Freitag

Culottes im Sommer! | Lies, warum sie Deine Oberschenkel retten!

Culotte-Sommer-kombinieren-High-Blumenmuster
(Werbung)

Culotte im Sommer kombinieren!
Warum die Culotte perfekt ist für heiße Tage.

Ich hab' echt 'ne Menge Culottes in meinem Schrank und ich trage diese Hosen zu jeder Jahreszeit! Besonders gern mag ich schöne Culottes im Sommer und das hat auch seinen Grund! Warum eine Culotte so super für warme Temperaturen ist und was das ganze mit Deinen Oberschenklen zu tun hat? Verrate ich Dir gern!


Wie style ich eine Culotte im Sommer?

Culotte-Sommer-Kombinieren-Blau-Braun

  • Was ist der beste Stoff für eine Sommer Culotte?
  • Culottes gegen das Aneinanderreiben der Oberschenkel.
  • Welche Schuhe trage ich zu einer Culotte im Sommer?
  • Die schönsten Culottes für den Sommer
  • Lesetipps und weiterführende Links


Was ist der beste Stoff für eine Sommer Culotte?

Culotte-Sommer-Kombinieren-leicht

… ach träum… ein Spaziergang am Strand… der Wind streift an meinen Beinen entlang und ich rieche die salzige Luft des Meeres… wunderbar! Ich trage einen leichte Culotte und ein luftiges Oberteil! Perfekt in meinen Augen! Sofern der Stoff meiner Culotte schön leicht fällt und im Wind nur so fliegt. Darüber hinaus sollte sich der perfekte Stoff für eine Sommer-Culotte auf keinen Fall statisch aufladen. 

Bei der blauen Culotte mit dem schönen Blumenmuster trifft genau das alles zu. So ist eine Culotte perfekt für warme Tage. Durch die Beinlänge kommt genug Luft an die Haut und der Wind kann tatsächlich super für ein bisschen Abkühlung sorgen. Leichte Baumwoll- oder Leinenstoffe und feine Viskose-Varianten sind perfekt für eine Culotte, die ihr im Sommer tragen wollt.

Klickt mal hier, wenn Ihr meine Sommer Culotte Outfit sehen wollt, dass ich in Cannes am Strand trug!


Culottes gegen das Aneinanderreiben der Oberschenkel!

Culotte-Sommer-Kombinieren-Blau-Blumen
Culotte-Sommer-Kombinieren-hellbraune-Highheels

Wer kennt's? Kommen wir noch mal zurück zu meinem Strandspaziergang :). Stellt Euch einfach den gleichen Strandspaziergang mit einem Rock vor. Ich sag's Euch Mädels ich hasse es! Wenn es richtig warm ist und ich natürlich schwitze, ich sag' Euch wie es ist, reiben meine Oberschenkel aneinander. Die Feuchtigkeit durch den Schweiß tut dann ihr übriges.

Kaum ist man dann länger als 20 – 30 Minuten gelaufen, fangen die Oberschenkel an unschön zu brennen… Im schlimmsten Fall werden sie sogar wund. Klar abgeschnittene Strumpfhosen oder Radlerhosen helfen natürlich. Wenn Ihr eine schöne luftige Culotte tragt, könnt Ihr Euch solche nervigen Hilfsmittel aber sparen. Dabei könnt Ihr eine Culotte im Sommer mindestens genauso schön stylen wie einen leichten Sommerrock.


Welche Schuhe trage ich zu einer Culotte im Sommer?

Culotte-Sommer-Kombinieren-Blumemuster-Hose
Culotte-Sommer-Kombinieren-Lila-Braun

Ich würde sagen: generell könnt Ihr jeden Schuh zu einer Culotte tragen, wichtig ist der Look insgesamt. Zu diesem Sommerlook mit meiner Blumenmuster Culotte würd' ich zum Beispiel keine Sneaker tragen. Dazu wirkt das Outfit insgesamt zu verspielt, da auch das Shirt mit dem geschlossenen Kragen und den Abnähern eher aus der elegant-romantischen Ecke kommt. Hier passen schicke High Heels die die Farben des Looks wieder aufgreifen einfach besser.

Wäre das Shirt eher ein bisschen sporty und ich hätte einen Messybun auf dem Kopf würden Sneaker super dazu gehen. Ich achte immer auf den Gesamteindruck eines Outfits und wähle die Schuhe dann entsprechend. Zu diesem Look hätten zum Beispiel auch hohe Wedges mit Kork- oder Bastabsatz gut ausgesehen.

Früher war mein Culotte-Schuhe-Credo immer: Auf keinen Fall flache Schuhe zu einer Culotte kombinieren. Diese Meinung musste ich mittlerweile revidieren :D. Bei Sneakern greife ich trotzdem meist zu Varianten mit einem Plateau, so wirkt der Look nicht zu plump. Genau das geht  leider recht fix, zum Beispiel wenn die Beine einer Culotte zu lang geschnitten sind. Für Schuhfans sind Culottes eh' super. Durch ihre verkürzte Beinlänge geben Culottes den Blick wunderbar frei auf Eure Lieblingsschuhe :).


Die schönsten Culottes für den Sommer!

Ich hab' mal ein bisschen durch's Netz gestöbert und die schönsten Culottes für Dich zum Nachshoppen rausgesucht.




Noch mehr zum Lesen für Dich!

Culottes forever – Mein Blogpost zu: ↪ Meine schönsten Culottes.
Just White! – Mein Blogpost zu: ↪ So stylst Du eine weiße Culotte.


SHARE:

Kommentare

  1. Ralf4.8.19

    Liebe Chrissie,
    toller Sommerlook, sieht klasse aus. Das Oberteil hat einen schönen Kragen, gefällt mir sehr. Bin auch ein Fan von Culottes und auf diese mit den kleinen Blüten stehe ich total. Toller Stylingtipp.
    Liebe Grüße
    Ralf

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo lieber Ralf,
      ich komm an schönen Culottes auch immer nicht vorbei :D!!!

      Ganz liebe Grüße zu Dir
      Chrissie

      Löschen
  2. Hallo Chrissie,
    ich mag das Blumenmuster auf der Culotte sehr und in Kombination mit den Heels farblich oberste Sahne. Und nichts gegen Röcke, aber das Rockproblem, von dem Du schilderst kenne ich da zu gut...Schlimm..:/

    Ganz liebe Grüße, Karoline

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Karoline,
      ja oder? Ich liebe Röcke ja auch total, aber für einen langen Tag an dem ich viel laufen muss gehen sie für mich leider gar nicht, was echt traurig ist!

      GLG Deine Chrissie

      Löschen
  3. Anonym11.8.19

    Ich liebe culottes, Selbst als sie noch Hosenrock hießen.:-)
    Dunkelblau ist dabei meine Lieblingsfarbe. Und ich hatte in den 90ern mal eine aus tollem knitterfreiem Material und mit Krawattenmuster, die habe ich geliebt!( Und bedaure heute noch,sie aus "ist ja jetzt unmodern" Gründen weggegeben zu haben...)
    Der von dir erwähnte Vorteil im Sommer ist nicht von der Hand zu weisen.;-) Ich bevorzuge dennoch lange Sommerröcke, werfen herrlich Schatten an die ganzen Beine, und auch über die Füße!!
    VG Anita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Japp, so ging es mir auch – ich kann mich auch noch an die schicken Varianten aus den ziebzigern erinnenr :). Ich hab' mir mittlerweile angewöhnt nur noch Sachen auszusortieren, die ich nicht mehr mag. Unmodern ist kein Kriteruim für mich :D – da hab' ich auch schon zu viel schmerzhafte OH-NEIN!-DAS-HATTE-ICH-DOCH-MAL-Erfahrungen gemacht :). Bei den Sommerröcken weiß ich genau was Du meinst :)

      Liebe Grüße
      Chrissie

      Löschen

Wenn du hier kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Blogger Template Created by pipdig