Freitag

Beautypress Newsbox | Dezember 2017 | Review

Die Beautypress Newsbox Dezember, Review alle Produkte
(Werbung) Die Beautypress Newsbox Dezember | Veet, Alverde, cmd, Blistex, cosnature und t: by tetesept | Winterpflege für die Haut, so könnte man den Inhal der Beautypress Newsbox im Dezember überschrieben. Egal ob für Körper, Lippen oder Gesicht – bei der aktuellen Beautypress Newsbox wurde alle Pflegewünsche erfüllt. Ingesamt fand sich in der Newsbox wieder ein ausgewogener Mix aus bekannten und weniger bekannten Nischenmarken. Dann lasst uns mal auspacken!


 

Veet Sensitive Shave Rasierer / Kurz Review

wie gut ist der Veet Sensitive Shave Rasierer, Review

Der elektrische Rasierer Veet Sensitive Shave ist dafür konzipiert Beine, Achseln oder andere Körperstellen zu rasieren. Vorteil ist die Scherfolie des Rasieres, die die Haut vor den Klingen schützt. Das verhindert Schnittverletzungen und macht die Rasur recht angenehm. Ebenfalls gut finde ich, dass ich den Rasierer auf trockener Haut, aber auch unter der Dusche verwenden kann.

Ich rasiere mich üblicherweise nass und epiliere ab und an. Eine elektrische Rasur ist da sicher eine gute Alternative, vor allem, weil ich den Veet Sensitive Rasierer auch mal zwischendurch auf  trockener Haut verwenden kann. Darüberhinaus finde ich den Veet Sensitive Rasierer perfekt für die Enthaarung meiner Arme. Hier ist er viel komfortabler in der Anwendung als mein Nassrasierer.

Für die kurzen Stoppeln an den Beinen eignet sich der elektrische Veet Sensitive Rasierer leider nicht so gut. Die kurzen Haare erwischt er nicht vollständig. Da werde ich beim Nassrasierer bleiben. Unter den Achseln hab‘ ich den Veet Sensitive Rasierer noch nicht getestet. Der Veet Sensitive Shave hat dieses Zubehör: Schutzkappe, kleine Reinigungsbürste, 2 Batterien


Alverde Push me better Mascara von dm / Kurz Review

wie gut ist die Alverde Push me better Mascara

Den meisten von Euch wird Alverde ein Begriff sein. Für alle die, die diese Marke nicht kennen eine Mini Info: Alverde ist die Naturkosmetik Eigenmarke der Drogeriekette dm. Alverde arbeitet bei allen Produkten mit natürlichen Pflanzenwirkstoffen und verzichtet, laut eigenen Aussagen, auf Inhaltsstoffe die auf Mineralöl basieren sowie auf synthetische Duft-, Farb- und Konservierungsstoffe. Für Alverde werden keine Tierversuche durchgeführt. 

So, jetzt aber zur Alverde Push me better Mascara. Das wichtigeste Kriterium für mich ist immer das Bürstchen. Alverde arbeitet mit einem Kunststoffbürstchen, das leicht kegelförmig ist. Die Bürstenhärchen sind ineinander angeordnet. Das finde ich generell ganz gut, weil meine Wimpern so sauber getrennt werden und die Farbe die einzelne Wimper besser umhüllt. Die Textur der Mascara ist recht fest, aber trotzdem angenehm im Auftrag. Für ein gutes Ergebnis brauche ich zwei bis drei Schichten. Positiv ist, dass das Produkt auch bei der dritten Schicht nicht krümelt. ↪ Hier findet Ihr eine Review zur neuen Maybelline Colossal Mascara - die könnte auch etwas für Euch sein.


Blistex Lip Relief Cream / Kurz Review

wie gut ist die Blistex Lip Relief Cream

Blistex Lippenbalsam, kennt wohl auch so ziemlich jeder. Aber was zum Donner ist die Blistex Relief Cream? Ich hab ein bisschen recherchiert und konnte keine Unterschiede feststellen. Scheint also so ein Namensding zu sein. Falls es doch einen Unterschied zwischen dem Blistex Lippenbalsam und der Blistex Relief Cream gibt, lasst es mich gern in den Kommentaren wissen. Ansonsten schauen wir uns das Blistex Produkt jetzt mal an.

Die Blistex Relief Cream steckt in einer kleinen Tube und hat für den komfortablen Auftrag ein kleines Mundstück, dass wie ein Lippenstift geformt ist. Durch ein kleines Loch in dessen Mitte kann die Blistex Relief Cream relativ präzise dosiert und aufgetragen werden. Die Cream ist weiß und auf den Lippen durchsichtig. Sie legt sich in einem weichen Film über die Lippen. Für alle, die zu sehr empfindlichen Lippen neigen,  ist der Balsam eventuell ein bisschen zu scharf, denn er enthält Campher. Bei spröden Winterlippen ist der Balsam gut geeignet. Bei richtig rissigen Lippen, braucht es vermutlich eine intensivere Pflege.


cmd Natural Serum Deluxe mit Hyaluron & Seide  / Kurz Review

wie gut ist das cmd Natural Serum Deluxe mit Hyaluron & Seide

Nicht ohne ein Serum! Gute Seren sind für mich mittlerweile unverzichtbar. Im Winter arbeite ich sogar manchmal mit zwei Seren plus einer Tagespflege. Das cmd Natural Serum Deluxe mit Hyaloron und Seide könnte sich für mich zu einem Dauerbegleiter entwickeln. Spannend ist die Zusammensetzung: cmd wirbt mit dem Slogan: 100 % Wirkstoffe - 0 % Wasser. Das Serum enthält eine Mischug aus Hyaluronsäure, natürlicher Pflanzenextrakte (zum Beispiel Bio Melissenextrakt & Bio Aloe Vera) und Seide. Das cmd Natural Serum Deluxe soll zum einem eine Sofortwirkung und zum anderen eine Depotwirkung haben. Klar, dass es die Haut mit Feuchtigkeit versorgt, straffen und glätten soll.

Auf jeden Fall ist die Formulierung des Serums sehr angenehm. Ruckzuck eingezogen, kein Nachfetten, kein Film auf der Haut. Eine perfekte Unterlage für die weitere Tages- oder Nachtpflege. Angenehm ist bei dem cmd Natural Serum Deluxe auch der fast nicht vorhandene Duft. Eigentlich bin ich ja bekennender Duftjunkie, aber wenn ich verschiedene Produkte kombinieren möchte, dann finde ich  duftneutrale Cremes und Seren besser. Für alle Naturkosmetik Freunde: das cmd Natural Serum Deluxe entspricht den Richtlinien zertifizierter Naturkosmetik.


Cosnature Körperbutter Tonkabohne und Karitébutter / Kurz Review

wie gut ist die Cosnature Körperbutter Tonkabohne und Karitébutter

Die Cosnature Körperbutter Tonkabohne & Karitébutter ist ganz speziell auf die Bedürfnisse von sehr trockener Haut abgestimmt und soll ihr effektiven Schutz bieten. Mit wertvoller Karitébutter, Mandelöl, Tonkabohnenextrakt und Kakaobutter aus kontrolliert biologischem Anbau sorgt die Formulierung für intensive Feuchtigkeit. Die Textur der Cosnature Körperbutter Tonkabohne und Karitébutter ist verhältnismäßig fest und damit eher ein Longplayer auf der Haut. Sie lässt sich aber gut verreiben und zieht auch zuverlässig ein. Natürlich braucht sie dazu etwas länger als eine dünnflüssige Lotion. ↪ Alle die neugierig sind was eine Tonkabohne ist, schaut mal hier.

Der Duft der Cosnature Körperbutter Tonkabohne und Karitébutter ist relativ intensiv und geht in die süßliche Richtung. Ich mag das sehr, vor allem in den Wintermonaten!. Meine Haut fühlt sich nach der Anwendung gut gepflegt an. Darüber hinaus leistet sie auch bei juckenden Schnienbeinen im Winter einen guten Dienst!


t: by tetesept Hallo Winterpflege Mandelmilch Pflaume Creme Dusche / Kurz Review

wie gut ist die t: by tetesept Hallo Winterpflege Mandelmilch Pflaume Creme Dusche

Zu den t-by-tetesept Creme Duschen muss ich gar nicht viel sagen, oder? Ich finde die meisten Sorten davon klasse. Klar, dass auch Mandelmilch Pflaume ‘ne Menge Spaß unter der Dusche macht. Die t: by tetesept Cremeduschen riechen super, schäumen angenehm leicht und trocknen meine Haut nicht aus. Ich hab‘ auch einige der t: by tetesept Schaumbäder und Creme Duschen zu Weihnachten verschenkt. Das Packaging ist immer so schön, da bietet sich das doch an.


Alle Infos zu den Produkten aus der Beautypress Newsbox Dezember:

  • Veet Sensitive Shave
    elektrischer Rasierer für Frauen / mit Zubehör / 29,99 Euro UVP

  • Alverde Push me Better Mascara
    Naturkosmetik von dm / 10 ml 3,95 Euro UVP

  • Blistex Lip Relief Cream
    Lippenbalsam in der Tube / 6 g um 4.- Euro UVP

  • cmd Natural Serum DeluxeNaturkosmetik Serum mit Hyaluron & Seide / um 52,- Euro UVP

  • Cosnature Körperbutter Tonkabohne und Karitébutter
    Körperbutter für sehr trockene Haut / 200 ml um 3,- Euro UVP

  • t: by tetesept Mandelmilch Pflaume Creme Dusche
    200 ml um 3,- Euro UVP



    So Mädels,
    das war‘s schon mit meinen Kurz Reviews zum Inhalt der Beautypress Newsbox im Dezember
    SHARE:

    Keine Kommentare

    Kommentar veröffentlichen

    Wenn du hier kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

    Blogger Template Created by pipdig