Sonntag

Was passt zu Orange? | Orange richtig kombinieren | Outfit

(Werbung)

Wie style ich Orange? / Welche Farben passen am besten zu Orange? / "Boah ne, Orange kann ich gar nicht tragen!" Wer von Euch hat diesen Satz schon mal gesagt? Von meinen Freundinnen hab' ich den zum Beispiel schon ganz oft gehört. Wenn Sale Zeit ist, dann sind es ganz oft die Teile in Orange, die ihr trauriges Dasein auf den Kleiderstangen in den Stores am längsten fristen. Warum eigentlich? Das hat sich die liebe Ines Meyrose auch gefragt und zusammen mit mir und anderen zauberhaften Bloggerkolleginnen eine kleine Challenge ins Leben gerufen: Wir stylen Orange!

Ich persönlich trage Orange super gern. Egal ob in der grellen Variante oder in der abgedunkelten schon fast ins Rostrot gehende. Einer meiner absoluten Lieblingshosen ist zum Beispiel in diesem gedeckten Orange gehalten. Die ist ein echtes Multitalent was das Kombinieren mit anderen Farben angeht.


Wozu passt Orange am besten?


Die Frage wozu Orange am besten passt, lässt sich gar nicht so einfach beantworten. Klar kommt es, wie immer bei Farben, auf den Farbunterton und die Abstufung der Nuance an. Generell kann man Orange zu supervielen Tönen kombinieren. Dunkles Orange passt beispielsweise mega gut zu Olivgrün. Bei sehr grellen Orange-Tönen kann schwarz ein toller Begleiter sein.


Mein Look! Strickpulli in Orange mit karierter Culotte und Schiffermütze


Im Moment packe ich auf fast jeden Style noch die passende Schiffermütze. Meine Sammlung ist da mittlerweile echt groß :). Das Exemplar dass ich zu diesem Look trage ist so ein Mittelding zwischen dunklem Gelb und Orange. Gerade bei Farben aus diesem Spektrum finde ich es sowieso nicht so einfach "Orange" streng abzugrenzen. Culottes kann man meiner Meinung nach nicht genug im Schrank haben! Was es hier alles für tolle Styling-Ideen gibt lest Ihr hier!

Der kuschelige Strickpullover allerdings ist ganz eindeutig Orange. Ich hab' ihn im Outfit mit einer karierten Hose, knallroten Lackbooties und einer gelben Clutch kombiniert. Generell sind warme Farbtöne wie das Gelb der Tasche und der Hose prima zu Orange. 


Die schönsten Teile in Orange




Orange – eine Frage des Hauttyps?


Klar, Orange erfordert immer ein bisschen Mut zur Farbe. Eigentlich geht es mir mit Orange ganz ähnlich wie mit Rot. Gute Laune ist beim Tragen einer solchen kräfitgen Farbe für mich Grundvorraussetzung. Was ich ehrlich nicht verstehen kann, ist, das Orange was viele Mädels angeht so eine unbeliebte Farbe ist.

Oft höre ich das Argument, das Orange nicht zum Hautton passen würde, aber ich denke mir immer, es muss nur das passende Orange mit dem richtigen Farbunterton sein, dann funktioniert Orange bei ganz vielen unterschiedlichen Typen.

Ihr wollt Beweise für meine These? Dann schaut auf jeden Fall mal bei Bärbel, Katrin und Andrea vorbei!


Shopping Info zu meinem Look





So Ihr Lieben – wie sieht es mit Euch aus? Orange-Fans oder geht die Farbe gar nicht für Euch?
SHARE:
Blogger Template Created by pipdig