Die L'Oréal Paris Brow Artist Xpert Stifte / Wie gut ist der neue Augenbrauen Stift / Review

Die neuen L'Oréal Paris Brow Artist Xpert Stifte, Review
L'Oréal Paris Brow Artist Xpert / Wie gut sind die neuen Augenbrauenstifte von L'Oréal / (Werbung) Neue Augenbrauen Produkte machen mich immer sehr hellhörig. Von L'Oréal gibt es jetzt eine ganz neue Reihe. Die L'Oréal Paris Brow Artist Xpert Augenbrauenstifte. Sie unterscheiden sich in einigen Punkten von anderen Augenbrauen Stiften. Vor allem die Spitze der L'Oréal Paris Brow Artist Xpert Stifte für die Augenbrauen hat eine spezielle Form.


Die Spitze der L'Oréal Brow Artist Xpert Augenbrauen Stifte

Vermutlich kennt jeder von Euch diese abgeschrägten, feinen Kosmetikpinsel. Man verwendet sie entweder für Eyeliner oder für die Augenbrauen. Ich persönlich trage damit immer mein Augenbrauengel auf. Die Minen-Spitze der L'Oréal Paris Brow Artist Xpert Augenbrauen Stifte ist exakt dieser abgeschrägten Pinselform nachempfunden. Der Vorteil liegt auf der Hand, oder in diesem Fall, auf der Augenbraue: Mit der abgeschrägten Spitze sind die L'Oréal Paris Brow Artist Xpert Stifte extrem präzise im Auftrag der Farbe. Ich kann damit ganz sauber erst die Form meiner Brauen anzeichnen und sie anschließend auffüllen. 

Spitze und Swatches der L'Oréal Paris Brow Artist Xpert Stifte
Clever ist nicht nur die Spitze der L'Oréal Paris Brow Artist Xpert Stifte. Am anderen Ende des Stift-Schaftes ist ein kleines Bürstchen angebracht. Ansich nichts Aufregendes, aber es macht das Handling schön easy. Erst die Augenbrauen fix gebürstet, dann die Form anzeichnen und im letzten Step die Augenbrauen auffüllen. Alles mit nur einem Produkt. Bisher hab' ich dazu drei Produkte verwendet.

Die Farben der neuen L'Oréal Paris Brow Artist Xpert Augenbrauen Stifte

Ein Problem, dass ich von mir und vielen meiner Freundinnen kenne ist, dass die Auswahl an passenden Farben für Augenbrauen Produkte in der Regel recht eingeschränkt ist. Hell und Dunkel bzw. warm oder kühl. Wer's gern ein bisschen passender hätte, griff in der Vergangenheit oft zu Kajal Stiften. Deren Textur ist nur leider nicht ganz so augenbrauen-konform. Fazit: Die Farbe auf den Augenbrauen verrutschte gern mal. Vielleicht kennt das die ein oder andere von Euch auch :D.

Mit den L'Oréal Paris Brow Artist Xpert Augenbrauen Stiften kommen gleich sechs unterschiedliche Nuancen ins Regal. Gegliedert sind die Farben der L'Oréal Paris Brow Artist Xpert nach der Haarfarbe der Nutzerin. Sinnig, oder? :D. Folgende Farben bzw. für folgende Haarfarben gibt es bei den neuen L'Oréal Paris Brow Artist Xpert Augenbrauen Stiften eine eigene Nuance: Nuance 102 Cool Blonde / Nuance 103 Warm Blonde / Nunace 105 Brunette / Nuance 106 Ash Brunette / Nuance 107 Cool Brunette / Nuance108 Warm Brunette / Nuance 109 Ebony.
Ich selbst bin ja Rot gefärbt, komme aber mit der Farbe für meine natürliche Haarfarbe sehr gut zurecht. Mein Liebling ist entsprechend die Nuance 106 Ash Brunette, da meine Naturhaarfarbe ein aschiges Dunkelblond ist. 
wie gut sind die L'Oréal Paris Brow Artist Xpert Stifte für die Augenbrauen

Die Textur der neuen L'Oréal Brow Artist Xpert Augenbrauen Stifte

Die Textur der L'Oréal Paris Brow Artist Xpert Augenbrauen Stifte ist das einzige, wo ich einen kleinen Kritikpunkt habe. Mir wäre eine Mine lieber, die einen Zacken weicher ist. Aber wirklich nur einen Hauch (sonst schmiert es und das wäre natürlich auch semi). Tja, aber da hab' ich schon 'ne Lösung gefunden. Ich leg' meinen Stift morgens immer kurz auf die Fensterbank in die Sonne. Ein  Mal Zähneputzen und die Mine ist perfekt für mich. Scheint die Sonne nicht, reicht es auch den Stift (die Kappe ab, die Mine aber nicht rausdrehen) kurz in der Hand zu halten. Ein bisschen Körperwärme hat den gleichen Effekt.

Die Verpackung der neuen L'Oréal Paris Brow Artist Xpert Stifte
Noch ein paar Worte zum Packaging. Das ist solide. Die Kappe schließt fest und ist entsprechend der Nuance eingefärbt. Das bietet im Regal schon mal eine erste Orientierung. Ebenfalls sicher schließt die durchsichtige Kappe für das Bürstchen. Die Mine des L'Oréal Paris Brow Artist Xpert Stiftes für die Augenbrauen kann aus- aber auch wieder vollständig eingedreht werden.

Info: L'Oréal Paris Brow Artist Xpert Augenbrauen Stift / 6 Nuancen für unterschiedliche Haarfarben / um die 8.- Euro UVP

Mein Fazit: Ein gutes Produkt um Augenbrauen präzise zu zeichnen und zu füllen. Dabei kann ich die Intensität der Brauen gut varieren. Sowohl natürliche als auch dramatische Brauen sind damit einfach zu kreieren. Weiterer Vorteil ein gutes all-in-one-Produkt, das spart Platz.
Was benutzt Ihr für Eure Augenbrauen? Ich finde ja immer, die Brauen machen
den Rahmen für ein schönes Augenmake-Up. Selbst, wenn ich mal keinen Lidschatten verwende,  mache ich immer meine Brauen hübsch und tusche die Wimpern, das reicht oft ja schon :).
GLG Chrissie 

*PR-Sample

Kommentare

  1. Anonym16.6.17

    Ich finde es geht nichts über die Produkte von Anastasia Beverly Hills...abgesehen vom Preis. Aber zumindest die Dip-Brow-Pomade hält ja auch ne Weile

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die kenne ich bisher gar nicht, aber habe schon darüber gelesen.
      Ganz liebe Grüße
      Chrissie

      Löschen
  2. Ohhhh Augenbrauenstifte - damit für ich eine eheliche Beziehung, denn ohne so einen Stift bin ich echt aufgeschmissen! Da muss ich mir unbedingt mal nächste Woche diesen Stift kaufen! Danke für die Vorstellung Chrissie :-*

    viele liebe Grüße
    Melanie / www.goldzeitblog.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So gehts mir auch - auf Augenbrauen leg ich schon großen Wert :)
      Du wirst sicher eine passende Farbe finden.

      GLG Chrissie

      Löschen
  3. Probier ich aus. Danke für den Tipp

    LG
    Gabriele

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr gern, die Form ist wirklich gut gewählt!
      GLG Chrissie

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Klick auch mal hier vorbei :)