neuheiten dabei. Vor allem an kalten Wintertagen passen die super in meine aktuelle Routine!
So Ihr Lieben, das war mein kurzer Blick auf meine Woche :)

Nu ist wieder Sonntag und ich schau mal, was die kommende Woche bringt! 
Ich lass‘ es Euch wissen! Knutsch Eure Chrissie
SHARE:

Donnerstag

L'Oréal Paris Les Nus Lippenstifte im Test! | Meine Review zur neuen Color Riche Reihe.

loreal-paris-les-nus-review

(Werbung)

Wie gut sind die L'Oréal Paris Color Riche Les Nus Lippenstifte?

Es gibt mal wieder neue Lippenstifte aus der Drogerie. L'Oréal Paris hat unter dem Dach Color Riche eine neue Reihe in die Stores gebracht. Die Color Riche Les Nus Serie punktet für mich vor allem mit einem tollen Produktdesign und wunderschönen Nudetönen. 

Sowohl die Hülse in einem metallischen Rosegold als auch der Lippenstift an sich mit seiner super eleganten Form machen optisch ganz schön was her. Schauen wir mal wie gut die Performance so ist :). 


Inhaltsverzeichnis: L'Oréal Paris Les Nus Lippenstifte

  • Welche Farben der L'Oréal Paris Color Riche Les Nus Lippenstifte gibt es?
  • Wie sind Auftrag und Textur des L'Oréal Paris Les Nus Lippenstifte?
  • Wie sind Tragegefühl und Finish der L'Oréal Paris Les Nus Lippenstifte?
  • Wie haltbar sind die L'Oréal Paris Les Nus Lippenstifte und wie ist die Deckkraft?
  • Mein Fazit zu den L'Oréal Paris Les Nus Lippenstiften.
  • Shoppingtipps für die L'Oréal Paris Les Nus Lippenstifte.
  • Weiterführende Links und Lesetipps.


Alle Farben der L'Oréal Paris Les Nus Lippenstifte

loreal-paris-les-nus-swatch
Die Farben der L'Oréal Paris Les Nus Lippenstifte sind allesamt mega schön.

Aktuell bekommst Du den L'Oréal Paris Color Riche Les Nus Lippenstift in sieben Nuancen. Hier eine erste Übersicht.
  • L'Oréal Paris Color Riche Les Nus 173 Impertine
  • L'Oréal Paris Color Riche Les Nus 174 Insoucian
  • L'Oréal Paris Color Riche Les Nus 176 Irreveren
  • L'Oréal Paris Color Riche Les Nus 178 Excessif
  • L'Oréal Paris Color Riche Les Nus 179 Decadent
  • L'Oréal Paris Color Riche Les Nus 181 Intense
  • L'Oréal Paris Color Riche Les Nus 183 Exuberant
Impertine ist ein klassischer, kühler Nudeton mit einem leichten Einschlag von Altrosa. Insoucian ist ein toller, strahlender Fuchsiaton. Irreveren ist die einzige Nuance die mit deutlichem Schimmer versehen ist. Basis ist ein warmer Nudeton mit sehr feinem, goldenem Schimmer

Die Farbe Decadent ist ein warmes Kaminrot. Bei Intense finde ich den Namen etwas verwirrend, da sie eher ein sehr helles Nude ist und wirklich sehr dezent daher kommt. Bei den beiden Farben die nicht im Bild sind, handelt es sich um Exuberant, das ist ein kühler, dunkler Lilaton und Excessif ein orangelastiges, warmes Nude.

Die Nuancen machen dem Namen "Les Nus" alle Ehre. Wunderschöne Nudetöne und allesamt perfekt im Alltag zu tragen. An unterschiedliche Hautuntertöne wurde gedacht und ich vermute, dass hier viele von Euch fündig werden. 
 

Wie sind Textur und Auftrag der L'Oréal Paris Les Nus Lippenstifte

loreal-paris-les-nus-test
Bei diesen Nude Tönen ist für jeden eine Nuance dabei.

Den Auftrag der L'Oréal Paris Color Riche Les Nus Lippenstifte finde ich super easy. Durch den hohen Pflegeanteil gleitet das Produkt einfach und weich über meine Lippen. 
Die Formulierung der Lippenstifte ist denen der herkömmlichen Color Riche Lippis sehr ähnlich aber nicht exakt gleich, auch in den Inhaltsstoffen unterscheiden sich die beiden etwas. Ich empfinde die Formulierung der L'Oréal Paris Color Riche Les Nus ingesamt leichter als die innerhalb der herkömmlichen Color Riche Serie. 


Ich würde mich mega freuen, wenn wir uns bei InstagramPinterest oder Facebook weiter dazu austauschen. Schau gern mal dort bei mir vorbei!


Für Mädels mit älteren Lippen ist ein Lipliner bei der Textur der L'Oréal Paris Color Riche Les Nus ein Kann aber kein Muss. Die Nudetöne sowie die cremige Formulierung verzeihen leichte Unebenheiten der Lippen auch mal. Das macht den L'Oréal Paris Color Riche Les Nus zu einem perfekten Handtaschen Lippenstift der sich easy nachschminken lässt.


Wie sind Tragegefühl und Finish der L'Oréal Paris Les Nus Lippenstifte 

Das Tragegefühl der L'Oréal Paris Color Riche Les Nus empfinde ich ingesamt als sehr angenehm. Ich spüre die leichte Textur kaum und hab' anfangs sogar immer mal im Spiegel kontolliert, ob ich überhaupt noch Lippenstift drauf hab'. Das Finish der L'Oréal Paris Color Riche Les Nus ist leicht glänzend ohne glossy zu sein und passt perfekt zu den natürlichen Farbnuancen der Reihe.

Als etwas zu intensiv empfinde ich leider den floralen Geruch und den Geschmack der L'Oréal Paris Les Nus. Beides unterscheidet sich von dem bekannten Color Riche Komponenten wo Geruch und Geschmack auch schon um einiges intensiver sind als bei vielen anderen Lippis.

Wie haltbar sind die L'Oréal Paris Les Nus Lippenstifte und wie ist die Deckkraft?

loreal-paris-les-nus-test
Die Textur der L'Oréal Les Nus ist sehr leicht und kaum spürbar.

Die Haltbarkeit der L'Oréal Paris Color Riche Les Nus Lippenstifte ist so mittel. Wie immer können Formulierungen dieser Art nicht mit matten Texturen mithalten. Die Haltbarkeit ist also durchschnittlich und für diese Art der Formulierung normal. An dieser Stelle macht sich dann der Pluspunkt des Handtaschenlippenstiftes bemerkbar: einfach Farbe nachlegen? Kein Problem.

Die Deckkraft der L'Oréal Paris Color Riche Les Nus Lippenstifte ist insgesamt prima ich würde sie als mittelstark bis stark bezeichnen. Die Farbabgabe ist bei allen Farben extrem gleichmäßig. 


Mein Fazit zu den L'Oréal Paris Les Nus Lippenstiften

Die Farben der L'Oréal Paris Color Riche Les Nus Lippenstifte sind allesamt richtig schön. Ich persönlich tendiere eher zu den dunklen Nuancen. Die Haltbarkeit liegt im guten Mittel dafür ist das Design wirklich mega. 

Durch ihre guten Textureigenschaften werden die L'Oréal Paris Color Riche Les Nus sicher in vielen Handtaschen zum Dauerbrenner avancieren. Ich finde die Reihe ist echt gelungen.


Shoppingtipps für die L'Oréal Paris Les Nus Lippenstifte

Die L'Oréal Paris Color Riche Les Nus gibt's überall wo es L'Oréal Paris gibt. Preislich liegen Sie um die 11.- Euro. Ein üblicher Preis für einen Lippenstift von L'Oréal Paris. 
 

Noch mehr zu Lesen für Dich!


FÜR ALLE, DIE ES LIEBER GLOSSY MÖGEN
Mein Test der L'Oréal Paris Brilliant Signature Plump in Glosse
DAS SIND MEINE LIEBLINGSLIPPIS VON L'ORÈAL PARIS
SHARE:

Mit Gewichtsdecken schlafen. Sind schwere Therapiedecken sinnvoll?

gewichtsdecken-erfahrung
(Werbung)

Schläft man unter schweren Decken besser?

Es ist noch nicht allzu lang her, da hörte ich vereinzelt hier und da etwas zum Thema Gewichtsdecken bzw. Therapiedecken. Mittlerweile gibt's diese schweren Decken sogar beim Discounter und bei diversen Möbelriesen. Ich hab' auch so eine schwere Decke im Bett und schreib Euch hier ein bisschen was zu meinen Erfahrungen damit.

Mit Gewichtsdecken schlafen. Darum geht's in diesem Artikel.

  • Wofür verwendet man eine Gewichtsdecke?
  • Wie wirkt eine Gewichtsdecke auf den Körper?
  • Welche Gewichtsdecke ist für mich geeignet?
  • Wie warm ist ein Gewichtsdecke?
  • Warum ist eine Gewichtsdecke so schwer?
  • Brauche ich spezielle Bezüge für eine Gewichtsdecke?
  • Gewichtsdecken bei Migräne – keine gute Idee!
  • Gewichtsdecken und Bettwäsche zum Nachshoppen 
  • Mein Fazit zum Schlafen mit einer Gewichtsdecke.

Wofür verwendet man eine Gewichtsdecke?

Gewichtsdecken bzw. Therapiedecken werden für ganz unterschiedliche Funktionen angewendet. Häufig geht's dabei um das allgemeine Wohlbfinden und darum beim Schlafen eine behütetes, schützendes Gefühl zu haben. Aber auch in der Medizin werden solche schweren Decken eingesetzt. Hier nennt man sie dann auch Therapiedecken. Besonders bei Krankheitsbildern wie Schlafstörungen, Angstzuständen, Depressionen, Autismus, Alzheimer oder dem Restless Leg Syndrom kommen sie zum Einsatz.

Wie wirkt eine Gewichtsdecke auf den Körper

Kurz zusammen gefasst wirken die Gewichts- oder Therapiedecken durch sanften Druck. Die schwere Decke übt leichten Druck auf unsere Gelenke, Sehnen und Muskeln aus. Das wirkt entspannend auf unseren Körper. Darüber hinaus soll das Gewicht die Ausschüttung von Serotonin und Melatonin fördern. 


Ich würde mich mega freuen, wenn wir uns bei Instagram, Pinterest oder Facebook weiter dazu austauschen. Schau gern mal dort bei mir vorbei!


Das Glückshormon Serotonin wirkt sich vorteilhaft und entspannend auf unser Wohlbefinden aus und kann in das Hormon Melatonin umgewandelt werden und das hilft uns besser zu schlafen. Mit einer Gewichtsdecke stehen die Chancen auf guten, tiefen Schlaf auf jeden Fall nicht schlecht.

Welche Gewichtsdecke ist für mich geeignet?

Klingt schon mal nicht schlecht, aber es gibt echt 'ne Menge unterschiedlicher Decken. Im Prinzip kann man sagen, dass das Gewicht einer Therapiedecke ca. 10% Deines eigenen Körpergewichts ausmachen sollte. Ich würde Dir empfehlen, sofern Deine 10% zwischen zwei Gewichtsklassen liegen, die leichtere Decke zu wählen. 
 
Wenn Du eine Gewichtsdecke für Deine Kids kaufen willst solltest Du lieber etwas unterhalb der 10 % bleiben. Die Größe der Gewichtsdecke liegt wiederum ganz bei Dir und Deinen Vorlieben.

Warum ist eine Gewichtsdecke so schwer?

gewichtsdecken-test
Die Glaskugeln machen eine Gewichtsdecke schwer.

Gewichts- bzw. Therapiedecken arbeiten mit einem einfachen Trick. Zwischen den weichen, kuscheligen Teilen der Decke ist einfach eine Schicht mit kleinen Glaskugeln eingearbeitet. Das Gewicht verteilt sich also auch absolut gleichmäßig über die Decke. 
 
Es gibt wohl auch Decken bei denen Kunststoffkugeln verwendet werden. Meine Decke hat aber Glaskügelchen. Die merkt man aber natürlich überhaupt nicht – die Therapiedecke ist nur schwerer. Ansonsten sieht sie aus wie eine ganz normale Steppdecke.

Wie warm ist ein Gewichtsdecke?

Was die Wärme angeht gibt's bestimmt ebenfalls Unterschiede. Meine Decke wärmt, aber so, dass ich sie im Sommer auch verwenden kann. In kalten Herbst- und Winternächten liegt die Gewichtsdecke einfach über meiner normalen Bettdecke. Durch das Gewicht verrutscht da auch nichts, das klappt wirklich gut. Hier findest Du einige Links von Amazon zu Gewichtsdecken (Affiliatelinks):
 

Brauche ich spezielle Bezüge für eine Gewichtsdecke?

gewichtsdecken-schlaf
Erholsamer Schlaf unter einer Gewichtsdecke.

Viele Hersteller bieten anlog zu der Decke spezielle Bettbezüge für Ihre Gewischtsdecken an, das ist in meinen Augen aber keine Notwendigkeit. Wenn Du eine Gewichtsdecke in einer normalen Standardgröße wählst, kannst Du bedenkenlos die Bettbezüge verwenden die Du zuhaus hast.

Gewichtsdecken bei Migräne – keine gute Idee!

Lasst mich noch ein paar Worte zu den Gewichtsdecken sagen wenn jemand, so wie ich, unter starker Migräne leidet. Ich verzichte an Mirgräne-Tagen konsequent auf meine Gewichtsdecke. Wenn ich mich unter Schmerzen unruhig hin und her werfe, ist die Decke total hinderlich. Wer auch unter diesem Unruhe-Syndrom bei Migräne leidet wird das sicher verstehen. 
 
Während einer Attacke wälze ich mich sehr viel, unter anderem auch, um ein ständiges Übergeben zu verhindern. Das Wälzen ist für mich also wichtig. Das wird durch die Gewichtsdecke erschwert und strengt mich unnötig an. An solchen doofen Tagen fliegt meine Decke also aus dem Bett.

Gewichtsdecken und Bettwäsche zum Nachshoppen


Mein Fazit zum Schlafen mit einer Gewichtsdecke.

Insgesamt bin ich mit meiner Gewichtsdecke super zufrieden. An migränfreien Tagen schlafe ich deutlich entspannter. Die Decke vermittelt mir tatsächlich Geborgenheit und Schutz. Den Einfluss den meine Decke auf mein Wohlbefinden hat ist für mich messbar. Bei einer Migräne-Indikation solltet Ihr erst einmal testen ob das was für Euch ist. 
 
Grundsätzlich muss keine besondere Symptomatik vorliegen um seinen Schlaf mit einer Gewichtsdecke angenehmer zu machen, auch ganz gesunde Menschen können von einer solchen Therapiedecke profitieren. 


Noch mehr zum Lesen für Dich!


EINE MATRATZE FÜR ALLE!

MACH ES DIR SCHÖN DAHEIM!

DER PERFEKTE OFEN ERSATZ!
SHARE:
Blogger Template Created by pipdig