Montag

Look at the Looks – Und? Was machst Du so die Woche? | No. 14

wocherueckbllick-14
Looks, Entdeckungen und mein echtes Leben! Der Blick in meine Woche | No. Vierzehn

Mist, das mit meinem Faulsein wird gar nicht besser, ich häng‘ mit meinem Wochenrückblick schon wieder hinterher. Es ist nur einfach so viel anderes zu tun im Moment. Auf meinem gemütliche Balkon liegen zum Beispiel :D. Den hab‘ ich mir so schön hergerichtet und jetzt verbringe ich total viel Zeit damit einfach dort zu liegen und zu chillen. 

Meinem Kopf geht‘s aktuell ganz gut, deswegen kann ich mich endlich mit der ein oder anderen lieben Freundin treffen, darüber freu‘ ich mich mega, aber das geht natürlich auch von meiner Blogzeit ab. Ich versuch mir einfach keinen Stress zu machen und hoffe, Ihr kommt trotzdem weiterhin hier vorbei zum Lesen.

Anfang der Woche war ich seit Uhrzeiten mal wieder richtig bummeln. Es war echt schön durch die Läden zu ziehen und nach schönen Schnäppchen Ausschau zu halten. Fündig wurde ich zum Beispiel bei Bijou Brigitte. Dort hatten sie eine tolle Auswahl an reduzierten Steinketten und ich hab‘ mega zugeschlagen. Ich trau‘ mich gar nicht zu erzählen, wie viele Ketten in mein Körbchen gewandert sind. :D :D :D.


Die Looks der Woche

lookbook-mode
Meine Looks der Woche!

Diese Woche war‘s so richtig bunt bei mir. Vom Häkeloberteil am Montag bis hin zum Tüllrock am Freitag war alles mit dabei! Der gehäkelte Pulli ist wieder so ein Teil, das ich schon ewig in meinem Schrank hab‘. Es passt super zu meinem „Siebziger Jahr Mode“ Blogpost und zu der Aktion im Rahmen derer der Post entstanden ist. 
 
Mein Lieblingslook ist und bleibt allerdings mein Freitagstüllrock :) – ich glaub die Dinger trag‘ ich mit achtzig noch, sofern ich so alt werde. (Stell‘ mir grad vor, wie ich mit Tüllrock und Rollator über die Flure eines betreuten Wohnens schlupse :D :D).
 

FLUFFIG UND UNHEIMLICH SCHÖN! TÜLL IST EINE ECHTE MODELIEBE FÜR MICH.

 
Ich sag‘s mal so: Sofern ich dieses Alter erreichen sollte, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass ich dann noch Tüll trage, da bin ich sicher. 
 
Fast genauso gern wie Tüllröcke zieh‘ ich meine heiß geliebten Maxikleider an. Vor allem das schlichte, sagefarbene begleitet mich auch durch diesen Sommer. Bequem, luftig und einfach schön – das mag ich!
 

LANGE KLEIDER DURCH DIE SO HERRLICH DER WIND WEHEN KANN!

 
Mittwoch hatte ich einen Termin und musste ein bisschen „businesslike“ ins Büro. Ab und an styl' ich mich ja auch ganz gern mal so richtig officemäßig. Am Mittwoch war es ein Outfit-Kompromiss: Nicht total Business aber auch nicht so lässig oder bunt wie sonst immer.
 

BUSINESSLIKE MUSS AUCH MAL SEIN, ABER GERN MIT MODISCHEM TWIST!

Normalerweise bin ich bei meiner Klamottenwahl für‘s Büro völlig frei in dem was ich trage, aber es gibt so Tage, da muss es einfach etwas gediegener sein.


Lesen, Streamen, Hören

TV-Beauty-Tipps
Neues im TV und meine Beautytipps

Fußball

Schaut Ihr eigentlich Fußball? Ich bin eine ganz typische Event-Guckerin. Bei einer WM oder, wie aktuell, EM schau‘ ich die Deutschlandspiele an und fiebere auch richtig mit. 
 
Am liebsten treffe ich mich dazu mit Freunden, aber da ich es immer noch vermeide in einer größeren Runde in Innenräumen zu sein, findet die EM bei mir diesmal nur auf dem heimischen Sofa statt. Die Deutschlandspiele schau ich aber trotzdem mit Begeisterung.

Joker

Ich wusste ja, dass der Streifen „Joker“ mit Joaquin Phoenix ziemlich wenig mit den sonst üblichen Verfilmungen des Gotham-Universum gemein hat, trotzdem war ich echt überrascht. Mir ist der Film richtig zu Herzen gegangen und hat mich sogar ein bisschen traurig gemacht. 
 
Klar, „Joker“ hat seine Längen an der ein oder anderen Stelle, aber dass eine Comicverfilmung mich mal so kriegt, hätte ich echt nicht gedacht. Joaquin Phoenix spielt die „Biografie“ des Jokers so krass eindringlich, dass ich ständig das Bedürfnis hatte, den Superschurken einfach mal in den Arm zu nehmen. Ich fand den Film wirklich großartig. Vielleicht habt Ihr Lust, Euch ein eigenes Bild zu machen. Aktuell läuft Joker auf Netflix.
 

Beauty Love

Meine Beautylieblinge der Woche!

Über meine aktuelle Alternative zur klassischen Foundation hab‘ ich Euch diese Woche ja schon einen ausführlichen Blogpost geschrieben. Ein getönter Sonnenschutz für‘s Gesicht ist echt mega anstelle von normaler Foundation an sonnigen Tagen. Vor allem, wenn Ihr auch so gern draußen unterwegs seid wie ich.


MAGST DU IM SOMMER AUCH KEINE FOUNDATION?

 
Darüber hinaus liegen in meinem Kühlschrank zur Zeit ungelogen acht unterschiedliche Coolingsprays. Mein Favorit hat sich allerdings über die Jahre nicht verändert. Das Thermalwasser von Avéne hat einfach die Nase vorn. Dicht gefolgt vom Eight Hour Miracle Hydrating Mist von Elizabeth Arden.

Es tut einfach zu gut, dieser kleine Frischekick aus dem Kühlschrank. Das Avéne Thermalwasser nutze ich gern am ganzen Körper, das Hydrating Mist nur an Oberkörper und Gesicht.

So Ihr Lieben, das war mein kurzer Blick auf meine Woche :)

Nu ist wieder Sonntag und ich schau mal, was die kommende Woche bringt! Ich lass‘ es Euch wissen! Knutsch Eure Chrissie


HIER KOMMST DU ZU MEINEM LETZTEN WOCHENRÜCKBLICK

SHARE:
Blogger Template Created by pipdig