Dienstag

Gelb kombinieren | So trägt man Gelb | Styling Tipps

gelb-kombinieren-trenchcoat
(Werbung)

Wie kombiniere ich Gelb? / Was passt zu Gelb? Ich mag Gelb ja schon ganz gern, aber es steht mir nicht. Ein Satz, den ich immer wieder höre und über den ich schon das ein oder andere Mal hier in der Edelfabrik geschrieben hab‘. In meinem Post mit dem Rock in Curry-Gelb zum Beispiel :). 
Dabei ist Gelb so eine wunderbare Farbe, die es in so vielen unterschiedlichen Nuancen gibt, dass eigentlich jeder seinen ganz persönliche Gelb-Favoriten finden müsste. Manche trauen sich aber nur einfach nicht an Gelb heran – für Euch ist dieser Post :). Spätestens bei der Grafik weiter unten müsst Ihr zugeben, dass Gelb echt super kombinierbar ist.


Darum geht‘s in meinem Post zum Thema Gelb!

  • Gelb kombinieren – Welche Farben passen zu Gelb?
  • Grafik: Gelb kombinieren
  • Lila und Gelb kombinieren
  • Senfgelb kombinieren
  • Trendfarbe Currygelb
  • Blazer in Gelb kombinieren
  • Wem steht Gelb?
  • Assoziationen zu Gelb

Gelb kombinieren. Welche Farben passen zu Gelb?

gelb-kombinieren-gelb-blau
Es muss ja nicht gleich ein Gelb-Allover Look sein. Gelb passt auch ganz prima zu jeder Menge anderer Farben. Je nach dem, für welche Gelb-Nuance Ihr Euch entscheidet. Zu Dunkelblau oder zu beerigen Tönen harmoniert Gelb genauso gut wie zu metallischem Silber oder Grau. Letzters allerdings eher mit der kühleren Variante von Gelb.

gelb-kombinieren-kontrastfarbe
Bei meinem Outfits mit dem gelben Trenchcoat seht Ihr, wie flexibel ein cooles Teil in Gelb einsetzbar ist. Oben eher dezent zusammen mit der dunkelblauen Jeans unter dem Kleid mit Vogelprint und dann im krassen Gegensatz in einem auffälligen Colorblocking-Style.


Grafik: Gelb kombinieren

gelb-kombinieren-farbschema

… für alle, die mir immer noch nicht glauben hab‘ ich mal eine Grafik gebastelt, bei der Ihr sehen könnt, mit welchen Farben Gelb gut harmoniert. Merkt Ihr es? Gelb geht eigentlich immer und ich hab‘ längst nicht alle passenden Töne in der Grafik. Silber und Grau zum Beispiel gehen ebenfalls mega gut zu Gelb! Im Prinzip soll Euch diese Übersicht nur zeigen, wie vielseitig Gelb für Eure zukünftigen Mode-Experimente einsetzbar ist :). Go for yellow, Ladies. Übrigens, mit Rosa geht es ganz vielen wie mit Gelb – sie trauen sich nicht richtig an die Farbe ran, weil Sie nicht so wirklich als erwachsen gilt – ich seh' das anders! Schaut mal wie ich Rosa modisch kombiniere.


Lila und Gelb kombinieren

gelb-kombinieren-rock-lia
Ein modische Mutprobe ist die Kombination von Lila und Gelb. Dieser Mix macht definitv BÄM. Kein Wunder, Gelb und Lila stehen sich im Farbkreis gegenüber. In meinem Look mit dem bunten Midirock in A-Linien Form sieht man ganz gut, dass Lila und Gelb prima zusammen gehen. Sogar dann, wenn noch mehr Farbe ins Spiel kommt. Den Rest des Look hab‘ ich dann allerdings mit voller Absicht sehr dezent gehalten. Außer der bunten Kette ist kein Hingucker mehr dabei – außer dem Rock natürlich.

gelb-kombinieren-kleid-bunt
In meinem Look mit dem kurzen gelben Kleid findet sich im Pullover ebenfalls ganz viel Gelb mit unterschiedlichsten Farben. Okay, schon krass, aber I like:). Wusset Ihr übrigens, das Gelb den Ruf hat eine „Anti-Aging-Farbe“ zu sein :D? Wer Gelb trägt wirkt nämlich automatisch ein bisschen frischer, jawoll! Einen sehr coolen Look mit Neongelb findet Ihr hier!


Senfgelb kombinieren

gelb-kombinieren-senfgelb
Senfgelb ist ja auch so ein Mode-Dauerbrenner, oder? Senfgelb kombinieren ist echt ein endloses Thema. Vermutlich, weil die gedeckte Variante von Gelb zur richtig vielen Farben toll ausschaut. Zu Dunkelblau zu Beispiel. Das dachten sich vermutlich auch die Menschen, die diesen Jumpsuit entworfen haben. Ich halte fest Senfgelb mit Dunkelblau kombinieren ist eine super Idee :D.

Viele mögen Senfgelb bestimmt auch, weil es die gedecktere Farbschwester von Grellgelb ist. Senfgelb erfordert nicht ganz so viel Modemut, macht aber trotzdem gute Laune – das ist allerdings nur meine ganz persönliche Theorie, warum Senfgelb deutlich beliebter sind als die Kanarienvogel-Variante. Dem armen Grün ergeht es ganz ähnlich wie Gelb, es wird ganz oft über den grünen Kamm geschert, dabei gibt es auch bei Grün so unfassbar tolle Looks und Kombinationen.


Die schönsten Teile in Gelb zum nachshoppen.


Trendfarbe Currygelb

gelb-kombinieren-blau-braun
Ähnlich wie mit Senfgelb verhält es sich auch mit der Trendfarbe Currygelb. Einige sind sich über den farblichen Unterschied dieser beiden Gelb-Nuancen gar nicht so einig bin. Ich behaupte einfach mal, dass Curry- und Senfgelb FAST das Gleiche sind… aber eben nur fast. Senfgelb hat in meiner Wahrnehmung einen etwas höheren Blauanteil.

Currygelb hingegen wandert eher ins bäunliche ab. Wie auch immer. Der Rock aus meinem Look ist auf jeden Fall Currygelb und das passt, unter anderem, prima zu einer warmen Variante von Blau und ebenso zu Braun und Schwarz. In meiner Grafik oben zeig ich Euch, dass Currygelb auch super zu anderen Farben passt.


Blazer in Gelb kombinieren

gelb-kombinieren-jeans
Für alle, die sich gern an Gelb wagen, ist ein Blazer in Gelb eine tolle Idee. In meinem Look mit dem Minions-T-Shirt wiederholt sich das Gelb sogar noch einmal. Das muss aber nicht sein. Ähnlich wie mein Trenchcoat funktioniert ein gelber Blazer auch mega als Solist.

Lässig, so wie hier zu einer Jeans, oder etwas eleganter zum Beispiel zu einer schwarzen Hose oder einem eleganten Bleistiftrock. Wozu auch immer Ihr einen gelben Blazer tragt – wichtig ist eigentlich nur, dass Ihr es mit guter Laune tut. Wenn Ihr Euch damit verkleidet fühlt, dann startet doch erst mal mit gelben Accessoires.


Wem steht Gelb?

gelb-kombinieren-wem-steht-Gelb
Ihr denkt immer noch Gelb steht Euch nicht? Das seh‘ ich anders :) Wenn Ihr eher dunkle Haare und einen warmen Hautton habt, dann versucht warmes oder knalliges Gelb. Bei blonden Haaren und blasser Haut greift eher zu einer zarten Variante von Gelb. Seid Ihr Euch unsicher, tragt das Gelb einfach nicht direkt am Gesicht sondern erst mal nur in einem Rock oder als schöne Schuhe und/oder Tasche in Gelb.


Assoziationen mit Gelb!

Gelb-kombinieren-Schwarz
Wenn man mal bedenkt wie schön und positiv die Assoziationen zu Gelb sind, spricht noch viel mehr dafür diese Farbe häufiger zu tragen. Gelb steht im Allgemeinen nämlich für Licht, Sonne, Erleuchtung, Helligkeit, Wachheit, Kreativität, Blüten, Optimismus, Lebensfreude, Freundlichkeit – da lohnt sich der Modemut doch gleich doppelt.

Und das Gelb gute Laune macht, merk‘ ich immer dann, wenn ich meine gelbe Tweety Tasche aus dem Look mit dem Lackleder-Rock trage – da bin ich sogar schon drauf angesprochen worden – von lachenden Kindern – wenn das keine gute Laune macht, dann weiß ich es auch nicht :D.

Für alle von Euch die Rot lieben, hab' ich hier noch einen tollen Post für Euch geschrieben.

Wie steht Ihr zu Gelb? Mögt Ihr die Farbe in der Mode oder lasst Ihr eher die Finger davon?
Liebe Grüße Eure Chrissie
SHARE:

Kommentare

  1. Als Teenager hatte ich ab und zu gelbe Shirts, sah damit aber immer wie eine Wasserleiche aus. Inzwischen mag ich die Farbe gar nicht mehr. Ich hab nicht mal in meiner Wohnung etwas Gelbes! Ich bin eher so der Typ für Tannengrün, Schwarz, Bordeauxrot oder Schokobraun bei Kleidung.

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Gelb ist leider eine Farbe, die mir überhaupt nicht steht. Ich habe es mehrfach versucht, aber wir werden bedauerlicherweise keine Freunde. Aber an Dir sieht es echt super aus! Tolle Looks, die Du da zeigst. Daumen hoch!
    Liebe Grüße
    Kathrin
    https://addictedtofashionbykathrin.de

    AntwortenLöschen

Wenn du hier kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Blogger Template Created by pipdig