Ganz viel Fake Fur und Farbe / Outfitrückblick Februar 2017

verschiedene Outfits mit Webpelz
Verschiedene Outfits und Looks / Bye, bye Februar, hallo März. Der Monatswechsel ist immer die Zeit auf die vergangenen Wochen und vor allem die Looks zurück zu schauen. 

Der Februar ist kurz und da ich außerdem noch auf der Berlinale war, blieb es diesen Monat bei sechs Looks, die vor allem jede Menge Webpelz mit dabei hatten. War eben auch nicht besonders warm der Februar :D, da darf es ruhig ein bisschen Fell sein, hauptsache NICHT echt heißt dabei meine Devise.



unterschiedliche Looks mit Farbe und Schwarz
High Heels, flache Schuhe, Pastellfarben und Schwarz. Im Februar gab's von allem etwas. Allerdings überwogen die dunkleren Töne in diesem Monat schon etwas. Die beiden Looks in Pastell stechen da ein wenig hinaus. Vor allem der Look mit Samtrock und Fellweste plus der Brokatschuhe war ziemlich wild. 


Apropos Schuhe, an den altrosa Satin-Pantoletten mit der großen Schleife von H&M schieden sich im Februar etwas die Meinungen. Ich für meinen Teil mag diese Schläppchen sehr und werde sie sicher noch häufiger kombinieren.


Mein liebster Look aus dem Februar war, glaube ich, der mit der überlangen beige-grünen Fellweste und den hohen, grün schwarzen Stiefeletten zum Schnüren. Nicht ganz alltäglich vielleicht, aber auf jeden Fall ein Hingucker. Bei dem Outfit mag ich es besonders, dass es wegen der außergewöhnlichen Fake Fur Weste gar nichts mehr braucht. So macht ein einziges Teil einen ganzen Look. Genau mein Ding!


So, dann mal ab in den März. Ich hoffe sehr, dass da auch schön der ein oder andere Frühlinhgslook dabei sein wird! Habt Ihr einen Februar-Fav?

GLG Chrissie

Kommentare

  1. Unsere Kuschelchrissie... Schön.
    Meine PN hast Du gelesen? Was sagst Du? LG Sunny

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Klick auch mal hier vorbei :)