Freitag

Orientalische Nudeln mit Kichererbsen Soße und Parmesan | Mein Rezept: Schnell & Lecker!

Orientalische-Nudeln-Kichererbsen-Soße

(Werbung)

Orientalische Nudeln mit Kichererbsen! Ein fixes Lecker-Rezept!

Ich bin eine Freundin schneller, einfacher Gerichte. Nach dem Büro hab' ich oft einfach nicht mehr den Drive noch aufwendig zu kochen. Das ist der Grund, warum ich fixe Gerichte liebe und gern mal Convinience Produkte mit frischen Zutaten mische. So hab ich's auch hier gemacht. 

Natürlich könnt Ihr auch prima Suppenreste einer selbstgemachten Kichererbsen-Suppe für die Soße verwenden. Genauso lecker ist übrigens meine frische Kürbissuppe. Deren Reste wandele ich fast immer in eine leckere Nudelsoße um!


DIESE SUPPE EIGNET SICH PRIMA ALS NUDELSOSSE!

Es gibt so leckere, fertige Suppen die man perfekt als Soße umfunktionieren kann. In diesem Fall gibt's eine tolle Kichererbsen-Suppe die ich als Nudelsoße abegewandelt hab. Sowas von lecker sag ich Euch – und schnell und einfach ist es außerdem – Viel Spaß beim Nachbasteln!

 

Nudeln mit Kichererbsen-Soße – Darum geht's!

  • Nudeln & Kichererbsen-Soße – Die Zutaten.
  • Nudeln & Kichererbsen-Soße – Das müsst Ihr bereit stellen.
  • Nudeln & Kichererbsen-Soße – Die Zubereitung.
  • Einige Fakten zur Kichererbse.
  • Noch mehr Rezepte für Dich.
 

Orientalische Nudeln mit Kichererbsen Soße – Die Zutaten für zwei Portionen.

Nudeln-Kichererbsen-Soße-Zutaten

Ihr braucht für mein Nudel-Rezept nur ein paar leckere Zutaten und es geht wirklich schnell!
  • 300 g Nudeln nach Wahl (ich mag am liebsten Bavette)
  • eine Dose oder Glas Kichererbsen-Suppe, diese hier zum Beispiel (Affiliate Link)
  • 125 g Schinkenwürfel
  • 400 g Kichererbsen aus der Dose
  • Orientalische Gewürzmischung nach Wahl
  • 150 g Parmesan
  • TK-Kräuter
  • frisches Basilikum
  • Gewürze, eine kleine Schalotte und Knoblauch nach Geschmack
 

Orientalische Nudeln mit Kichererbsen Soße – Das müsst Ihr bereit stellen.

  • Topf zum Kochen für die Nudeln
  • Sieb zum Abtropfen für die Nudeln 
  • Brettchen und Messer zum Kleinschneiden
  • Hobel für den Parmesan
  • Löffel und Kochlöffel
  • Große, beschichtete Pfanne
 

Nudeln und Kichererbsen Soße – Die Zubereitung.

Orientalische-Nudeln-Kichererbsen-Soße

Schnappt Euch einen Topf und macht erst mal Wasser heiß um die Nudeln zu Kochen. In dieser Zeit könnt Ihr prima die Soße vorbereiten. Die braucht ja nicht so lang :D. 
 
Während die Nudeln also entspannt vor sich hinkochen, nehmt Euch ein Messer und ein Brettchen und schneidet die Schalotte und ggfs. den Knoblauch in feine Stückchen, dann gebt Ihr alles, zusammen mit den Schinkenwürfeln und den Kichererbsen, in die Pfanne. Das ganze schwitzt Ihr ein paar Minuten an. Im Anschluss gebt Ihr die Kichererbsen-Suppe dazu.


Eine tolle Alternative zu klassischen
Spaghetti sind Bavette.
Etwas breiter halten sie die Soße besser!
Chrissie

 
In dieser Zeit sollten die Nudeln in etwa fertig sein. Die müsst Ihr jetzt nur noch abgießen und zu Euer fertigen Soße in die Pfanne geben. Jetzt schnappt Ihr Euch die Kräuter, die orientalische Gewürzmischung und wenn Ihr mögt noch Salz und Pfeffer um die Nudeln zusammen mit der Soße abzuschmecken. 
 
Das Ganze solltet Ihr natürlich gut vermengen. Jetzt müsst Ihr die Nudeln nur noch auf schicke Teller anrichten Parmesan nach Gschmack darüber hobeln und mit dem Basilikumblatt dekorieren.
 

Kichererbsen – Einige Fakten.

Kichererbsen versorgen Euch mit 'ner Menge Proteinen und sind reich an Magnesium. Mit den kleinen Dingern könnt Ihr außerdem den miesen Heißhunger ausbremsen, weil sie den Blutzuckerspiegel im Lot halten. 
 
Wenn Ihr Euch fleischlos ernährt, dann können Kichererbsen dazu beitragen, dass Ihr dem bösen Eisenmange vorbeugt. Außerdem sind sie angeblich ein Anti-Aging-Food (gebt mir mehr Kichererbsen!!!!) weil sie uns mit Ihrem Anteil an Vitamin E vor den freien Radikalen schützen.


Noch mehr Rezepte für Dich!

SHARE:
Blogger Template Created by pipdig