Donnerstag

Tüllrock richtig kombinieren | Die 5 besten Tipps für Dein Outfit!

Outfit-Tüllrock-Damen
(Werbung)

Wie style ich einen Tüllrock und was passt am besten dazu? 

Diese Fragen stellen sich bestimmt einige von Euch, denn sind wir mal ehrlich, Tüllröcke haben sich tatsächlich zum modischen Dauerbrenner entwickelt. Ich weiß nicht genau wann es passiert ist. Schon vor einigen Jahren hüpften auf der Straße plötzlich erwachsene Frauen mit rosa farbenen Tüllröcken durch die Gegend. Damals dachte ich noch" Oh, wie schön, aber bestimmt nur ein kurzlebiger Streetstyle Trend, das geht vor bei!" Heute weiß ich: Tüllröcke sind aus dem modischen Schrank-Alphabet nicht mehr wegzudenken. Umso wichtiger also die Frage:

Wie kombiniere ich einen Tüllrock am besten? 

Am besten stylt man Tüllröcke mit coolen T-Shirts, die eine schöne Taille formen oder romantischen Blusen. Im Winter kann man einen Tüllrock auch mit Sweatshirts kombinieren.
Tüllrock-Outfit-Grau

Eine gute Portion Attitüde kann ebenfalls nicht schaden :). Natürlich hab ich noch viel mehr Tipps für Dich! Darum geht's in diesem Artikel:

Was passt am besten zu einem Tüllrock?

  • Welche Oberteile passen am besten zu einem Tüllrock?
  • Welche Schuhe kann ich zu einem Tüllrock tragen?
  • Welche Jacken passen zu einem Tüllrock?
  • Tüllrock für eine Hochzeit kombinieren.

Wer kann einen Tüllrock tragen?

  • Welche Figur Typen können Tüllrock tragen?
  • Welcher Tüllrock trägt nicht auf?
  • Maxi oder Midi? Welcher Länge passt zu mir?

Tüllrock kombinieren - Das geht gar nicht?

Die schönsten Tüllröcke! Shopping-Tipps!

Linktipps zum Weiterlesen für Dich!

Ihr merkt es, gell? Wenn's um das richtige Kombinieren eines Tüllrocks geht, dann gibt's doch das ein oder andere zu beachten. Ich bin mir aber sicher: wenn Ihr meine Tipps berücksichtigt, dann habt Ihr bestimmt Spaß an Eurem Tüllrock Outfit!


Was passt am besten zu einem Tüllrock?

Tüllrock-Grau-kombinieren

Ein Tüllrock ist Romantik pur! Je nach dem, was Ihr für ein Styling-Konzept favorisiert, könnt Ihr mit Eurem Outfit in der romantischen Stilrichtung bleiben, oder den Tüllrock lässig und sogar rockig kombinieren. Wenn Ihr überlegt was am besten zu Eurem Tüllrock passt, achtet darauf, dass Ihr die modische Grundidee (rockig, edel oder lässig) nicht mit einer dritten mixt, sonst wird es schnell karneval.

Welche Oberteile passen zu einem Tüllrock?

T-Shirt-Tüllrock-kombinieren

Tüllröcke romantisch kombinieren mit Blusen & Tops.

Wenn Ihr den romantischen Touch den Röcke aus Tüll automatisch haben optisch unterstützen wollt,  könnt Ihr leichte Spitzen-Tops oder feine Blusen prima zu Eurem Tüllrock kombinieren. Wichtig ist, dass der Schnitt Eures Oberteils nicht zu weit ist. Der Tüllröck macht Eure Figur insgesamt nach unten hin breiter - das liegt in seiner Natur - der kann da gar nis´x zu :D. Umso wichtiger ist es, dass Ihr Eure Obetreile mit Bedacht wählt und auf eine schmale Optik achtet, bzw. Oberteile wählt, die eine Taille kreieren. Das gilt ganz besonders, wenn Ihr zu Eurem Tüllrock Oberteile mit Spitze wählt.

Tüllrock lässig kombinieren - mit T-Shirt und Sweater!

Wenn Ihr eher auf ein lässiges Styling steht, dann könnt Ihr Euren Tüllrock super mit T-Shirts oder Sweatshirts kombinieren. Bei meinem Tüllrockoutfit mit dem Copycat Shirt sieht man das ganz gut. Tüllröcke im Alltag zu tragen finden viele ja etwas befremdlich. Mit einem entspannten Sweater oder einem Shirt und der damit verbundenen Lässigkeit, geht ein Tüllrock meiner Meinung nach ganz wunderbar als Alltagslook.


Welche Schuhe passen zu einem Tüllrock?

Tüllrock-Look-Frauen

Zu einem Tüllrock könnt Ihr total viele Schuhformen kombinieren. Einzig von richtigen Flats wie Flip-Flops oder flachen Sandalen würde ich persönlich die Finger lassen. Auf der sicheren Seite seid Ihr mit einem schönen Pump oder, so wie bei meinem Look, mit niedlichen Slingbacks. Ich persönlich liebe es stylische Sockboots zu meinen Tüllröcken zu kombinieren. Dabei achte ich immer darauf, dass der Sockboot-Schaft wirklich richtig eng am Bein anliegt.

Eine besonders wichtige Rolle bei der Wahl der richtigen Schuhe zu einem Tülrock spielt die Länge Eures Rocks. 'Ne einfache Fausformel ist: je kürzer der Rock desto flacher dürfen die Schuhe sein :). Natürlich könnt Ihr auch super Sneaker zu einem Tüllrock tragen – das ist dann ein richiger Edgy-Look.  Es kommt natürlich auch auf den Anlass an. Zu einem Tüllrock-Outfit für eine Hochzeit würde ich beispielsweise immer einen schicken Schuh wählen.


Welche Jacken passen zu einem Tüllrock?

Tüllrock-Schwarz-Outfit

Auf den ersten Blick würden die meisten sicher zu einer kurzen Jeans- oder Lederjacke greifen, wenn es darum geht eine passende Jacke zu einem Tüllrock zu finden. Damit seid Ihr eigentlich auch auf der sicheren Seite. Wenn die Jacke auf Höhe der schmalsten Stelle in Eurem Outfit endet ist das ein guter Plan. Darüber hinaus bilden Leder oder Denim einen tollen Material-Kontrast zum romantischen Tüllrock.

Bei meinem Look mit dem dunklen Tüllrock seht Ihr aber prima, dass es auch anders geht. Selbst mit einer sehr langen Weste könnt Ihr einen Tüllrock kombinieren. Der Trick dabei ist, dass Ihr die Weste oder den Mantel offen tragen solltet oder alternativ die schmalste Stelle im Outfit mit einem Gürtel betont. Dann entsteht zusammen mit dem Tüllrock ein spannender Lagenlook. 


Tüllrock für eine Hochzeit kombinieren.

Tüllrock-Styling-Outfit

Ein willkommener Anlass für viele Mädels die gern einmal einen Tüllrock tragen würde, aber sich nicht richtig trauen sind Hochzeiten. Als Gast auf einer Hochzeit ist ein Tüllrock auch echt eine super Wahl. Ein romantischer Look für einen romantischen Anlass. Für eine Hochzeit bieten sich vor allem Tüllröck in schönen Pastelltönen an. Altrosa, Mint, Hellgrau oder Flieder. Verzichten solltet Ihr natürlich auf jeden Fall auf zu helles Rosa, Beige oder Weiß. Ihr wisst, schon, alle Farben die auch nur in Ansätzen mit "Braut" assoziiert werden könnten, sind tabu für Euch… außer Ihr könnt die Braut nicht leiden :D. Dazu würde ich ein romantisches Shirt oder eine leichte Bluse kombinieren. Achtet auf jeden Fall beim Styling auf die Silhouette.


Welche Figur-Typen können Tüllrock tragen?

Tüllrock-Outfit-Frauen-Rosa

Das schlanke, große Frauen Tüllröcke suoper tragen können ist eh klar, aber was ist mit dem Rest von uns wunderbar unterschiedlich gebauten Mädels? Eines mal vorab: Wenn Ihr einen Tüllrock habt und ihn mit Begeisterung und Freude tragt, ist alles andere wurscht! Trotzdem müssen zum Beispiel die von Guido so viel zitierten "Alles-oben-Mädchen" bei Tüllröcken vorsichtig sein. Bei dieser Figurform ist ein Tüllrock ein bisschen schwierig, weil häufig eine definierte Taille fehlt.

Für richtig kurvige Frauen die eine Sanduhr-Figur haben wiederum ist ein Tüllrock toll, weil er den Fokus so schön auf die Taille legen kann, wenn er gut kombiniert ist. Das wäre generell mein Ansatz. Es ist nicht wichtig ob Ihr groß oder klein, kurvig oder grazil seid. Für einen schönen Look mit Tüllrock ist eigentlich nur die Taille wichtig.


Maxi oder Midi? Welche Länge passt zu mir?

Tüllrock-Outfit-Frauen-Grau
Tüllrock-Outfit-Grau-Damen

Tüllröcke gibt es in allen Längen. Von Mini über Maxi bis Midi. Meiner Meinung nach muss man als erwachsene Frau zwar nicht aus der fluffigen Tüllrock Ecke raus – aber ganz viel Abstand zur Minivariante nehmen. Okay Mädels, Mini ist raus – bleiben die Midi und die Maxi Variante. Ich persönlich bin definitiv Fan der Maxivariante, auch wenn ich beim meinem Tüllrock-T-Shirt Look zu einer Midivariante gegriffen habe. Die Maxiröcke empfinde ich als wesentlich einfacher und vielseitiger zu kombinieren. Der Look mit der langen Weste zum Tüllrock wäre mit einem Midirock undenkbar.


Welcher Tüllrock trägt nicht auf?

Tüllrock-Outfit-Rot-Damen

Tja Mädels, das ist so eine Frage die nicht wirklich eine befriedigende Antwort bringt. Es gibt aber zwei Punkte auf die es sich zu achten lohnt, wenn Ihr gern Tüllröcke tragt die nicht so sehr die Hüften betonen. 

Erster Punkt: Der Tüllrock braucht ein breites Gummiband als Abschluss. 

Beim Tüllrockkauf müsst Ihr unbeding auf einen guten Abschluss im Bund achten. Ich habe zu Anfang den Fehler gemacht, das nicht zu berücksichtigen. Mein beiger und mein mintfarbener Tüllrock haben beide einen Kräuselbund mit Gummizug. Beide sind echt schwer zu stylen.
Eigentlich muss ich die Obterteile immer drüber zuppeln damit der Bund verdeckt wird. Dann habe ich aber das Problem, dass dem Look die Taille fehlt… Bei einem lässigen Sweater Look wie mit dem Karl Lagerfeld Sweatshirt geht das noch, aber irgendwie ist es immer suboptimal.

Ein breiter Gummibund wiederum zaubert eine tolle Taille und sieht ordentlich im Abschluss aus. Den Unterschied könnt Ihr deutlich sehen, wenn Ihr Euch mal das Outfit mit dem roten Tüllrock anschaut. Einfach das Oberteil in den Bund gesteckt und zack – sieht gut aus. 

Zweiter Punkt: Viele Tülllagen tragen auf!

Beim Stichwort Tüllrock denk' ich zuerst logischerweise an so eine tülligen Tutu-Mädchentraum!
Der trägt definitv auf. Tüllröcke können aber auch anders. Als Beispiel noch mal mein schwarz-beiger Tülröck, der kommt mit wenig Tüll aus und trägt entsprechend auch nicht auf.


Tüllröcke kombinieren – Das geht gar nicht!

Tüllrock-Outfit-Mint-Damen

Puh, Mädels, das geht gar nicht ist so eine Rubrik, die ich immer sehr schwer zu beschreiben finde. Heute geht ja eigentlich alles :). Für meinen Geschmack gar nicht geht ein Tüllrock mit einem T-Shirt zusammen, das über dem Bund hängt. Ein Tüllrock in Minilänge ist für mich ebenfalls ein No-Go. Wenn Ihr über 12 Jahre alt seid, lasst von Tüll-Minis auf jeden Fall die Modefinger!
Zu grelle Farben solltet Ihr bei einem Tüllrock ebenfalls vermeiden. Ein Neon-Tüllrock geht maximal an Karneval ansonsten ist sowas tabu. Der Grad zwischen elegantem oder lässigem Outfit mit Tüllrock und explodierter Zirkusprinzessin ist echt schmal und es ist Vorsicht geboten.


Mein Look und die schönsten Tüllröcke zum Nachshoppen!

Ich habe Euch hier mal ein paar sehr schöne Tüllröcke rausgesucht – die gefallen mir persönlich sehr gut!


Und hier gibt's eine Variante von meinem Copy Cat Look – die Tasche finde ich besonders schön :).


Noch mehr zum Lesen für Dich!

Tolle Variante für eine Hochzeit – Mein Blogpost zu: ↪ Was trage ich als Gast einer Hochzeit
Röcke im WInter? – Mein Blogpost zu: ↪ So stylst Du Röcke wenn's kühl ist.


SHARE:

Sonntag

Lagenlook / Layering richtig kombinieren / 3 Tipps!

Lagenlook-richtig-kombinieren-Mantel
(Werbung)

Layering! So kombinierst Du einen stylischen Lagenlook.

In Herbst und Winter sind lässige Lagenlooks meine absoluten Lieblings-Outfits. Vor allem, weil ich so eine kleine Schlotterschlupse bin und immer friere. Genau dann ist ein toller Lagenlook für mich super. Morgens und abends kalt? Egal! Werf' ich mir eben eine kuschelige Lage 'drüber :). Ich fang' ja schon im Spätsommer an zu layern was das Zeug hält. So warm die Tage dann manchmal sind, am Abend wird's eben doch frisch und bin ich froh, wenn ich eine Jacke oder einen Mantel dabei hab.

Lagenlook-richtig-kombinieren-Strickjacke-Beige
Lagenlook-richtig-kombinieren-Culotte-Weiß

Genau nach diesem "Warm-Kalt-Prinzip" hab' ich auch meinen Look mit den schönen Teilen von Wenz gestylt. Eine tolle Kombination in natürlichen, hellen Tönen. Die funktioniert im Spätsommer genauso gut wie im Herbst und ist perfekt für die unterschiedlichen Temperaturen die uns in dieser Zeit durch den Tag begleiten. Einen guten Lagenlook zu stylen ist aber gar nicht so einfach. Genau deswegen hab' ich Euch mal drei einfache Tipps zusammengestellt, die es Euch leichter machen, Euren perfekten Lagenlook zu kombinieren.

Tipp Nr. 1: Nicht zu viele Lagen übereinander.

Layering-richtig-stylen-Spätsommer
Lagenlook-Herbst-kombinieren

Für einen lässiges Layering reichen drei Lagen meist völlig aus. Das gilt auch bei meinem Look. 
Das Shirt plus Strickjacke und darüber der Mantel. Bringt Ihr zu viele Schichten an den Start, seht Ihr schnell aus wie das Michelin-Männchen und wer will das schon :D. Noch ein wichtiger Hinweis: Achtet bei den einzelnen Lagen darauf, dass auch die Stoffe gut miteinander harmonieren. Lädt sich ein Stoff gern mal elektrisch auf, ist er für Deinen Lagenlook nicht besonders gut geeignet. Es sieht einfach nicht schön aus, wenn Deine Bluse zum Beispiel am Rock klebt und Du noch einen Pullover darüber presst. Einen weiteren stylischen Lagenlook mit Kleid über Kleid von mir fndet Ihr hier.

Tipp Nr. 2: Die Lagen von eng zu weit stylen.

Lagenlook-Herbst-kombinieren-Beige-Creme
Lagenlook-natürliche-Farben

Kleiner Tipp mit großer Wirkung. Für einen Lagenlook, der wirklich schön und lässig fällt, müsst Ihr darauf achten, wie weit Eure einzelnen Kleidungsstücke bzw. Lagen sind, Ein enger Pullover über einer lässigen, weit geschnittenen Bluse sieht einfach bescheuert aus. Fangt bei der ersten Lage mit dem engsten Teil an und werdet dann weiter. So vermeidet Ihr einen unschönen Presswurst-Effekt. Dabei spielt es keine Rolle welche Länge das jeweilige Teil hat. Eine lange, figurbetonte Bluse unter einem kurzen Crop-Pullov§r kann toll aussehen, aber nur, wenn die Bluse durch den Pulli nicht an Euch gepresst wirkt.

Tipp Nr. 3: Spielt mit den Längen

Lagenlook-Creme-Beigetöne
Lagenlook-Layering-kombinieren

Der Tipp steckt schon im Namen: "Lagenlook" Dreh und Angelpunkt bei Eurem Layering Look sind die unterschiedlichen Lagen. Wenn man die nicht sieht, macht das Outfit wenig Sinn :). Traut Euch also an unterschiedliche Längen und layert mal richtig los. Toll ist beim Lagenlook außerdem, dass Ihr mit ihm Problemzonen kaschieren könnt. Ein Beispiel: Wenn die Lagen Eures Looks ein wenig unterhalb der breitesten Körperstelle enden wirkt Eure Silhouette schmaler - tricky oder?

Mein Lagenlook für Dich zum Nachshoppen:

Outfit-Lagenlook



Ich hoffe, mit meinem Outfit und meinen Tipps, hab' ich Euch ein bisschen Lust gemacht, Euch auch mal an einen coolen Lagenlook zu trauen - gerade für die Übergangszeit ist ein geschicktes Layering super. Viel Spaß beim Auprobieren!
Eure Chrissie
SHARE:

Mittwoch

Streifen kombinieren | So stylst Du bunt gestreifte Teile | 13 Outfits!

Streifen-richtig-kombinieren-Outfit
(Werbung)

Streifen richtig kombinieren | Outfits im bunten Streifen-Look

Trendmuster "Bunte Streifen"! Wenn ich das lese, muss ich immer ein bisschen schmunzeln, denn Streifen sind eigentlich immer im Trend, findet Ihr nicht auch? Dabei spielt es keine Rolle, ob Bluse, Kleid, Hose oder Rock. Auf Klamotten kennen bunte Streifen keine Grenzen! Ein Glück! Ich mag' modische Teile mit Streifenmuster super gern und beim "Durchstreifen" meiner Looks (mord's Wortwitz ich weiß :D) sind mir echt eine Menge passende Outfits ins Auge gehüpft. Aber wie kombiniere ich Streifen überhaupt am besten und was passt alles zu einem Streifenmuster?

Alles zum Thema Streifen!

  • Wie kombiniere ich Streifen?
  • Was passt am besten zu Streifen?
  • Wem stehen Streifen?
  • Machen Querstreifen wirklich dick?
  • Mustermix mit Streifen
    • Punkte und Streifen kombinieren.
    • Streifen mit Streifen kombinieren.
    • Kariertes mit Streifen kombinieren. 
    • Streifen mit anderen Mustern kombinieren. 
  • Die schönsten Teile mit Streifen!
  • Noch mehr für Dich zum Weiterlesen.

Wie kombiniere ich Streifen?

Streifen sind ein absoluter Dauerbrenner der Mode. Es spielt überhaupt keine Rolle ob feine Streifen, Boldstripes oder bunte Streifen. Zu einem schönen, gestreiften Teil kann man super viele Looks stylen. Streifen haben außerdem den Vorteil, dass sie modisch jedes Thema bespielen können. Elegant, sportlich, verrückt? Streifen können alles sein – ich beweis' es Euch! 

Mein Tipp!
Wenn es um das richtige Kombinieren von Streifen geht, spielt viel weniger 
das Muster als viel mehr die Farbe und der Stil Deines Teils eine Rolle.

Wenn Du also wissen willst, wie Du ein gestreiftes Teil am besten kombinierst, schau Dir die Farben der Streifen an und darüber hinaus welchen Stil das Teil hat. Ein cooles Retro Poloshirt mit Streifen würde ich nicht unbedingt zu einem schicken Rock für den Abend stylen – wohl aber eine fein gestreifte Bluse. Wenn Ihr diese beiden Parameter: Stil und Farbe Eures gestreiften Kleidungsstück berücksichtigt, dann seid Ihr auf der sicheren Seite. 

Was passt am besten zu Streifen

gestreifte-Bluse-kombinieren-Blau-Rot

Streifen sind echte Allrounder. Zu gestreiften Hosen zum Beispiel könnt Ihr prima einfarbige Oberteile kombinieren. Wenn Ihr geschickt seid im Stylen von Looks, könnt Ihr aber auch mutiger sein und es mit einem Mustermix probieren. Logisch, dass auch hier die Farbgebung Eurer Kleidungsstücke 'ne große Rolle spielt.

Bei einem Mustermix ist einiges an Geschick gefragt, damit das Outfit am Ende nicht total clownsmäßig wirkt. Je nach dem wie stark die Streifenoptik ist, könnt Ihr mit Farben und Mustern spielen. Ein dezentes, blau-weißes Ringelshirt ist definitiv vielseitiger zu stylen als eine bunt-gestreifte Hose. Die Regel mit den Farben gilt dabei immer!Bei meinem Look mit der blauen Paperbaghose und der gestreiften Bluse ist das super zu erkennen, die Verbindungselemente im ganzen Outfit sind das Blau und das Rot und das finden wir in den Streifen der Bluse wieder.

Wem stehen Streifen?

Streifen-richtig-kombinieren-Looks

Für meine Geschmack stehen Streifen jedem. Natürlich kommt es sehr auf den Typ an. Sportliche Mädels favorisieren vermutlich ein klassisches Ringel-Shirt. Das elegante Business-Mädel fährt sicher mit edlen Nadelstreifen gut. Wer es etwas verrückter mag, greift zu bunten Streifen und mixt Muster mit Muster und Farbe mit Farbe – das ist mehr so meine Variante :). Wenn Du Streifen kombinieren möchtest musst Du Dir auf jeden Fall im Klaren darüber sein, dass der gestreifte Teil Deines Looks ins Auge fällt :). Überleg Dir also gut wo Du die Streifen tragen willst.

Machen Querstreifen wirklich dick?

Nö! Das was kräftige Mädels kräftiger wirken lässt sind nicht die Querstreifen sondern der falsche Schnitt einer Klamotte. Selbstverständlich können die Mädels mit mehr Rundungen super Querstreifen tragen! Was aber definitiv stimmt ist, das Längsstreifen ihre Trägerin optisch strecken! Da ist sogar von der Wissenschaft bewiesen und fällt in den Bereich der optischen Phänomene. Das Ganze nennt sich Horizontal-Vertikal-Täuschung! Na, wieder was gelernt was?

Mustermix mit Streifen! Streifen mit anderen Mustern kombinieren

Streifen-mit-Mustern-kombinieren-Kleid

Ein bisschen Mut gehört natürlich dazu, wenn Ihr Streifen mit anderen Mustern kombinieren wollt. Je nach dem wie weit die Muster innerhalb eines Looks voneinander entfernt sind ist das, so wie bei anderen Mustern auch, gar kein Ding. Liegen die Muster direkt nebeneinander müsst Ihr ein bisschen aufpassen. Jetzt müssen die Farben der einzelnen Muster auf jeden Fall miteinander harmonieren. Ein Beispiel dafür ist ↪ mein Outfit mit dem Rosa-Grün-Olivgrün gestreiften Kleid. Das Rosa der Streifen im Kleid findet sich im Rosa der Streifen in den Schuhen wieder. Für die Farbverbindung zu dem Schwarz in den gestreiften Sandalen sorgt das Crop-Top, dass ich über dem Streifenkleid trage. Unterschiedliche Streifenmuster – ein harmonischer Look!

Punkte und Streifen kombinieren

Ich mach es mal kurz: Natürlich könnt Ihr Punkte super mit Streifen kombinieren – gar kein Problem! Wenn Punkte und Streifen aufeinandertreffen, wird das auf jeden Fall ein fröhliches Outfit. Eins steht fest: je mehr Attitüde Ihr habt, desto bunter kann der Look sein. Auf der sicheren Seite seid Ihr beispielsweise, wenn Ihr dezente schmale Streifen mit kleinen Punkten kombiniert. Wenn die auch noch die gleiche Farbgebung haben, kann gar nichts schief gehen. Bei auffälligen Kombinationen aus bunten Streifen und Punkten müsst Ihr wieder besonders auf die Farben achten.

Streifen mit Streifen kombinieren

Streifen-mit-Streifen-kombinieren-Nadelstreifen

Richtig toll finde ich es, wenn Streifen auf Streifen treffen in einem Look. Das kann echt mega gut aussehen, kann aber auch richtig in die Hose gehen :D. Na klar spielt hier die Farbharmonie eine mehr als wichtige Rolle. Genauso wie die Streifen ansich. Wenn Ihr mehrere Streifenmuster mixen wollt, achtet darauf, dass die einzelnen gestreiften Element ein klares Muster haben. Harte Kanten im einen Streifenmuster plus gekrickelte Streifen im anderen wirken gemeinsam viel zu unruhig.

Streifen-mit-Streifen-kombinieren-maritim

Eine sichere Bank sind maritime Streifenmuster wie Blau-Weiß zu Blau-Weiß oder die Kombination von Blauweiß und Rotweiß. In meinem Look mit der rot-beige-blau gestreiften Bluse und dem blauen Nadelstreifen Mantel plus der Roten Lederhose sieht man das Prinzip der Farbharmonien ganz gut. Das Streifenmuster der Bluse beinhaltet sowohl Rot als auch Blau und beides greife ich mit dem Mantel und der Hose wieder auf. Bei meinem Outfit mit der gestreiften Culotte und dem gestreiften Pullover geh' ich sowohl bei den Farben als auch beim Muster absolut auf Nummer sicher. 

Kariertes mit Streifen kombinieren

Streifen-mit-Kariert-kombinieren-Mantel

Karos plus Streifen. Das war schon in den 80igern eine superbeliebte Kombination. In ↪ meinem Outfit mit dem karierten Mantel trage ich dazu ein Streifenoberteil. Allerdings ein ganz fein geringeltes in einfachem Schwarz-Weiß. Das hat den ganz einfachen Grund, dass die karierten Schuhe und der karierte Mantel eindeutig die Hauptrolle spielen in diesem Look. Der Schwerpunkt ist klar. 

Streifen-mit-Kariert-kombinieren-Rock

Das solltet ihr für Eure Styles im Hinterkopf behalten. Karos und Streifen passen super – wenn Ihr aber nicht grad der mega Westwood-Fan oder passonierter Punk seid, entscheidet Euch für einen optischen Schwerpunkt im Outfit. Bei ↪ meinem Look mit der schwarz-weiß karierten Bluse und dem blau-weiß gestreiften Rock sieht man das prima. Durch den harten Kontrast von Schwarz und Weiß ist die Bluse auf jeden Fall der optische Schwerpunkt. Der gestreifte Rock und die gestreiften Mules treten in den Hintergrund. 

Streifen mit anderen Mustern kombinieren

Streifen-im-Mustermix-Camouflage

Logisch könnt Ihr Streifen auch mit anderen Mustern zusammen tragen. Das A und O – ihr könnt es Euch sicher schon denken: die Farbharmonien. Richtig gut sieht man das an meinen Outfits mit der Camouflagehose und der ↪ gestreiften Bluse und dem mit der Pyjamahose mit Vogelprint.

Streifen-im-Mustermix-Farben

Die Muster, die ich bei beiden Looks zu den Streifen kombiniert habe sind ganz schön krass, aber die Farben passen super zusammen. Das ist genau der Grund dafür, warum beide Outfits super harmonisch rüber kommen. 

Die schönsten Teile mit Streifen!

Streifen, Streifen, Streifen! Es gibt soviele tolle Teile! Ein paar meiner Favoriten hab ich für Euch herausgesucht.



Noch mehr meiner Artikel zum Lesen für Dich!

Office-Look im Mustermix ↪ Mustermix fürs Büro!
Outfits für Frauen ab 30 und 40 ↪ Ein bunter Mix an tollen Looks!


SHARE:

Freitag

Beautymates | Die neue Pflegekosmetik: Einfach, vegan & clever

Beautymates-Produkte-Test
(Werbung)

Beautymates – Neues im Bereich Gesichtspflege und Anti-Aging

Der Kosmetikmarkt ist seit einiger Zeit um eine neue Beautymarke aus Deutschland reicher: „Beautymates“ heißt ein Beauty Start-Up aus München. Ich habe einige Produkte der Beautymates getestet und mir mein eigenes Bild gemacht. Das zentrale Thema des jungen Unternehmens ist die Herstellung und der Vertrieb von veganer, wirksamer Kosmetik ohne viel Chichi. Ganz entgegen des aktuell viel beschworenen Layerings setzen die Beautymates darauf, mit einigen wenigen Produkten gezielt unsere Haut zu pflegen.

Die Beautymates Kosmetik – Darum geht‘s!

  • Was ist das Beautymates Prinzip?
  • Welche Beautymates Produkte gibt es?
    • Die Hautbooster im Überblick
    • Die Hyaluron Basis Cremes im Überblick
    • Wie ist die Formulierung der Beautymates Booster?
    • Wie ist die Formulierung der Beautymates Basis Creme?
  • Wie wende ich die Booster und Basis Cream an?
  • Wie haben die Beautymates Produkte bei mir gewirkt?
  • Was sind die Inhaltsstoffe der Beautymates Produkte?
  • Wo kann ich die Beautymates Produkte kaufen?
  • Wie teuer sind die Beautymates Produkte?
  • Mein Fazit und meine Kritik zu den Beautymates.

Was ist das Beautymates Prinzip?

Beautymates-Review-Booster
Das Wirkprinzip der Beautymates Kosmetik ist wirklich denkbar einfach: Deine Haut hat ein Defizit – gleiche es mit einem passenden Booster aus und kombiniere eventuell noch eine Hyaluron Basiscreme dazu. Klingt easy und ist es auch :). Je nachdem, welchen Pflege-Bedarf Du für Deine Haut ermittelst, kannst Du die Beautymates Booster auch miteinander kombinieren.

Welche Beautymates Produkte gibt es?

Insgesamt gibt es von den Beautymates aktuell 8 Produkte. Sechs verschiedene Booster und zwei Hyaluron Basis Cremes. Alle Booster sind hochkonzentrierte Seren, die in einem Fläschchen mit Pipette verpackt sind. Die Zuordnung der Produkte ist, getreu dem Simplicity-Motto von Beautymates auch easy. Die Booster heißen einfach wie sie wirken.

Die Hautbooster im Überblick

  • Intensiv Lifting Booster
  • Anti Falten Booster
  • Anti Müdigkeit Booster
  • Selbstbräunung Booster
  • Pigment Correction Booster
  • Augen Lifting Booster

Die HyaluronBasis Cremes im Überblick

  • Hyaluron Boost Cream multikomplexer Hyaluronsäure
  • Hyaluron Lift Cream Hyaluron-Lift-Komplex aus Hyaluronsäure & Ceramiden

Wie ist die Formulierung der Beautymates Booster?

Beautymates-Antifalten-Booster-Reveiw
Beautymates-Antifalten-Booster-Test
Die Beautymates Booster sind sehr dünnflüssig. Ihr entnehmt den Booster mittels einer Pipette aus dem Fläschchen. Trotzdem eine Pipettenentnahme in der Regel sehr hygienisch und unproblematisch ist, müsst Ihr ein bisschen aufpassen. Durch den Dreh-Klick-Mechanismus der Pipetten kommt immer ein recht großer Tropfen Produkt heraus.

Auf Grund der sehr dünnflüssigen Formulierung kommt ein direkter Hautauftrag so nicht in Frage. Ich hab‘ mir die flüssigen Booster immer in die Handinnenfläche getropft und dann in Ruhe auf dem Gesicht verteilt. Ein großer Vorteil der dünnflüssigen Formulierung ist die Ergiebigkeit der Booster. Ihr kommt wirklich lange mit einem Fläschchen aus. Selbst beim Anti-Falten Booster, den ich im gesamten Gesicht verwende reicht ein Tropfen Produkt aus.

Wie ist die Formulierung der Beautymates Basis Creme?

Beautymates-Hyaluron-Boost-Creme
Die Textur der Hyaluron Basiscreme ist leicht und zieht gut ein. Trotz der Leichtigkeit der Formulierung ist die Creme reichhaltig genug um die Haut gut zu durchfeuchten und den Tag über zu nähren.

Wie wende ich die Booster und Basis Cream an?

Was mir an den Beautymates Produkten wirklich gut gefällt ist die Idee der Anwendung. Ihr könnt die Booster, so wie ich es mache, unverdünnt auf die Haut auftragen. Quasi wie ein Intensivprogramm für Eure Haut. Ihr könnt die Booster aber auch zusammen mit Eurer eigenen Tages- und Nachtcreme verwenden und den Booster sogar mit der Creme mischen. Klar, das gilt auch für die Hyaluron Basiscremes der Beautymates selbst. Außerdem könnt Ihr die einzelnen Booster auch miteinander kombinieren. Euer kleines, individuelles Beautylabor – schon cool!

Wie haben die Beautymates Produkte bei mir gewirkt?

Beautymates-Augenlifting-Booster-Review
Beautymates-Augenlifting-Booster-Review
Ich habe vier verschiedene Produkte der Beautymates für Euch getestet. Den Anti-Falten Booster, den Augen-Lifting Booster, den Pigment Correction Booster und die Hyaluron Boost Cream. Ich habe einfach alle Booster miteinander kombiniert und aufgetragen. Den Augen Lifting Booster direkt unter meinen Augen und den Pigment Correction Booster auf meine Wangen – ich habe leider eine starke Pigmentstörung dort.

Den Antifalten Booster habe ich, wie ein Serum, im gesamten Gesicht verwendet und die Hyluron Boost Creme im gesamten Gesicht aufgetragen. Mein Haut ist absolut happy mit den Produkten. Mein Lieblingsprodukt ist die Hyaluron Boost Cream. Die Haut ist weich und genährt nach der Anwendung. Es bleibt kein Film auf der Haut zurück und auch in Kombination mit den Boostern sind die Beautymates Produkte sehr gut als Make-Up Unterlage geeignet.

Die Booster ziehen ganz, ganz schnell in die Haut ein und beschweren diese entsprechend null. Zu der Wirkung des Pigment Correction Boosters kann ich mir noch kein abschließendes Urteil bilden. Den muss ich noch einige Zeit länger verwenden. Leider ist die Angabe hier auf dem Website auch ein wenig schwammig „Erste Ergebnisse schon nach wenigen Wochen!“ – Ich bleibe dran. Der Pflegebedarf meiner Haut ist durchschnittlich hoch. Mit Mitte 40 sind mir eine gute Durchfeuchtung und die Vermeidung von Spannungsgefühlen über den Tag besonders wichtig. Beide Kriterien hat die Hyaluron Boost Cream gut erfüllt.

Was sind die Inhaltsstoffe der Beautymates Produkte?

Die Wirkstoffe, die in den Produkten der Beautymates verwendet werden sind vegan. Eine genaue Übersicht der jeweilig verwendeten Incis findet Ihr hier auf der Website der Beautymates. Außerdem hab‘ ich dort eine ganz gute Erklärung gefunden, welche Wirkstoffe und Pflanzenextrakte welchen Effekt auf unsere Haut haben sollen.

Wo kann ich die Beautymates kaufen?

Beautymates-Pigmentscorrection-Booster-Test
Beautymates-Pigmentscorrection-Booster-Review


Die Booster und die Cremes der Beautymates könnt Ihr nicht im stationären Handel kaufen. Beautymates ist ein reines Ecommerce-Unternehmen, das ein internes Affiliate-Netzwerk betreibt, mit dem Kundinnen - sogenannte Beautymates – provisionsbasiert Geld verdienen können. Wenn Ihr keine Beautymate bei Euch vor Ort habt, könnt Ihr aber natürlich auch direkt im Online-Shop der Beautymates einkaufen.

Wie teuer sind Beautymates Produkte?

Genauso einfach wie die Anwendung und das Konzept ist auch die Preisgestaltung bei den Beautymates Produkte. Jeder Beautymates Booster liegt bei rund 25.- Euro für 18 ml und die Beautymates Cremes bei rund 35.- Euro für 50 ml. Damit liegen die Produkte preislich absolut im Rahmen finde ich.

Mein Fazit und meine Kritik zu den Beautymates.

Bisher bin ich mit den Produkten der Beautymates absolut zufrieden. Die Hyaluron Boost Cream ist mein Favorit – je nach dem welche Ansprüche meine Haut hat, kann ich die Booster entsprechend anpassen – das empfinde ich als Vorteil gegenüber anderen Produkten, weil es ein bisschen wie mein ganz persönlicher Beautybaukasten ist. Vom Beautymates Pigment Correction Booster erwarte ich in den kommenden Wochen ein Ergebnis – ich bin gespannt ob sich da was tut. Die Preisgestaltung der Produkte finde ich fair.

Ein Kritikpunkt ist mir aber dennoch aufgefallen. Da Ihr die Beautymates Produkte nicht im stationären Handel testen könnt, würde ich es positiv finden, wenn es für kleines Geld auf der Website Proben der Produkte gäbe. Gerade in der Gesichtspflege spielen Allergien und Unverträglichkeiten echt eine große Rolle. Da  wäre es schön, wenn ich vorher schon schauen könnte ob ein Produkt zu mir passt und ob ich es vertrage, auch wenn der Preise der Full-Size Produkte wirklich in Ordnung ist.

Liebe Grüße Eure Chrissie!
SHARE:

Culottes im Sommer! | Lies, warum sie Deine Oberschenkel retten!

Culotte-Sommer-kombinieren-High-Blumenmuster
(Werbung)

Culotte im Sommer kombinieren!
Warum die Culotte perfekt ist für heiße Tage.

Ich hab' echt 'ne Menge Culottes in meinem Schrank und ich trage diese Hosen zu jeder Jahreszeit! Besonders gern mag ich schöne Culottes im Sommer und das hat auch seinen Grund! Warum eine Culotte so super für warme Temperaturen ist und was das ganze mit Deinen Oberschenklen zu tun hat? Verrate ich Dir gern!


Wie style ich eine Culotte im Sommer?

Culotte-Sommer-Kombinieren-Blau-Braun

  • Was ist der beste Stoff für eine Sommer Culotte?
  • Culottes gegen das Aneinanderreiben der Oberschenkel.
  • Welche Schuhe trage ich zu einer Culotte im Sommer?
  • Die schönsten Culottes für den Sommer
  • Lesetipps und weiterführende Links


Was ist der beste Stoff für eine Sommer Culotte?

Culotte-Sommer-Kombinieren-leicht

… ach träum… ein Spaziergang am Strand… der Wind streift an meinen Beinen entlang und ich rieche die salzige Luft des Meeres… wunderbar! Ich trage einen leichte Culotte und ein luftiges Oberteil! Perfekt in meinen Augen! Sofern der Stoff meiner Culotte schön leicht fällt und im Wind nur so fliegt. Darüber hinaus sollte sich der perfekte Stoff für eine Sommer-Culotte auf keinen Fall statisch aufladen. 

Bei der blauen Culotte mit dem schönen Blumenmuster trifft genau das alles zu. So ist eine Culotte perfekt für warme Tage. Durch die Beinlänge kommt genug Luft an die Haut und der Wind kann tatsächlich super für ein bisschen Abkühlung sorgen. Leichte Baumwoll- oder Leinenstoffe und feine Viskose-Varianten sind perfekt für eine Culotte, die ihr im Sommer tragen wollt.

Klickt mal hier, wenn Ihr meine Sommer Culotte Outfit sehen wollt, dass ich in Cannes am Strand trug!


Culottes gegen das Aneinanderreiben der Oberschenkel!

Culotte-Sommer-Kombinieren-Blau-Blumen
Culotte-Sommer-Kombinieren-hellbraune-Highheels

Wer kennt's? Kommen wir noch mal zurück zu meinem Strandspaziergang :). Stellt Euch einfach den gleichen Strandspaziergang mit einem Rock vor. Ich sag's Euch Mädels ich hasse es! Wenn es richtig warm ist und ich natürlich schwitze, ich sag' Euch wie es ist, reiben meine Oberschenkel aneinander. Die Feuchtigkeit durch den Schweiß tut dann ihr übriges.

Kaum ist man dann länger als 20 – 30 Minuten gelaufen, fangen die Oberschenkel an unschön zu brennen… Im schlimmsten Fall werden sie sogar wund. Klar abgeschnittene Strumpfhosen oder Radlerhosen helfen natürlich. Wenn Ihr eine schöne luftige Culotte tragt, könnt Ihr Euch solche nervigen Hilfsmittel aber sparen. Dabei könnt Ihr eine Culotte im Sommer mindestens genauso schön stylen wie einen leichten Sommerrock.


Welche Schuhe trage ich zu einer Culotte im Sommer?

Culotte-Sommer-Kombinieren-Blumemuster-Hose
Culotte-Sommer-Kombinieren-Lila-Braun

Ich würde sagen: generell könnt Ihr jeden Schuh zu einer Culotte tragen, wichtig ist der Look insgesamt. Zu diesem Sommerlook mit meiner Blumenmuster Culotte würd' ich zum Beispiel keine Sneaker tragen. Dazu wirkt das Outfit insgesamt zu verspielt, da auch das Shirt mit dem geschlossenen Kragen und den Abnähern eher aus der elegant-romantischen Ecke kommt. Hier passen schicke High Heels die die Farben des Looks wieder aufgreifen einfach besser.

Wäre das Shirt eher ein bisschen sporty und ich hätte einen Messybun auf dem Kopf würden Sneaker super dazu gehen. Ich achte immer auf den Gesamteindruck eines Outfits und wähle die Schuhe dann entsprechend. Zu diesem Look hätten zum Beispiel auch hohe Wedges mit Kork- oder Bastabsatz gut ausgesehen.

Früher war mein Culotte-Schuhe-Credo immer: Auf keinen Fall flache Schuhe zu einer Culotte kombinieren. Diese Meinung musste ich mittlerweile revidieren :D. Bei Sneakern greife ich trotzdem meist zu Varianten mit einem Plateau, so wirkt der Look nicht zu plump. Genau das geht  leider recht fix, zum Beispiel wenn die Beine einer Culotte zu lang geschnitten sind. Für Schuhfans sind Culottes eh' super. Durch ihre verkürzte Beinlänge geben Culottes den Blick wunderbar frei auf Eure Lieblingsschuhe :).


Die schönsten Culottes für den Sommer!

Ich hab' mal ein bisschen durch's Netz gestöbert und die schönsten Culottes für Dich zum Nachshoppen rausgesucht.




Noch mehr zum Lesen für Dich!

Culottes forever – Mein Blogpost zu: ↪ Meine schönsten Culottes.
Just White! – Mein Blogpost zu: ↪ So stylst Du eine weiße Culotte.


SHARE:
Blogger Template Created by pipdig