So kombinierst Du einen Tüllrock richtig / Outfit mit Karl Lagerfeld Sweater

Cremefarbener Tüllrock, Outfit mit Tüllrock
Wie trage ich einen Tüllrock am Tag / Einen Tüllrock so zu kombinieren, dass Du ihn auch im Alltag tragen kannst, ist gar nicht so einfach. Der Tüllröck ist zwar ein tolles Musthave für verspielte Frühlings- und Sommerlooks, aber verzeiht keine Stylingfehler, finde ich. Je nach dem, wie der Tüllrock geschnitten ist muss das Oberteil dazu perfekt abgestimmt sein.



Einen Tüllrock tragbar kombinieren!

Hellgrauer Karl Lagerfeld Sweater, Outfit mit Tüllrock
kleine, goldene Handtasche, graues sweatshirt, studded Heels, rosa
Normalerweise würfele ich meine Looks immer recht spontan und wild zusammen. Geplante Looks kommen bei mir meist nur vor, wenn ich auf ein Event gehe, oder begrenzt Platz für meine Klamotten im Gepäck habe. Bei meinem Outfits mit Tüllrock ist das anders. Alle Looks mit einem Tüllrock, die Du bei mir in der Edelfabrik findest, habe ich versucht sorgfältig zusammenzustellen.

hellgrauer Karl Lagerfeld Pullover, rosa Studded Heels


Ich finde Tüllröcke richtig zu stylen ist immer ein schmaler Grad. Es soll auf keinen Fall wie Karneval aussehen, aber ein bisschen Prinzessin soll schon dabei sein. Zu kindlich mag ich die Looks in denen ein Tüllrock gestylt wird auch nicht. Mit Ü40 ist es also gar nicht so einfach einen Tüllrock mit Würde und Klasse zu tragen.

Studded Heels, Karl Lagerfeld Sweatshirt


Bei dem Look, den ich Euch heute zeige, trage ich einen eher schlichten, cremefarbenen Tüllrock zu einem grauen Sweater von Karl Lagerfeld. Das graue Lagerfeld Sweatshirt ist relativ schmal geschnitten. Das finde ich extrem wichtig, damit ich nicht wie eine kleine Tonne aussehe :). Je weiter der Tüllrock, desto schmaler das Oberteil. Außerdem ist ein Sweater ein maximal entspanntes Oberteil, oder? Vor allem ein grauer. Der macht nicht viel Tamtam und lässt den Tüllrock wirken.

Lagerfeld Sweatshirt mit Rosegolden Print
Langweilig ist das grauer Sweatshirt mit dem Lagerfeld-Aufdruck allerdings nicht. Ich finde, das macht der Print in Roségold. Der ist zwar realtiv dezent, aber die Kombination aus Roségold und Grau ist trotzdem ziemlich stylisch.

Das ist bisher mein liebster Tüllrock-Look,

cremefarbener Tüllrock, hellgrauer Sweater, Karl Lagerfeld, flache Schuhe mit Schleifen
Flache Schleifenschuhe in Rosa
Bei den Schuhen konnte ich mich nicht so richtig entscheiden. Edgy oder Ladylike? Ich hab' mich entschlossen, Euch einfach mal beide Varianten zu zeigen. Ich weiß noch nicht genau welche mein Favorit ist. Die flachen Loafer mit den Schleifen gehen mehr in Richtung edgy. Die rosa Studdedheels sind mehr Lady. Bequemer sind auf jeden Fall die Treter mit den fetten rosa-metallic Schleifen.
Rosa Studded Heels, Studded High Heels
Damit die Nieten meiner Studdedheels nicht das einzige Element in Silber sind, habe ich noch einen Ring dazu kombiniert, der dezent ist, aber meine geliebte Farbklammer ein bisschen aufgreift. Früher habe ich mir da NIE Gedanken zu gemacht, aber seit bei Shopping Queen immer alle käsen, wenn Metall Details zu unbedacht gemixt werden, bin ich da ganz vorsichtig geworden :D.


rosegold Uhr von Esprit, goldene Handtasche
Genrell finde ich, dass zu dem Sweater und dem cremefarbenen Tüllrock sowoh Rosègold als auch Silber gut passen. Damit der Metall-Dreiklang vollständig wird, habe ich noch eine kleine Handtasche kombiniert, die Gold ist und mit Rosa Details abgesetzt wurde.

Was meint Ihr, kann man einen Tüllrock mit einem Sweater kombinieren und welche Schuhe findet Ihr besser zu dem Look?

Info: Tüllrock via Amazon / Nude Studded Heels und Rosa Metallic Loafer mit großen Schleifen: TK Maxx / Grauer Sweater: Karl Lagerfeld / Minibag: C&A / Rosegoldene Uhr: Esprit

GLG Chrissie


Kommentare

  1. Deine flachen Schuhe wären genau meins :)) Die mit Absatz passen optisch besser . Und die Gesaamtkombi steht Dir einfach super . Du erinnerst mich immer mehr an Carrie Bradshaw . Für mich eine absolute Mode-Ikone
    LG und ein schönes WE für Dich

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Heidi, ich finde, Du hast recht, optisch passen die hohen einfach besser, die flachen sind einfach witzig :)

      GLG Chrissie

      Löschen
  2. Sehr süß liebe Chrissie. Ich finde den Tüllrock mit dem Sweater toll kombiniert. Die Schuhe mit Absatz passen ein bisschen besser dazu, obwohl ich die Flachtreter einfach himmlisch finde. Wie ich sehe, hast Du eins der neuen Layouts für den Blog.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da geht es Dir wie Heidi und mir :). Das mit dem Layout finde ich ganz gut :)

      GLG Chrissie

      Löschen
  3. Ich liebe Tüllröcke, obwohl Mädchen ja eher nicht meins ist. Einer hängt im Schrank und wartet drauf, endlich mal da rauszukommen. Ich guck mir jetzt alle deine Tüll-Outfits an und so gerüstet sollte mir was einfallen :-) Du siehst auf jeden Fall großartig aus und die Schleifen-Schuhe, die brauche ich gerade gaaaaaaaanz dringend!
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zu sehr Mädchen darf es bei mir auch nicht sein - ich denke so geht es ganz gut :)

      GLG Chrissie

      Löschen
  4. Liebe Chrissie, Du siehst toll aus in dem Outfit, mit beiden Arten von Schuhen :) Ich muss auch an Carrie denken, Du hast das voll drauf! Ich liebe Tüllröcke und hab auch einige hier hängen.
    Schönes Wochenende, liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, oder? Tüllröcke sind einfach schön!! Ich hab ja auch schon eine kleine Sammlung :)

      GLG Chrissie

      Löschen
  5. Ah. Der selbe Effekt wie bei Tina mit dem neuen Layout. Im Büro ist das Layout total zerschossen und auf dem Handy bin ich im Nebel... Alles weiß... Wenn ich mit dem Tippen beginne. Ich hoffe der Kommentar landet richtig. Bei Tina hing er an einem anderen Post.

    Dier steht das gut. Ich war da noch nie der Typ dafür... Also nach dem Kindergartenalter.

    LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Sunny, echt ? Wie doof ist das denn, ich habe es auf verschiedenen Rechner und Browsern angeschaut und das hat gefunzt… Menno.

      GLG Chrissie

      Löschen
  6. Wieder ein cooler Look! Der Rock ist total süß und ich steh auf die goldene Tasche.

    Liebste Grüße,
    Anne

    AntwortenLöschen
  7. Süß hast du den Rock kombiniert! Deine Brille ist auch richtig toll!

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  8. Ein super schöner Look, liebe Chrissie, und ganz fantastische Bilder!
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Sehr cooler Look - ich bin ganz verliebt

    Liebe Grüße
    Melanie von Glitter & Glamour

    AntwortenLöschen
  10. So ein toller Look! Steht dir richtig gut! Ich persönlich finde die hohen Schuhe besser, da ich finde, dass der Pulli den Tüllrock ausreichend alltagstauglich macht.
    Liebe Grüße! :)

    AntwortenLöschen
  11. Mir gefallen die flachen Schuhe besser. Absolut toller Look. Ich finde egal, wie man den Tüllrock kombiniert, nur wichtig, er muss trotz der Fülle eine gute Figur machen, daher ist es manchmal echt schwierig, ein schönes Oberteil zu finden, was eine perfekte Form hat. Nicht zu kurz, nicht zu lang, oder nicht zu lang, wenn lang.....

    Liebste Grüße,
    Moppi

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen