Mittwoch

Streifen kombinieren | So stylst Du bunt gestreifte Teile | 13 Outfits!

Streifen-richtig-kombinieren-Outfit
(Werbung)

Streifen richtig kombinieren | Outfits im bunten Streifen-Look

Trendmuster "Bunte Streifen"! Wenn ich das lese, muss ich immer ein bisschen schmunzeln, denn Streifen sind eigentlich immer im Trend, findet Ihr nicht auch? Dabei spielt es keine Rolle, ob Bluse, Kleid, Hose oder Rock. Auf Klamotten kennen bunte Streifen keine Grenzen! Ein Glück! Ich mag' modische Teile mit Streifenmuster super gern und beim "Durchstreifen" meiner Looks (mord's Wortwitz ich weiß :D) sind mir echt eine Menge passende Outfits ins Auge gehüpft. Aber wie kombiniere ich Streifen überhaupt am besten und was passt alles zu einem Streifenmuster?

Alles zum Thema Streifen!

  • Wie kombiniere ich Streifen?
  • Was passt am besten zu Streifen?
  • Wem stehen Streifen?
  • Machen Querstreifen wirklich dick?
  • Mustermix mit Streifen
    • Punkte und Streifen kombinieren.
    • Streifen mit Streifen kombinieren.
    • Kariertes mit Streifen kombinieren. 
    • Streifen mit anderen Mustern kombinieren. 
  • Die schönsten Teile mit Streifen!
  • Noch mehr für Dich zum Weiterlesen.

Wie kombiniere ich Streifen?

Streifen sind ein absoluter Dauerbrenner der Mode. Es spielt überhaupt keine Rolle ob feine Streifen, Boldstripes oder bunte Streifen. Zu einem schönen, gestreiften Teil kann man super viele Looks stylen. Streifen haben außerdem den Vorteil, dass sie modisch jedes Thema bespielen können. Elegant, sportlich, verrückt? Streifen können alles sein – ich beweis' es Euch! 

Mein Tipp!
Wenn es um das richtige Kombinieren von Streifen geht, spielt viel weniger 
das Muster als viel mehr die Farbe und der Stil Deines Teils eine Rolle.

Wenn Du also wissen willst, wie Du ein gestreiftes Teil am besten kombinierst, schau Dir die Farben der Streifen an und darüber hinaus welchen Stil das Teil hat. Ein cooles Retro Poloshirt mit Streifen würde ich nicht unbedingt zu einem schicken Rock für den Abend stylen – wohl aber eine fein gestreifte Bluse. Wenn Ihr diese beiden Parameter: Stil und Farbe Eures gestreiften Kleidungsstück berücksichtigt, dann seid Ihr auf der sicheren Seite. 

Was passt am besten zu Streifen

gestreifte-Bluse-kombinieren-Blau-Rot

Streifen sind echte Allrounder. Zu gestreiften Hosen zum Beispiel könnt Ihr prima einfarbige Oberteile kombinieren. Wenn Ihr geschickt seid im Stylen von Looks, könnt Ihr aber auch mutiger sein und es mit einem Mustermix probieren. Logisch, dass auch hier die Farbgebung Eurer Kleidungsstücke 'ne große Rolle spielt.

Bei einem Mustermix ist einiges an Geschick gefragt, damit das Outfit am Ende nicht total clownsmäßig wirkt. Je nach dem wie stark die Streifenoptik ist, könnt Ihr mit Farben und Mustern spielen. Ein dezentes, blau-weißes Ringelshirt ist definitiv vielseitiger zu stylen als eine bunt-gestreifte Hose. Die Regel mit den Farben gilt dabei immer!Bei meinem Look mit der blauen Paperbaghose und der gestreiften Bluse ist das super zu erkennen, die Verbindungselemente im ganzen Outfit sind das Blau und das Rot und das finden wir in den Streifen der Bluse wieder.

Wem stehen Streifen?

Streifen-richtig-kombinieren-Looks

Für meine Geschmack stehen Streifen jedem. Natürlich kommt es sehr auf den Typ an. Sportliche Mädels favorisieren vermutlich ein klassisches Ringel-Shirt. Das elegante Business-Mädel fährt sicher mit edlen Nadelstreifen gut. Wer es etwas verrückter mag, greift zu bunten Streifen und mixt Muster mit Muster und Farbe mit Farbe – das ist mehr so meine Variante :). Wenn Du Streifen kombinieren möchtest musst Du Dir auf jeden Fall im Klaren darüber sein, dass der gestreifte Teil Deines Looks ins Auge fällt :). Überleg Dir also gut wo Du die Streifen tragen willst.

Machen Querstreifen wirklich dick?

Nö! Das was kräftige Mädels kräftiger wirken lässt sind nicht die Querstreifen sondern der falsche Schnitt einer Klamotte. Selbstverständlich können die Mädels mit mehr Rundungen super Querstreifen tragen! Was aber definitiv stimmt ist, das Längsstreifen ihre Trägerin optisch strecken! Da ist sogar von der Wissenschaft bewiesen und fällt in den Bereich der optischen Phänomene. Das Ganze nennt sich Horizontal-Vertikal-Täuschung! Na, wieder was gelernt was?

Mustermix mit Streifen! Streifen mit anderen Mustern kombinieren

Streifen-mit-Mustern-kombinieren-Kleid

Ein bisschen Mut gehört natürlich dazu, wenn Ihr Streifen mit anderen Mustern kombinieren wollt. Je nach dem wie weit die Muster innerhalb eines Looks voneinander entfernt sind ist das, so wie bei anderen Mustern auch, gar kein Ding. Liegen die Muster direkt nebeneinander müsst Ihr ein bisschen aufpassen. Jetzt müssen die Farben der einzelnen Muster auf jeden Fall miteinander harmonieren. Ein Beispiel dafür ist ↪ mein Outfit mit dem Rosa-Grün-Olivgrün gestreiften Kleid. Das Rosa der Streifen im Kleid findet sich im Rosa der Streifen in den Schuhen wieder. Für die Farbverbindung zu dem Schwarz in den gestreiften Sandalen sorgt das Crop-Top, dass ich über dem Streifenkleid trage. Unterschiedliche Streifenmuster – ein harmonischer Look!

Punkte und Streifen kombinieren

Ich mach es mal kurz: Natürlich könnt Ihr Punkte super mit Streifen kombinieren – gar kein Problem! Wenn Punkte und Streifen aufeinandertreffen, wird das auf jeden Fall ein fröhliches Outfit. Eins steht fest: je mehr Attitüde Ihr habt, desto bunter kann der Look sein. Auf der sicheren Seite seid Ihr beispielsweise, wenn Ihr dezente schmale Streifen mit kleinen Punkten kombiniert. Wenn die auch noch die gleiche Farbgebung haben, kann gar nichts schief gehen. Bei auffälligen Kombinationen aus bunten Streifen und Punkten müsst Ihr wieder besonders auf die Farben achten.

Streifen mit Streifen kombinieren

Streifen-mit-Streifen-kombinieren-Nadelstreifen

Richtig toll finde ich es, wenn Streifen auf Streifen treffen in einem Look. Das kann echt mega gut aussehen, kann aber auch richtig in die Hose gehen :D. Na klar spielt hier die Farbharmonie eine mehr als wichtige Rolle. Genauso wie die Streifen ansich. Wenn Ihr mehrere Streifenmuster mixen wollt, achtet darauf, dass die einzelnen gestreiften Element ein klares Muster haben. Harte Kanten im einen Streifenmuster plus gekrickelte Streifen im anderen wirken gemeinsam viel zu unruhig.

Streifen-mit-Streifen-kombinieren-maritim

Eine sichere Bank sind maritime Streifenmuster wie Blau-Weiß zu Blau-Weiß oder die Kombination von Blauweiß und Rotweiß. In meinem Look mit der rot-beige-blau gestreiften Bluse und dem blauen Nadelstreifen Mantel plus der Roten Lederhose sieht man das Prinzip der Farbharmonien ganz gut. Das Streifenmuster der Bluse beinhaltet sowohl Rot als auch Blau und beides greife ich mit dem Mantel und der Hose wieder auf. Bei meinem Outfit mit der gestreiften Culotte und dem gestreiften Pullover geh' ich sowohl bei den Farben als auch beim Muster absolut auf Nummer sicher. 

Kariertes mit Streifen kombinieren

Streifen-mit-Kariert-kombinieren-Mantel

Karos plus Streifen. Das war schon in den 80igern eine superbeliebte Kombination. In ↪ meinem Outfit mit dem karierten Mantel trage ich dazu ein Streifenoberteil. Allerdings ein ganz fein geringeltes in einfachem Schwarz-Weiß. Das hat den ganz einfachen Grund, dass die karierten Schuhe und der karierte Mantel eindeutig die Hauptrolle spielen in diesem Look. Der Schwerpunkt ist klar. 

Streifen-mit-Kariert-kombinieren-Rock

Das solltet ihr für Eure Styles im Hinterkopf behalten. Karos und Streifen passen super – wenn Ihr aber nicht grad der mega Westwood-Fan oder passonierter Punk seid, entscheidet Euch für einen optischen Schwerpunkt im Outfit. Bei ↪ meinem Look mit der schwarz-weiß karierten Bluse und dem blau-weiß gestreiften Rock sieht man das prima. Durch den harten Kontrast von Schwarz und Weiß ist die Bluse auf jeden Fall der optische Schwerpunkt. Der gestreifte Rock und die gestreiften Mules treten in den Hintergrund. 

Streifen mit anderen Mustern kombinieren

Streifen-im-Mustermix-Camouflage

Logisch könnt Ihr Streifen auch mit anderen Mustern zusammen tragen. Das A und O – ihr könnt es Euch sicher schon denken: die Farbharmonien. Richtig gut sieht man das an meinen Outfits mit der Camouflagehose und der ↪ gestreiften Bluse und dem mit der Pyjamahose mit Vogelprint.

Streifen-im-Mustermix-Farben

Die Muster, die ich bei beiden Looks zu den Streifen kombiniert habe sind ganz schön krass, aber die Farben passen super zusammen. Das ist genau der Grund dafür, warum beide Outfits super harmonisch rüber kommen. 

Die schönsten Teile mit Streifen!

Streifen, Streifen, Streifen! Es gibt soviele tolle Teile! Ein paar meiner Favoriten hab ich für Euch herausgesucht.



Noch mehr meiner Artikel zum Lesen für Dich!

Office-Look im Mustermix ↪ Mustermix fürs Büro!
Outfits für Frauen ab 30 und 40 ↪ Ein bunter Mix an tollen Looks!


SHARE:

Keine Kommentare

Kommentar veröffentlichen

Wenn du hier kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Blogger Template Created by pipdig