Sonntag

Look at the Looks – Und? Was machst Du so die Woche? | No. 11

mein-rueckblick-kolumne

Looks, Entdeckungen und mein echtes Leben! Der Blick in meine Woche | No. Elf

Eigentlich wollte ich ja kein Wort verlieren über das Wetter. Hatte ich mir echt vorgenommen. Tja Ihr Lieben, hat nicht geklappt, es muss raus: es nervt mich einfach so derb! Ich hab' da echt keinen Bock mehr drauf. Es ist Ende Mai und ich heize immer noch. Also echt mal, menno! 

Es gab aber auch schöne Dinge diese Woche! Am Mittwoch zum Beispiel hat mich Shiseido Deutschland mit auf eine Reise durch Japan genommen. Es ging um spannende Traditionen, die Seele der Japaner und um Tokio mit der Prachtstraße Ginza - und genau da schließt sich der Kreis, denn so heißt auch der neue Damenduft von Shiseido, ich glaub ich hab' ihn hier sogar schon mal erwähnt.

Wir bekamen kleine Phiolen mit Duftbestandteilen die wir erschnuppern durften und ich hab' für mich mitgenommen, dass ich ein großer Fan von Orchideen-Duft bin. Wer hier immer mal mitliest, weiß, dass Mittwoch eigentlich die Hunderunde ansteht. Die hab' ich kurzerhand auf Freitag verschoben.

Das passte super, denn meine Freundin mit dem Julius-Hund macht auch die Fotos für meinen Blog und da haben wir einfach beides verbunden. Einige Fotos gemacht, mit dem Hund eine schöne Runde gedreht und noch lecker Kaffee & Kuchen Zeit verbracht. Perfekt!


Lesen, Streamen, Hören!

streampng-tipps-1

Der Pfad des Kriegers

Historische Geschichten wie Vikings oder epische Fantasy Stories á la Game of Thrones lieb' ich ja sehr! Klar musste ich mir auch "Pfad des Kriegers" anschauen. Der läuft aktuell auf amazon. Ein bisschen stolz auf mich war ich ja, als ich gleich erkannt hab', dass ein guter Teil des Film auf der belgischen Burg Boullion gedreht wurde. 

Einer meiner schönsten Urlaube war tatsächlich mal eine Rundreise durch Belgien. Dort haben wir diese Burg besucht und ich hab' mein erstes Kriek, ein belgisches Kirschbier, an den Burgmauern getrunken. Aber zurück zu Pfad des Kriegers. Die Dialoge sind leider recht Mau und die Kampfszenen sind auch nicht so mega. Solide aber nicht unbedingt ein Highlight. Ich fand meine Burggeschichte aber so schön :D!

The Women in the Window

Deutlich besser hat mir "The Women in the Window" gefallen. Den könnt Ihr auf Netflix schauen. Da darf ich allerdings nicht zu viel verraten. Amy Adams, Gary Oldman und Juliane Moore sind im Cast mit an Board. Ein ordentlicher Thriller mit einigen schönen Wendungen und einer gut dosierten Portion Spannung. 
 

Die Looks der Woche & Neues im Schrank.

looks-der-woche-elf
Meine Looks der Woche!

Von dunkel zu hell.
So wirkt es ein bisschen wenn ich mir die Looks so anschaue. Nach Frühling sieht es auf jeden Fall maximal am Freitag aus. Montag trug ich sogar noch eine warme Kunstleder-Hose und hab' es temperatur-technisch keine Sekunde lang bereut!

Dienstag hatte ich Lust auf ein Kleid. Ich mag ja zur Zeit die Kombination aus Blazer und Kleid so gern. Sowohl den Blazer als auch das Kleid hab' ich schon super lang in meinem Schrank. Zusammen getragen sehen die ganz gut aus, find ich! War das erste Mal, dass ich die beiden zusammen trug,
 

MODISCHES DREAMTEAM: BLAZER ZUSAMMEN MIT KLEIDERN


Mittwoch war der erste Look mit einem New-In aus meinem Schrank am Start. Die leichte Hose aus einem luftigen Leinenmix durfte bei mir anziehen. Diese Mischung aus Senf- und Ockergelb hat mir extrem gut gefallen. Ich mag solche Mischfarben total gern, weil ich finde, dass sie sich prima kombinieren lassen. Oliv-Grün ist auch so ein Kombinwunder!
Donnerstag musste ich natürlich gleich meine zweite neue Hose anziehen. Ich kann da ja immer nicht warten. Muss ich ja zum Glück auch nicht :D. 

Auf jeden Fall ist die blaue, knöchellange Hose auch neu bei mir eingezogen. Die mag' ich sogar so gern, dass ich sie am Freitag gleich noch mal angezogen hab. Der Donnerstags-Look war eher businesslässig, Freitag hatte ich Lust auf ein bisschen Romantik. Ich finde die Hose kann beides gut, oder?
 

kreative-kueche-beauty-lieblinge
Chrissies Kreativ-Küche!

Viel Lust zum Kochen hatte ich nicht die Woche. Aber ich verrat' Euch mal meine Art am Wochenende meine Frühstücks-Eier zu machen. Ich nehm' immer ein kleines, flaches Schälchen, schlage darin ein Ei auf und verquirle es mit ein paar Gewürzen. Die kleine Creme Brulée Schalen aus der Kühlung im Supermarkt sind klasse dafür. 

Dazu gebe ich ein paar Feta-Würfel und schneide zwei bis drei Cocktail-Tomaten rein. Dann ab damit für eine Minute in die Mikro-Welle und fertig! Total lecker und unkompliziert, genau wie ich es mag. Noch ein bisschen Lachs auf den Teller und alles ist gut!
 

"So schnell und lecker 
kannst Du Eier in der 
Mikrowelle zubereiten :)"
Chrissie



Beauty-Neuheiten!

Korres Lippenpflege-Kollektion

So extrem schön! Korres bringt eine neuen Lippenpflege-Reihe in die Läden und ich find' die super! Hypericum Balsamöl ist in jeder der sechs Varianten enthalten, hier kennt man Hypericum unter dem Namen Johanniskraut. Einige der Pflegestifte sind wunderschön getönt, eine Sorte spendet Sonnenschutz und eine andere legt einen zarten Schimmer über meine Lippen. Ich bin ganz verliebt in diese Schätzchen.

So Ihr Lieben, das war mein kurzer Blick auf meine Woche :)


Nu ist wieder Sonntag und ich schau mal,  was die kommende Woche bringt! Ich lass' es Euch wissen! Knutsch Eure Chrissie


HIER KOMMST DU ZU MEINEM LETZTEN WOCHENRÜCKBLICK.
SHARE:
Blogger Template Created by pipdig