Sonntag

Mein erstes Mal! | Fillerbehandlung mit Hyaluron und dem Teosyal Pen von Teoxane

Lippen nach einer Beahndlung mit Hyaluron Filler

(Werbung) Wie funktioniert eine Fillerbehandlung mit Hyaluron | Wie gut ist der Teosyal Pen von Teoxane? | War das jetzt mutig oder eher ein bisschen verrückt? Diese Frage stelle ich mir seit dem letzten Samstag. Ich war auf einem Event von  Beautypress. Dort treffen sich in regelmäßigen Abständen Unternehmen und Beautyblogger zum Austausch. Neue Produkte werden vorgestellt und bestehende Kontakte wieder aufgefrischt. Alles in allem könnt Ihr Euch das wie eine kleine, exklusive Beauty Messe vorstellen.
Hier zum Beispiel hab ich einen Eventbericht zu
einem der vergangenen Events für Euch.

Das Genfer Unternehmen Teoxane ist schon seit vielen Jahren beim Beautypress Event vor Ort. Die Skincare Produkte der Marke sind unter den „reiferen“ Beautybloggern schon fast legendär. Darüber hinaus stellt Teoxane in der Kernkompetenz Produkte für die Schönheitsmedizin her, Dermafiller zum Beispiel. An minimalinvasive Eingriffe hatte ich mich aber, trotz des absoluten Vertrauensbonus den Teoxane bei mir hat, noch nie heran gewagt. Bis zu diesem Tag.

Was ist ein Hyaluron Filler und was macht er in der Haut?

Neben einer breiten Palette an Cosmeceuticals hat stellt Teoxane unter der Marke TEOSYAL eine Palette an natürlichen Hyaluron Fillern her. Im Gegensatz zu Botulinumtoxin (Botox ist ein sehr bekannter Vertreter) ist das Hyaluron ein natürlicher Hautbestandteil. Ganz vereinfacht gesagt, ist das Hyaluron der Schwamm unter Eurer Haut, der dafür sorgt, dass sie schön prall wirkt. Wie wir aber alle, mit zunehmendem Alter merken, spielt unser hauteigenes Hyaluron mit den Jahren nicht mehr so mit und unser Körper produziert immer weniger davon. Ade saugstarker Schwamm unter der Haut.

An dieser Stelle kommen die Teosyal Hyaluron Filler ins Spiel. Sie bestehen aus biologisch abbaubarer Hyaluronsäure ohne tierischen Ursprung. Also quasi ein natürlicher Ersatz für das fehlende Hyaluron unter der Haut. Übrigens, da liegt der entscheidende Unterschied zu Injektionen mit anderen Stoffen. Da das Hyaluron ein natürlicher, in Eurer Haut vorkommender Bestandteil ist, verhält es sich auch genau so. Sprich ein Hyaluron Filler wird vom Körper komplett verstoffwechselt. Das Hyaluron baut sich, ja nach Hautbeschaffenheit und persönlichem Lebensstil, innerhalb einiger Monate wieder ab. Das war für mich ein wichtiger Fakt um das Experiment doch recht spontan zu wagen.

Außerdem wurde vor Ort mit dem
↪ TEOSYAL Pen von Teoxane gearbeitet. Ein recht neues Verfahren, das eine fast schmerzfreie Injektion verspricht. Üblicherweise werden Hyaluronfiller per Hand also manuell injiziert. Mit dem TEOSYAL Pen ist das Prozedere wesentlich einfacher und vor allem nahezu schmerzfrei. Der TEOSYAL Pen ist ein nichtsteriles, elektronisches Gerät, das dafür bestimmt ist, Medizinern das Injizieren von Dermalfüllern zu erleichtern. Ich hab‘ während der Anwendung nur ein leises, elektronisches Summgeräusch wahrgenommen und das wars.

Bye Bye Lippenfältchen

Filler Behandlung mit hyaluron

Auf dem Beautypress Event stand ein separater Behandlungsraum zur Verfügung in dem der Münchner Arzt Mark Posselt und sein Team meine Beratung und auch die Behandlung durchführten. Trotz der etwas ungewöhnlichen Umgebung und meiner Spontanität fühlte ich mich insgesamt gut informiert und beraten. Besonders gefallen hat mir die Offenheit von Mark denn er sagte mir relativ klar, dass bei mir optisch eigentlich kein Bedarf bestünde aktiv zu werden. 

Trotzdem gab es eine Sache, die ich gern in Angriff nehmen wollte. Kennt Ihr diesen fiesen Lippenfältchen, in die sich der Gloss so schön nach oben zieht? Die kommen langsam aber sicher bei mir durch. Ja okay, ganz fein und eher am Abend, aber ich sehe sie. Dafür war meine Spontanbehandlung die perfekte Lösung.

Was passierte bei meiner Fillerbehandlung mit dem TEOSYAL Pen

Teosyal Pen für die Lippenbehandlung mit hyaluron

Nach dem Info-Gespräch ging es los. Ich musste den Bereich rund um meinen Mund abschminken (Mega-Tipp: Wenn Ihr mal ein Kosmetik-Produkt habt, dass Ihr partout nicht abbekommt: Alkoholfreies Desinfektionsmittel – killt jede Farbe!). Im Anschluss wurde mir eine leicht betäubende Creme auf die Mundpartie aufgetragen.

Mark Posselt hat mit dann über zwei Einstich-Punkte links und rechts neben meinem Lippenherz ein wenig Hyaluron injiziert und damit meine Oberlippe an diesen Stellen leicht angehoben. Es wurde also kein zusätzliches Volumen, sondern nur eine leichte Anhebung der Oberlippe erzeugt und damit sind auch die feinen Linien dort passé. Super Nebeneffekt: meine Oberlippe ist jetzt ein wenig ausgeprägter als vorher – für mich als Liebhaberin von sehr dunklen Lippenstiften ein echtes Plus!

Insgesamt hat die Behandlung ca. 10 Minuten gedauert. Ich musste meine Lippe danach noch etwas kühlen und fertig. Den Rest des Tages hatte meine Oberlippe eine leichte, nahezu unsichtbare Schwellung sonst war nichts zu sehen. Apropos nichts zu sehen. In meinem Umfeld hat tatsächlich niemand etwas bemerkt. Vielleicht fragt Ihr Euch jetzt: Hätte ich es dann nicht gleich lassen können? Auf keinen Fall! Im Gegenteil! Ich bin total happy damit, dass die Behandlung absolut nicht auffällt. Das spricht dafür, dass es total natürlich ausschaut. Ich für mich sehe es aber und das ist meiner Meinung nach die beste Variante!

Im Namen der Schönheit – Pro und Contra.

Trotz aller Entspanntheit und dem tollen Ergebnis, über das ich mich echt freue muss ich Euch aber  sagen, dass es sich hierbei um einen Eingriff gehandelt hat – und sei der noch so klein. Jeder muss für sich selbst entscheiden, ob solche Minimaleingriffe sinnvoll sind, vor allem, wenn sie dem Körper medizinisch betrachtet keinen Vorteil bieten. 

Ich kann absolut verstehen, dass kosmetische Eingriffe nur im Namen der Schönheit kontrovers diskutiert werden. Zumal leider auch immer wieder etwas schief gehen kann und die Folgen dann teilweise dramatisch sind. Mein Motto in diesem Fall ist: Leben und Leben lassen. Ich kann verstehen wenn man sich für einen Eingriff entscheidet aber es auch gut nachvollziehen, wenn solche Eingriffe abgelehnt werden – diese Toleranz erwarte ich auch mir gegenüber.

Wie steht Ihr zu solchen Behandlungen? Ist das für Euch ein No-Go oder würdet Ihr das auch einmal versuchen?

Liebe Grüße 
Chrissie
SHARE:

Kommentare

  1. Sieht sehr natürlich aus! Toll geworden und toll, dass du damit glücklicher bis!
    Mein Motto ist auch "Leben und Leben lassen", liebe Chrissie, es ist schließlich dein Körper - „mein Körper – meine Entscheidung, dein Körper – deine Entscheidung“, nicht wahr?
    Liebe Grüße und noch einen schönen Sonntag!
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Claudia,
      absolut! So sehe ich das auch – solche Themen werden ja immer gern intensiv und emotional diskutiert - das soll auch so sein. Wichtig ist mir erst einmal die Info darüber ob man sich dann dafür entscheidetet oder es ausschließt entscheidet jeder selbst :)

      Liebe Grüße und hoffentlich auf Bald einmal wieder
      Chrissie

      Löschen
  2. Uuuuuuuuunnnd?????? Wie war dann jetzt das erste Mal mit kräftigem Lippenstift und neuer Lippe????

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mega ;) wobei ja gar nicht mehr Volumen da ist, aber das Herz einen Tuck höher macht auch schon echt ne Menge aus, da hattet Ihr recht :)

      GLG Chrissie

      Löschen
  3. Liebe Chrissie! Ich bin ja eher der stille Leser (und vergöttere dich und deine Outfits) aber hier muss ich mal was dazu sagen: ich finde es TOLL, dass du das ausprobiert hast. Da sich Hyaluron abbaut muss man ja hier wirklich keine großen Gedanken machen. Ich habe auch überlegt und werde es vielleicht mal ausprobieren, da mir meiner Oberlippe einfach zu klein ist. Die Proportionen passen für mich nicht so recht und da ich bei Teoxane bisher nur sehr natürliche, schöne Ergebnisse gesehen habe, würde es für mich in Frage kommen. Mal ganz ehrlich: über intolerante Sprüche brauchst du dir gar keine Gedanken machen - die Menschen sind es dann nämlich sowieso nicht wert. Es ist dein Körper und du darfst damit machen was du willst!
    Ein bisschen Nachhelfen um sich besser zu fühlen ist absolut legitim!
    BUSSI,
    Sissy <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sissy,
      ich danke Dir sehr für Deinen lieben Worte und ich geb Dir komplett recht – jeder nach seiner Art und wenn Du es gern probieren möchtest - dann aber bitte! Wichtig finde ich nur, dass man sich tatsächlich im Vorfeld schlau macht und nicht zu "irgendwem" geht. Nachdem ich jetzt weiß, dass sich im Prinzip jeder via Internet Hyaluron bestellen kann, würde ich einfach sehr genau schauen wohin ich gehe – und dabei hab' ich mich gern auf die Empfehlung von Teoxane verlasssen.

      Liebe Grüße zu Dir!
      Chrissie

      Löschen
  4. Hallo Chrissie!

    Ich habe mich bislang vor diesen Pieksern gesträubt aber jetzt Ü50 denke ich immer häufiger darüber nach.

    Liebe Grüße
    Anette a la HEPPINESS

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. … ja, so ging es mir auch - und als sich die Gelegenheit bot hab ich mich getraut :D

      GLG Chrissie

      Löschen
  5. Tja. Mal ganz abgesehen von den Risiken.... das ganze Leben ist gefährlich. Endet immer tötlich, wie wir alle wissen..... ist rauchen und trinken auch nicht harmlos.
    Für mich ist es einfach keine Option. Genauso wie schlechte Laune. :-)
    Aber wer es möchte. Why not.
    Für mich ist es so, als würde man versuchen mit Stroh einen Eimer zu stopfen. Ich nehm mir einfach einen anderen Eimer. Ich werde 50. Ich lebe noch. Und wenn man sieht, dass ich 50 bin, dann ist das OK für mich. Solange ich TUN kann, was ich möchte, ist es mir eigentlich wurscht, ob ich aussehe, wie mit 47,5a. Es spielt schlicht keine Rolle.
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Unterschreib ich genau so .
      Vor wenigen Wochen hatte ich ein Angebot aus Stuttgart . Aber ganz ehrlich warum sollte ich alles dafür tun jünger aus zu sehen . Das habe ich lange genug ertragen müssen. Nö . So wie es jetzt ist, ist es genau richtig.
      Gibt wichtigeres als 2 falten durchs lachen
      LG heidi

      Löschen
    2. Liebe Heidi, das kann ich auch total verstehen und es ist ja aus gutem Grund so, dass dieses Thema kontrovers diskutiert wird :)

      Liebe Grüße
      Chrissie

      Löschen
    3. Generell geb ich Dir recht – für mich wiederum ist es auch toll, dass ich gegen kleine Dinge die mich an mir stören etwas unternehmen kann. Zum Beispiel das Ding mit dem Gloss der sich nicht mehr hochzieht. Solang jeder jeden leben lässt finde ich ist alles gut :) und das machst Du ja eh.

      Ganz liebe Grüße zu Dir!
      Chrissie

      Löschen
  6. hallo Chrisssie, ich durfte deine Lippe ja schon kurz nach der Einspritzung bewundern. Sehr gut gemacht von Mark Posselt. Ich hatte letzten Dienstag meine Unterspritzung bei Elisabeth Schuhmachers. Ich bin total happy über dieses natürliche Ergebnis. Ich wünsche dir viel Freude mit deinen dunklen Lippenstiften. Herzliche Grüße, Michaela von Wiggerls.World

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Michaela,
      das war echt ziemlich aufregend für mich und ich war ganz froh, dass Ihr da wart und mich bestätigt habt! Ein lieben Grüß in den Süden :)
      GLG Chrissie

      Löschen
  7. Versuchen würde ich es schon gern. Nur finanziell ist es für mich nicht möglich.
    Ansonsten... gerne ja. Mit 51 gibt es eben hier und da div. Stellen, wie zb. die von Dir beschriebene.

    Liebe Grüße
    elke von elke.works

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das kann ich gut verstehen - leider gibt es ja auch einige die solche Eingriffe zwar günstig anbieten, aber von der Materie eigentlich keine Ahnung haben - dann lieber ganz die Finger davon lassen :) - Ganz liebe Grüße zu Dir!
      Chrissie

      Löschen
  8. Anonym10.7.18

    Neugierig bin ich geworden und wollte mich bei der Firma nach Ärzten in meiner Nähe erkundigen. Doch auf Grund der neuen Datenschutzverordnung konnte man mir keine Namen nennen. Was mache ich nun?
    Suche im Raum Niedersachsen .

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schau mal bei Teosyal direkt auf der Website – wenn Du ganz nach unten scrollst findest Du einen Point: Arztsuche :) - http://www.teosyalpen.com/de/

      Liebe Grüße
      Chrissie

      Löschen

Wenn du hier kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Blogger Template Created by pipdig