Donnerstag

Zeigt Eure Kurven Mädels! Enges Kleid mit bunten Streifen / Outfit

enges langes Kleid mit bunten Streifen
Gestreiftes, buntes, enges Kleid / Ostern wa'? Bunt gestreift können eben nicht nur Ostereier sondern auch die Chrissie. Und obwohl Querstreifen, nach Meinung vieler, dick machen, finde ich das Kleid ganz tragbar. So ein Kleid mit Streifenmuster ist natürlich ein Hingucker. Zuviel Schnick-Schnack drumherum hab' ich bei diesem Look deswegen vermieden.


langer Mantel und langes Kleid zusammen tragen

So kombinierst Du ein enges Streifenkleid. 

Damit nichts vom Muster ablenkt, trag' ich zu meinem engen Schlauchkleid mit den bunten Streifen einen einfachen, schwarzen Mantel. Der fällt locker und unspektakulär über das sehr schmal geschnittene Kleid.

Buntes Streifenkleid, Flache Lackschuhe zum Binden
Statement Clutch Slow Down
Statt auf sexy Heels setze ich bei diesem Outfit auf flache Schnürschuhe-Schuhe. Ich mag den Twist den das Streifenkleid dadurch bekommt. Einen zusätzlichen Hingucker hab' ich mir bei diesem echt auffälligen Look aber noch erlaubt. Die "Slow Down" Clutch passt einfach hammer, oder?

Bunte Ringe im Streifenlook


Zeigt Eure Kurven Mädels!

Ein bisschen Mut erfordert es so ein Kleid zu tragen, aber steckt man erst mal drin, ist es ein echter Wohlfühllook. Das Kleid mit den bunten Streifen hab' ich mir beim Hannover-Bummel mit meiner Freudin gekauft. Ich habe es bei Reserved im Midseason-Sale entdeckt und dachte: "Ach, lustig, sieht bestimmt total bekloppt aus, aber ich hab Zeit und schlüpf mal rein."

Show your Curves, Soll man seine Kurven zeigen?
Enges, langes Kleid mit bunten Streifen
Tja, und dann stand ich da so rum in meinem Kabinchen… hab mich gedreht, geguckt und gedacht: "Uppps! Gefällt mir voll gut!!! Will ich haben. Dubidu!" Hätte ich vorher NIE im Leben gedacht! Bei Zeitmangel oder so wär ich never auf die Idee gekommen das Teil anzuprobieren.

Schlauchkleid mit Streifen, buntes, langes Kleid
Die überlangen Ärmel, die ich so schön zuppeln kann, mag ich an dem engen, langen Kleid besonders gern. Sicher, man sieht ein bisschen Bauch und ein bisschen Hüfte, aber ich finde trotzdem, ich kann und darf das tragen. Auch mit einer weiblichen Figur darf es doch mal körperbetont sein, oder vielleicht sogar deswegen! 


langes enges Kleid mit bunten Streifen
Mutig sein und Kurven zeigen
Musste gerade Schmunzeln, weil ich an die Zara Werbung "Love Your Curves" denken musste. Könnt Ihr Euch noch erinnern? Ich glaube es war im Februar. Da warb Zara mit ein paar Hungerhaken - erst mal nix ungewöhnliches, aber den Slogan hätten sie sich besser überlegen sollen, denn mit "Love your curves" hatten die Mädels auf dem Plakat so gar nix zu tun. Dafür hat Zara auch ein bisschen eingesteckt - zurecht! Wenn Ihr mit Kurven werben wollt müsst Ihr auch Kurven zeigen!


gestreiftes Kleid in Lang
Spitze, flache Lackschuhe zum Schnüren
Das Liebt Eure Kurven-Motto passt doch viel besser zu meinem gestreiften Kleid. Klar zeigt so ein Kleid Kurven, tja, das soll es auch. Ich bin eben eine Sanduhr und kein Strichmännchen. Wie seht Ihr das mit den Kurven? Zeigt Ihr Eure selbstbewusst oder lieber nicht? 
 
enges Kleid mit bunten Streifen Für mich gilt meist nur ein Kriterium für einen guten Look: Sieht gut aus! oder Sieht blöd aus! Es gibt zahlreiche, enge Kombinationen, die ich niemals tragen würde. Die spannen an den falschen Stellen oder betonen Teile meines Körpers die ich nicht betonen will. 
 
Bei diesem Kleid hab ich ein gutes Gefühl und deswegen zeig ich Euch heute auch mal meine Kurven :)! Info: enges, langes Kleid mit Streifen: Reserved / Mantel, Schuhe: H&M / Clutch mit Slow Down Patch: aus Italien
 
Wie seht Ihr das Mädels und gern auch Jungs? Kurven selbstbewusst zeigen oder nicht?
 
GLG Chrissie
SHARE:
Blogger Template Created by pipdig