Montag

Catrice Matt Pro Ink Non-Transfer Liquid Lipstick – Wie gut sind die neuen flüssigen Lippenstifte? / Review

Catrice-Matt-Pro-Ink-Liquid-Lipstick-Review
(Werbung)

Halten die neuen flüssigen, matten Lippenstifte von Catrice ihre Versprechen? Mein Test!

Neulich in der Drogerie: „Oh! Neue matte Lippis von Catrice… schleich, schleich… guck…schleich! Nein Du kaufst die NICHT!“ Vor ein paar Tagen in der Drogerie… „Ah! Da sind Sie wieder… die neuen Lippenstifte von Catrice… Schleich.... Schleich.... Shopping!!!!!!“  
 
Hat ja echt lange angehalten mein Vorsatz keine matten Lippis mehr zu kaufen – *grins*. Natürlich durften die nur mit, weil ich Euch unbedingt erzählen wollte, was von den neuen Catrice Matt Pro Ink Non-Transfer Liquid Lipstick zu halten ist und ob sie so gut sind, wie Catrice verspricht. Dann lasst uns mal gucken:


Inhaltsverzeichnis zum Artikel über die Catrice Matt Pro Ink Non-Transfer Liquid Lipsticks
Catrice-Matt-Pro-Ink-Liquid-Lipstick-Review-1
Catrice-Matt-Pro-Ink-Liquid-Lipstick-Review

  • Alle Farben der Catrice Matt Pro Ink Non-Transfer Liquid Lipsticks
  • Wie sind der Auftrag und die Textur der Catrice Matt Pro Ink Non-Transfer Liquid Lipsticks?
  • Wie sind das Tragegefühl und das Finish der Catrice Matt Pro Ink Non-Transfer Liquid Lipsticks?
  • Wie haltbar sind die Catrice Matt Pro Ink Non-Transfer Liquid Lipsticks?
  • Mein Fazit zu den Catrice Matt Pro Ink Non-Transfer Liquid Lipsticks
  • Shoppingtipps für die Catrice Matt Pro Ink Non-Transfer Liquid Lipsticks
  • Weiterführende Links und Lesetipps.


Alle Farben der Catrice Matt Pro Ink Non-Transfer Liquid Lipsticks

Catrice-Matt-Pro-Ink-Liquid-Lipstick-Review
Catrice-Matt-Pro-Ink-Liquid-Lipstick-Swatches und Farben

Aktuell bekommt Ihr die Catrice Matt Pro Ink Non-Transfer Liquid Lipsticks in 10 unterschiedlichen Nuancen. Bei der Farbauswahl geht Catrice auf Nummer sicher und bewegt sich im klassischen Nude-Bereich von hellen Rose-Tönen bis zu dunklem Rosenholz variert dabei die Palette. Einzig zwei Farben sind etwas außergewöhnlicher – eben diese hab‘ ich für Euch getestet.
  • Nr. 010 - Trust In Me – ein braunstichiger, heller Nudeton
  • Nr. 020 - Confidence Is Key – orangestichiges Altrose
  • Nr. 030 - This Is Attitude - neutrales, warmes Nudes
  • Nr. 040 - Braveness Wins – Warmes, mittelhelles Nude
  • Nr. 050 - My Life - My Decision – warmes, mittelhelles Rosenholz
  • Nr. 060 - I Choose Passion – dunkles, kühles Mauve
  • Nr. 070 - I Am Unique – kühles, dunkles Altrose
  • Nr. 080 - Dream Big – ein pinklastiges Rosenholz
  • Nr. 090 - This Is My Statement - knalliges, warmes Rot
  • Nr. 100 - Courage Code – dunkler Beerenton
Insgesamt hätte mich ein breiteres, kreativeres Farbspekturm gefreut, aber vielleicht wird die Serie ja noch um einige Töne erweitert – Schauen wir mal.

Wie sind die Textur und der Auftrag der Catrice Matt Pro Ink Non-Transfer Liquid Lipsticks?

Catrice-Matt-Pro-Ink-Liquid-Lipstick-Test
Catrice-Matt-Pro-Ink-Liquid-Lipstick-Review
Die Textur der Catrice Matt Pro Ink Non-Transfer Liquid Lipsticks ist exakt so, wie ich es bei Lippenstifte dieser Art bevorzuge: sehr flüssig!
Generell komme ich auch mit eher pastösen Formulierungen klar, mein Favorit sind aber eindeutig die flüssigen Varianten, so wie hier. 
 

Die L'Oréal Paris Ultra Matte Les Macarons!

 
Eine Sache müsst Ihr beim Auftrag der Catrice Matt Pro Ink Non-Transfer Liquid Lipsticks allerdings beachten: Je flüssiger die Textur desto mehr Produkte solltet Ihr vom Applikator abstreichen. Außerdem ist es wirklich deutlich besser Ihr beginnt mit dem Farbauftrag in der Mitte Eurer Lippen, die Ecken solltet Ihr ohne neue Farbe aufzunehmen zum Schluss vom Mundaußenwinkel nach innen platzieren. 
 
Bei zuviel Produkt wandert die flüssige Textur nämlich sehr schnell in die Mundwinkel und man verwechselt Euch ggfs. mit dem Joker - und wer will schon mit dem Joker verwechselt werden ;).
Der Applikator ansich ist gut geformt und arbeitet präzise. Trotz leichter Falten am Mund brauche ich keinen zusätzlichen Lipliner. Ich bin aber auch wirklich vorsichtig und geduldig beim Auftragen.


Wie sind das Tragegefühl und das Finish der Catrice Matt Pro Ink Non-Transfer Liquid Lipsticks?

Die Catrice Matt Pro Ink Non-Transfer Liquid Lipsticks trocknen relativ schnell ab und sind danach auf meinen Lippen wirklich nicht mehr zu spüren. Genau DAS ist der Grund warum ich diese sehr flüssigen Formulierungen bevorzuge. Das Tragegefühl ist wirklich sehr angenehm
 
Das Finish ist ebenfalls so wie Catrice es verspricht: schön matt mit einem sehr gleichmäßigen Farbbild – auch bei einer feinen Schicht auf den Lippen. Keine Ahnung ob das angenehme Traggefühl mit der Moringa Butter zusammenhängt die dem Produkt begefügt ist.


Wie haltbar sind die Catrice Matt Pro Ink Non-Transfer Liquid Lipsticks?

Catrice-Matt-Pro-Ink-Liquid-Lipstick-Erfahrung
Wie gut sind die Catrice-Matt-Pro-Ink-Liquid-Lipsticks?

Ich finde, bei der Haltbarkeit stoßen die Catrice Matt Pro Ink Non-Transfer Liquid Lipsticks doch schnell an Ihre Grenzen. Von bis zu 12 Stunden konnte bei mir nicht einmal im Ansatz die Rede sein. War ich erst noch positiv überrascht, weil die Nuance „This Is My Statement“ nicht nur eine Kaffee sondern auch ein Sonntagsfrühstück überstanden hat, sah es eine Stunde später nach einer kleinen Sporteinheit schon ganz anders aus. 
 
Bei mir hielt die Farbe zuverlässig ca. 3 – 4 Stunden, dann war Schluss. Der Lippi war unschön verblasst an manchen Stellen auf meine Lippen waren richtige Farbinseln zu sehen und an anderen Stellen war überhaupt keine Farbe mehr. Trotz der krassen Farbe war keinerlei Stain auf meinen Lippen zu erkennen. 
 
Kussecht ist der Lippenstift übrigens auch nicht. Non-Transfer geht anders. In meiner Maske finde ich nach einiger Zeit auch einen leichten Abdruck, vor allem wenn die Maske schon leicht durchfeuchtet ist. Immer wieder entdecke ich an meinen Händen Farbtupfer und auch den Kusstest besteht der Catrice Matt Pro Ink Non-Transfer Liquid Lipstick nicht. Da man aufgrund seiner leichten Textur wirklich vergessen kann, dass man ihn trägt, ist das ein bisschen gefährlich :). 
 
Die Haltbarkeit ist in meinen Augen eher semi, aber hier kommt wieder die leichte Formulierung ins Spiel. Wenn ein Lippi so flüssig ist, dann kann man ihn in der Regel auch gut nachschminken. So ist es auch hier. Es ist kein Problem über den Tag eine zweite Schicht Lippenstift aufzulegen oder eine ungleichmäßig verblasste Lippe partiell auszubessern.


Mein Fazit zu den Catrice Matt Pro Ink Non-Transfer Liquid Lipsticks

Leider halten die neuen, matten Lippenstifte von Catrice nur in Teilen ihr Versprechen. Bei der leichten Textur und dem tollen Tragegefühl bin ich total d‘accord. Bei der Haltbarkeit und dem, sogar im Namen erwähnten, „Non-Transfer“-Versprechen gibt‘s klare Abzüge von mir. Trotzdem bin ich insgesamt recht angetan von den Lippis, weil sich die mangelnde Haltbarkeit gut durch einen zweiten Auftrag ausgleichen lässt.


Shoppingtipps für die Catrice Matt Pro Ink Non Transfer Liquid Lipsticks




Noch mehr zu Lesen für Dich!


Die L‘Oréal Infaillible Matte Lip Crayon im Test.

Yves Rocher Grand Rouge Elixir – Matte Lippen in tollen Nuancen.
SHARE:
Blogger Template Created by pipdig