Donnerstag

Fashionformel: Maxikleid mit Boots kombinieren – Die besten 3 Styling-Tipps für Deinen Look!

Maxikleid-derbe-Boots-1
(Werbung)

So stylst Du ein Maxikleid mit derben Stiefeln. 

Hart plus zart. Das beschreibt es ganz gut, oder? Derbe Combat Boots im Kombination mit romantischen Volantkleidern oder lässigen Maxidresses. An diesem Mix kommt aktuell so gut wie niemand vorbei. Und ich? Ich bin schwer begeistert davon!


Derbe Boots plus Maxikleider – darum gehts:

  • Bequem und stylish – Bye Bye High Heels!
  • Meine Top-3-Styling Tipps: Derbe Combat Boots plus Maxidress!
    • 1. Die Boots sollten möglichst eng am Bein anliegen.
    • 2. Ein Plateau verlängert Deine Beine.
    • 3. Gedeckte Farben bei den Boots wirken eleganter.
  • Die schönsten Boots und Maxikleider plus mein Look zum Nachshoppen für Dich.
  • Noch mehr Lesetipps für Dich
 

Bequem und stylish – Bye Bye High Heels!

Lange-Kleider-schwarze-Boots-1
Trendlook Maxidress mit derben Boots.

Nicht zuletzt begeistert mich der Trend so, weil ich es total genieße mit meinen derben Boots im Doc Martens Stil durch die Welt zu stampfen. Unkomplizierter geht‘s kaum und ich bete, dass es sich bei diesem Trend verhält wie so oft: wenn was richtig cool ist, bleibt es! 
 
Ich bin mir sicher, dass es ganz vielen heelgeplagten Füßchen genau so geht wie mir: sie sind total verliebt ins klobige Schuhwerk. Vor allem in der Kombination mit langen Kleidern spielen diese Outfits so wunderbar mit modischen Gegensätzen.
 

LIES MEHR!
DIE BESTEN TIPPS FÜR DEINEN LOOK.

Das klappt besonders gut, wenn Ihr zu Volantkleidern wie meinem grünen aus diesem Look greift. Genauso schön kontrastreich wirken übrigens derbe Boots wie meine zu niedlichen Mille-Fleures Kleidern.



Meine Top-3-Styling Tipps: Derbe Boots plus Maxidress!

Maxikleid-Doc-Martens-1
Derbe-Boots-langes-Kleid
Der Trendlook aus Maxikleid plus derben Boots!
Damit es wirklich stylisch und nicht trampelig wirkt,
gibts natürlich, wer hätte es gedacht, ein paar Dinge zu beachten. Also Achtung! Hier kommen meine Top-Drei Styling-Tipps für Deinen Look!

1. Die Boots sollten möglichst eng am Bein anliegen.

Ein guter Tipp für die Kombi von Boots und Kleid ist drauf zu achten, dass der Schaft Deiner Boots eng an der Wade anliegt. Ein weiter Schaft sieht immer ein bisschen nach Gummistiefel aus – es ist ein schmaler Grat zwischen stylish und komisch. Das mit dem engen Schaft gilt übrigens auch für Minikleider!

2. Ein Plateau verlängert Deine Beine.

Wenn Du auch eher zu den kleineren Frauen gehörst, so wie ich, dann machen Plateaus einen guten Job. Damit kannst Du Dich locker ein paar Zentimeter größer mogeln und auch richitg lange Kleider schleifen dann nicht auf dem Boden.


BLAZER PLUS KLEID – DIE BEIDEN SIND EIN ECHTES FASHION-DREAMTEAM!

3. Gedeckte Farben bei Boots wirken eleganter.

Okay, ich geb‘s zu, bei diesen Boots von „Eleganz“ zu schteiben ist ein bisschen seltsam, aber ich denke Ihr wisst was ich meine. Durch die meist sehr klobige Form solcher Boots wirken bunte, grelle Farben schnell ein bisschen nach „Clown“. Generell mag ich auffällige Schuhe ja total, bei Boots dieser Art greif ich trotzdem zu gedeckten Farben wie Braun, Schwarz, oder Bordeaux.


Die schönsten Boots und Maxikleider für Deinen Style und mein Look zum Nachshoppen für Dich.

Wenn Du jetzt auch Lust auf so einen extrem lässigen Mix aus derben Boots und schönen Maxidresses hast, dann stöber hier ruhig ein bisschen. Ich hab‘ meine Favs für Dich rausgesucht und meinen Look zum Nachshoppen gibt‘s natürlich auch.


Noch mehr Lesetipps für Dich!


ROMANTISCHE KLEIDER
Die besten Tipps für Deinen Look!


RÖCKE IM WINTER TRAGEN!
Diese Kombi ist perfekt!

MAXIKLEID IM ANIMALPRINT PLUS BLAZER

SHARE:
Blogger Template Created by pipdig