Sonntag

Look at the Looks – Und? Was machst Du so die Woche? | No. Sieben

wochenruecklick-nummer-sieben
Looks, Entdeckungen und mein echtes Leben! Der Blick in meine Woche | No. sieben!

Wohooo! Mein kleiner Rumburak is back! Am Montag konnte ich ihn aus der Werkstatt abholen. Jetzt können wir zwei wieder munter durch die Gegend düsen – ein Glück! Der Süße hat schon einige Jahre auf dem Buckel und ich hab' mir ein bisschen Sorgen gemacht. 

Das hat sich auch gleich gerächt und ich hab' mich – völlig verpeilt – am Montag zum Zahnarzt geschleppt. Der Termin war Dienstag. Na supi! Dienstag war ich dann wieder dort. Achtung jetzt wird's fies: Einer meiner Backenzähne musste bis zu den Wurzelkanälen aufgebohrt werden. 

Diese miese kleinen Wurzeln müssen demnächst neu gefüllt werden aber erst muss die Entzündung da raus. Das Ende vom Zahnarzt-Lied: Ich hab' 'nen mords Loch in meinem Zahn – komisches Gefühl sag' ich Euch. Aber solang nix weh tut bin ich fein damit.

Für meine Spider-App auf dem Handy-Display war meine Lösung by the way eine schnöde Panzerfolie. Sieht zwar nicht so mega aus, aber dafür hält es. Ich weiß nicht wie es Euch geht, aber ich sträube mich ein vollfunktionsfähiges Handy in die Tonne zu kloppen, weil das Dispaly einen Sprung hat. Dann fix ich das lieber so.

Sonst gibt's gar nicht so viel zu erzählen. Aktuell verbring' ich, wie wir alle vermutlich, die meiste Zeit daheim. Donnerstag war eine liebe Freundin zu Besuch, das hat mal wieder gut getan. Es sind und bleiben die kleinen Erlebnisse, die uns das schöne Leben zumindest für einige Momente wieder zurück bringen, oder?


streamingtipps-nummer-sieben
Lesen, Streamen, Hören!

Love & Monsters – Goodfeel Film mit Monstergarantie.

Irgendwie war mir die Woche nach Goodfeel und Entspannung. Für alle denen es genauso geht hab' ich 'nen Streaming Tipp: "Love & Monsters" Für rund 110 Minuten erlebt Ihr ein bisschen Spannung, ein bisschen Liebe und ein bisschen Endzeitstimmung gepaart mit sehr lustigen und teilweise freundlichen Monstern. 
 
Ein Robotermädchen und GANZ WICHTIG! ein Hund spielen auch mit. Ich glaube, mich hatten sie wegen des Hundes… oder wegen den netten Monstern? Egal! Ein ziemlich wildes Durcheinander aber ich hatte Spaß!

The Handmade's Tail – Dystopisch aber mega spannend!

Nachdem ich La Révolution schon vor einiger Zeit zu Ende geschaut hab' musste dringend was neues her. In Peaky Blinders bin ich überhaupt nicht reingekommen nach einer Folge musste ich aufgeben. 
 
Ein bisschen hier gezappt ein bisschen da gezappt… nix! Letztlich wurde es dann endlich mal "The Handmades Tail" keine Ahnung warum ich da nicht schon früher drauf gekommen bin, aber ich find's mega!  
 
Super dystopisch wird beschrieben, wie ein, vermutlich (bin erst bei Folge drei) krasse Weltreligions-Gemeinschaft mit immer mehr zurückgehenden Geburtszahlen umgeht und fruchrbare Frauen wie Sklaven hält. Ja das ist gruselig aber auch übelst spannend! Ich sag nur "Unter seinem Auge!" Totale Empfehlung von mir, Mädels!

Annalena Baerbock im Interview

Die Annalena-Katze war aus dem Sack und ich froh wie hupi! Genau diese Entscheidung hatte ich mir gewünscht. Logisch, dass das Interview auf Pro Sieben Pflichtermin war. Nicht nur weil ich die Fragen in Teilen superbekloppt fand, musste ich nach einer halben Stunde abschalten!
 
Das war echt ein bisschen weird. Ich hatte den Abend mal wieder dezent Kopfweh, das mal vorweg. Auf jeden Fall hat Annalena Baerbock dermaßen stakkato gesprochen, dass es mir irgendwann zu viel wurde. 
 
Einen kurzen Moment hab' ich echt drüber nachgedacht Ihr 'ne Instagram Nachricht zu schreiben:  
"Liebe Annalena, das was Du im Interview gesagt hast war super, aber wenn Du immer so schnell sprichst, wird die kaum einer folgen können… vielleicht kannst Du daran ein bisschen arbeiten!"  
Das war echt so krass schade. Alles, was sie gesagt hat war ja gut, aber mein Hirn muss die Aussagen auch irgendwie verarbeiten und reflektieren können… da kann sie sich bei Merkel echt noch was abgucken find' ich!
 

looks-der-woche-nummer-sieben
Modisch war die Woche war ein bunter Mix der Stile

Die Looks der Woche
.

Weg von der Glotze hin zur Mode! Die Woche war bunt und ein munterer Gang durch ein, zwei, drei Stile. Ein bisschen elegant ein bisschen bunt ein bisschen verrückt. Mein liebster Look ist, glaub' ich, der von Montag. Chucks zu Blazer und Kleid – ich feiere diesen Mix.  
 
Am Dienstag durfte es ein wenig eleganter sein. Zu meiner salbeifarbenen Anzughose trug ich ein blaues Samtoberteil. Kleiner Hingucker waren meine Kitten-Heel-Sockboots. Die sind voller kleiner Kussmünder und bringen mich selbst immer zum Schmunzeln.
 
Mein Mittwoch war sporty angehaucht. Die olivgrüne Jogger mit ihren rotem Galantstreifen machte sich super zum Sweater, der ebenfalls 'nen roten Streifen hat. Dazu feste Combatboots und meiner Hunderunde stand nix mehr im Weg. Das war wieder mal richtig schön und sogar das Wetter hat mitgespielt, inkl. Sonnenstrahlen auf Hundefell und Chrissie. 
 
Am Donnerstag kramte ich im Schrank und bin mit zwei Teilen aufgetaucht, die ich noch nie miteinander kombiniert hab', obwohl sie schon mega lang bei mir wohnen. Ganz in Blau könnte man das Outfit überschreiben. 
 
Fröhliches Colorblocking war mein Freitagsmotto. Meine Freude auf's Wochenende war riesig und ich dachte ein paar gute Laune Farben könnten nicht schaden :D. Gelb und Flieder gehen ganz gut zusammen, oder?
 
Apropos Flieder, diese Woche ist auch ein Look mit einem Blazer in diesem Ton online gegangen. Klickt auch mal rein und schaut Euch an, mit welcher Farbe ich den voll gern kombiniere!


BLAZER & KLEID – EIN DREAMTEAM!
MEINE TIPPS WIE DU PLISSEE RICHTIG KOMBINIERST!

beauty-kueche-der-woche-nummer-sieben
Rezepte und Beautytipps hab' ich natürlich auch!

Chrissies Kreativ-Küche!

Leute, ich weiß gar nicht was los ist, aber so miese kleine Fressattacken begleiten mich aktuell andauernd. Ich hatte diverse Saltet Caramel Anfälle! Richtig, richtig krass! Salted Caramel Eis, salted Caramel Twix… und meine Sucht nimmt kein Ende! 
 
Ein paar gesunde Sachen hab' ich aber auch gegessen! Auf meinem Speiseplan stand endlich mal wieder mein heißgeliebter Salat mit karamellisiertem (Spitze!!!! Karamell… das ist mir jetzt echt erst beim Schreiben aufgefallen!!!!) Ziegenkäse und Walnüssen. Statt Feigen hab' ich Erdbeeren dazu gemacht – das hat auch klasse geschmeckt!


WER ZIEGENKÄSE MAG WIRD ES LIEBEN!
EIN EINFACHES ABER RAFFINIERTES REZEPT.

Am Donnerstag gab's für meine Freundin und mich meine Lieblings-Kürbissuppe, vermutlich zum letzten Mal in diesem Jahr, denn die Kürbiszeit ist ja nun doch bald vorbei.


SUPPE GEHT IMMER ODER?
MEIN REZEPT FÜR EINE SCHNELLE LECKEREI!

 

Suppe geht immer 
und tröstet die Seele 
wenn's mal wieder doof ist :).
Chrissie

 
Am Freitag war's dann endlich mal wieder Zeit für eine leckere Grill-Runde. Wer kennt's? Im Sommer nehm' ich eher zu als im Winter, weil ich einfach zu gern grille :D.

Beauty-Lieblinge!

Ein paar Vorschluss-Lorbeeren kassierte bei mir auf jeden Fall der neue Selbstbräuner von meinem Lieblingsgriechen. Korres hat den jetzt am Start und ich bin genrell eine Freundin von Self-Tannern. 
 
Auf Solarium hab' ich keine Lust – zumindest nicht wegen der Bräune und ich empfinde gute Selbstbräuner als tolle Alternative. Wenn jetzt die Zeit für Balkon und Co. (von Strand und Meer will ich gar nicht schreiben) losgeht, dann bin ich immer ganz gern ein bisschen vorgebräunt! 


SELBSTBRÄUNER TIPPS FÜR DEN SOMMER!
So trägst Du Self-Tanning Produkte am besten auf!

 
Von Maybelline gibt's eine neue Foundation. Die Super Stay Active Wear Foundation wird aktuell ziemlich gehypt und ich hab' auch schon eine ausführliche Review dazu geschrieben. Verrückt, dass ein kleiner Beautyhack dafür gesorgt hat, dass ich das Produkt jetzt doch sehr mag. Lest gern mal in den Post, da erzähl ich Euch, wie ich das Make-Up verwende.


SUPER GEHYPT UND AUCH VON MAYBELLINE!
Die Maybelline New York Super Stay Active Wear Foundation im Test!

So Ihr Lieben, das war mein kurzer Blick auf meine Woche :)

Nu ist wieder Sonntag und ich schau mal,  was die kommende Woche bringt! Ich lass' es Euch wissen! Küsschen Eure Chrissie


HIER KOMMST DU ZU MEINEM LETZTEN WOCHENRÜCKBLICK.

SHARE:
Blogger Template Created by pipdig