Dienstag

#Realbeauty oder Was ich mir endlich merken sollte!

#realbeauty Kampagne von Dove gegen Bodyshmaing
Schönheitswahn vs. Selbstliebe / Habt Ihr schon von dem Film "Embrace" gehört? Darin geht es um unsere, teilweise, sehr extremen und unerreichbaren Schönheitsideale. Gleiche Thematik - andere Baustelle war die Diskussion um das Plus Size Model Angelina Kirsch bei Let's Dance. Darüber hinaus las ich neulich einen spannenden Standpunkt in einem Modemagazin. 

Die Autorin schrieb, dass es doch recht merkwürdig sei, wenn normale Frauen Strand-Fotos posten auf denen Ihre Cellulite zu sehen ist und deswegen als "mutig" bezeichnet würden. Schließlich sei das das Leben und "normal" wäre die treffendere Beschreibung. "Mutig" würde in diesem Fall mit "hässlich" gleich gesetzt, damit hat sie nicht ganz unrecht. Der Begriff "Bodyshaming" ist leider nicht umsonst so oft zu hören und zu lesen im Moment.


Initiative gegen Bodyshaming
#realbeauty oder manchmal muss Frau dran erinnert werden
Dove hat aktuell eine Kampgane gestartet, die sich ebenfalls mit diesem Thema beschäftigt. Viele unterschiedliche Duschgel Flaschen sollen viele unterschiedliche Frauen verkörpern. Uns! Mich zum Beispiel: Klein, schmale Taille, breite Hüfte, kräftige Beine (jahrelanges Tanztraining!). Meine Freudin, klein zierlich schmal. Meine Oma - mittelgroß, schlanke Beine, alles oben ;). Schaut Euch mal um bei Euren Freundinnen und in Eurer Familie. Viele Formen - viele Liebe. Die Mädels, die wir lieben betrachten wir auch liebevoll. Bei uns selbst ist der Maßstab oft ein anderer. 

Dove ruft auf zu Realbeauty

Meine Messlatte liegt für mich selbst leider auch immer wieder viel zu hoch. Um wirklich das Ergebnis zu realisieren, das ich mir ab und an in meinem Kopf ausmale... Tja, mir fehlt einfach die Disziplin um auf all das zu verzichten, auf das ich Verzichten müsste und die Disziplin um all das zu tun, was ich tun müsste. 

Ich weiß das. Jetzt muss ich nur noch lernen, mich von meinem unrealistischen Wunschbild zu verabschieden. Komischerweise ist das aber fast genau so unmöglich, wie die Disziplin aufzubringen, die mir für dessen Umsetzung fehlt. Ein kleiner Teufelskreis was? Deswegen ist es umso wichtiger, dass uns Filme wie Embrace, diese Autorin oder Marken wie Dove immer mal wieder dran erinnern, liebevoll auf uns und unseren Körper zu schauen... falls Ihr dem Beautywahn-Monster auch mal wieder verfallt: Fragt einfach Eure Freundlin, was sie schön an Euch findet und vor allem: Glaubt ihr!

Neue Kampagne von DOVE #Realbeauty

Dove hat mit der Kampagne #realbeauty übrigens ziemlich viele unterschiedliche Reaktionen bekommen, auch kritische. Ich für meinen Teil finde erst einmal jede Stimme hörenswert, die Frauen sagt, dass sie sich mögen sollen wie sie sind. Wir vergessen das echt nur allzu gern. Wenn der Anstoß durch unterschiedlch geformte Duschgelflaschen kommt, so what. Manchmal tut ein kleiner Stubser ganz gut. Wenn diese Stubser dann aus vielen unterschiedlichen Richtungen kommen, höhlt steter Tropfen vielleicht doch irgendwann den Stein. Humor kann auch nicht schaden, deswegen hab' ich Euch aus den Flaschen diesen Comic gebastelt ;). Vielleicht ein bisschen platt, aber eben immer noch besser, als gar nicht drüber schreiben ;).

Geht Euch das ähnlich? Könnt Ihr Euch diesen Idealen auch nicht ganz entziehen? Ich würd' ja so gern schreiben, dass ich, mit zunehmendem Alter weiser werde was das angeht. Will ich aber ganz ehrlich sein, dann krieg ich das auch mit Ü40 nicht immer hin.

GLG Eure Chrissie
SHARE:
Blogger Template Created by pipdig