Freitag

So kombinierst Du einen Tüllrock richtig / Outfit mit Karl Lagerfeld Sweater

Cremefarbener Tüllrock, Outfit mit Tüllrock
Wie trage ich einen Tüllrock am Tag / Einen Tüllrock so zu kombinieren, dass Du ihn auch im Alltag tragen kannst, ist gar nicht so einfach. Der Tüllröck ist zwar ein tolles Musthave für verspielte Frühlings- und Sommerlooks, aber verzeiht keine Stylingfehler, finde ich. Je nach dem, wie der Tüllrock geschnitten ist muss das Oberteil dazu perfekt abgestimmt sein.



Einen Tüllrock tragbar kombinieren!

Hellgrauer Karl Lagerfeld Sweater, Outfit mit Tüllrock
kleine, goldene Handtasche, graues sweatshirt, studded Heels, rosa
Normalerweise würfele ich meine Looks immer recht spontan und wild zusammen. Geplante Looks kommen bei mir meist nur vor, wenn ich auf ein Event gehe, oder begrenzt Platz für meine Klamotten im Gepäck habe. Bei meinem Outfits mit Tüllrock ist das anders. Alle Looks mit einem Tüllrock, die Du bei mir in der Edelfabrik findest, habe ich versucht sorgfältig zusammenzustellen.

hellgrauer Karl Lagerfeld Pullover, rosa Studded Heels


Ich finde Tüllröcke richtig zu stylen ist immer ein schmaler Grad. Es soll auf keinen Fall wie Karneval aussehen, aber ein bisschen Prinzessin soll schon dabei sein. Zu kindlich mag ich die Looks in denen ein Tüllrock gestylt wird auch nicht. Mit Ü40 ist es also gar nicht so einfach einen Tüllrock mit Würde und Klasse zu tragen.

Studded Heels, Karl Lagerfeld Sweatshirt


Bei dem Look, den ich Euch heute zeige, trage ich einen eher schlichten, cremefarbenen Tüllrock zu einem grauen Sweater von Karl Lagerfeld. Das graue Lagerfeld Sweatshirt ist relativ schmal geschnitten. Das finde ich extrem wichtig, damit ich nicht wie eine kleine Tonne aussehe :). Je weiter der Tüllrock, desto schmaler das Oberteil. Außerdem ist ein Sweater ein maximal entspanntes Oberteil, oder? Vor allem ein grauer. Der macht nicht viel Tamtam und lässt den Tüllrock wirken.

Lagerfeld Sweatshirt mit Rosegolden Print
Langweilig ist das grauer Sweatshirt mit dem Lagerfeld-Aufdruck allerdings nicht. Ich finde, das macht der Print in Roségold. Der ist zwar realtiv dezent, aber die Kombination aus Roségold und Grau ist trotzdem ziemlich stylisch.

Das ist bisher mein liebster Tüllrock-Look,

cremefarbener Tüllrock, hellgrauer Sweater, Karl Lagerfeld, flache Schuhe mit Schleifen
Flache Schleifenschuhe in Rosa
Bei den Schuhen konnte ich mich nicht so richtig entscheiden. Edgy oder Ladylike? Ich hab' mich entschlossen, Euch einfach mal beide Varianten zu zeigen. Ich weiß noch nicht genau welche mein Favorit ist. Die flachen Loafer mit den Schleifen gehen mehr in Richtung edgy. Die rosa Studdedheels sind mehr Lady. Bequemer sind auf jeden Fall die Treter mit den fetten rosa-metallic Schleifen.
Rosa Studded Heels, Studded High Heels
Damit die Nieten meiner Studdedheels nicht das einzige Element in Silber sind, habe ich noch einen Ring dazu kombiniert, der dezent ist, aber meine geliebte Farbklammer ein bisschen aufgreift. Früher habe ich mir da NIE Gedanken zu gemacht, aber seit bei Shopping Queen immer alle käsen, wenn Metall Details zu unbedacht gemixt werden, bin ich da ganz vorsichtig geworden :D.


rosegold Uhr von Esprit, goldene Handtasche
Genrell finde ich, dass zu dem Sweater und dem cremefarbenen Tüllrock sowoh Rosègold als auch Silber gut passen. Damit der Metall-Dreiklang vollständig wird, habe ich noch eine kleine Handtasche kombiniert, die Gold ist und mit Rosa Details abgesetzt wurde.

Was meint Ihr, kann man einen Tüllrock mit einem Sweater kombinieren und welche Schuhe findet Ihr besser zu dem Look?

Info: Tüllrock via Amazon / Nude Studded Heels und Rosa Metallic Loafer mit großen Schleifen: TK Maxx / Grauer Sweater: Karl Lagerfeld / Minibag: C&A / Rosegoldene Uhr: Esprit

GLG Chrissie


SHARE:
Blogger Template Created by pipdig