Donnerstag

Antonia Goy Berlin Fashionweek 17 / catrice Look zur Show

Antonia Goy, Alien Nation, Fashionweek Berlin, Januar 2017, starke Farben
Antonia Goy A/W 2017/2018 Fashionweek Berlin / Ich bin ehrlich, das Label Antonia Goy hatte ich mal so gar nicht auf dem Schirm. Deswegen bin ich jetzt doppelt dankbar, dass ich, gemeinsam mit catrice, die Show zur ALIEN-NATION-Kollektion besuchen konnte. Das Designer Duo hat im wunderschönen Berliner Kronprinzenpalais echt tolle Designs gezeigt…



karierter Mantel Antonia Goy, Alien Nation, Fashionweek Berlin, Januar 2017

Alien Nation / Antonia Goy A/W 2017/2018


Antonia Goy und Björn Kubeja haben mich besonders mit der Schnittführung ihrer Entwürfe überzeugt. Irgendwie hat es mich dann, in Bezug darauf, auch gar nicht gewundert, das Björn Kubeja Architekt ist. Große, umgeschlagene Kragen bei den Mänteln, ausladende, hohe Bundgestaltungen bei den Hosen. Muster, die an M. Escher erinnern und spannende Layerings. Es gab ne' Menge zu sehen.

Muster wie bei M.Escher bei Antonia Goy, Alien Nation, Fashionweek Berlin, Januar 2017


tolle Prints bei Antonia Goy, Alien Nation, Fashionweek Berlin, Januar 2017
Bei der Farbgebung ist in der Herbst/Winter Kollektion 2017/2018 von Antonia Goy vieles möglich. Gedeckte Farben sind genauso ein Bestandteil der Looks wie strahlende Töne, großflächige Prints oder karierte Stoffe.

Schulterpolster bei Antonia Goy, Alien Nation, Fashionweek Berlin, Januar 2017
tolle Silhouette Antonia Goy, Alien Nation, Fashionweek Berlin, Januar 2017
Zum Teil arbeitet Antonia Goy sogar mit Schulterplostern und soll ich Euch was sagen, ich find's gut! Hätte im Leben nicht gedacht, dass ich Schulterpolstern, nach den Achzigern, noch einmal was abegewinnen könnte, tja, lessons learned.

Heroin Chic Antonia Goy, Alien Nation, Fashionweek Berlin, Januar 2017
Make Up, Antonia Goy, Alien Nation, Fashionweek Berlin, Januar 2017
Bei den Designs von Antinoa Goy ist's harmonisch. Die Silhouetten sind eh' hammer. Wenn Ihr Lust habt noch ein bisschen mehr zu erfahren, dann klickt mal hier rein. Ihr könnt, unter anderem, nachlesen, was die Inspiration für die Kollektion war und ein Interview anschauen.

Muster bei Antonia Goy, Alien Nation, Fashionweek Berlin, Januar 2017
Für meinen persönlichen Geschmack sind die Entwürfe von Antonia Goy mit das Beste, dass ich auf der Berliner Fashionweek gesehen habe. Umso erstaunlicher eigentlich, dass ich das Label vorher nicht auf dem Schirm hatte. Klar, die Show von Marina Hoermanseder war ehrlich sensationell. Die Looks von Ewa Herzog wunderbar weiblich.

Layering bei Antonia Goy, Alien Nation, Fashionweek Berlin, Januar 2017
Jede Show hatte Looks, die ich sofort so getragen hätte, aber Antonia Goy hat mit der Herbst/Winter Kollektion 2017/2018 mein Modeherzchen erobert. Vor allem die geschickten Steckungen und Details haben es mit total angetan. Der Mix der Materialien und ganz einfache Elemente, wie ein langer, roter Gürtel über einem karierten, weiten Mantel waren richtige Hingucker.

Materialmix bei Antonia Goy, Alien Nation, Fashionweek Berlin, Januar 2017
Auch wenn die Schnitte teilweise recht ausladend waren, sah man beim Defilee sehr gut, dass die Entwürfe auch getragen und in Bewegung absolut funktionieren. Nur die Mörderheels waren für das ein oder andere Mädel ne Spur zu heftig ;).

Make-Up bei Antonia Goy, Alien Nation, Fashionweek Berlin, Januar 2017

Catrice für Antonia Goy / Berlin Fashionweek 2017

Neben den wunderschönen Entwürfen von Antonia Goy und Björn Kubeja stimmte aber auch das drumherum. Vor allem die Frisuren und das Make-Up waren absolut harmonisch auf die Looks abgestimmt. Beides wird im Vorfeld der Show mit den Designern abgestimmt. Heroinchic und Kate Moss standen beim Make-Up Pate. Die Hauptfrisur der Show war eine supermoderne Form der Wasserwelle, die auf einer Kopf-Seite ausladend und auf der anderen total sleek gestylt war. Wenn ich mal ein bisschen Luft habe, werde ich versuchen das auf jeden Fall nachzustylen. Kreiert hat ihn Wella für Antonia Goy.

Wie gefallen Euch die Looks? Seid Ihr auch so begeistert von Make-Up und Frisur und vor allem: was sagt Ihr zu den Schulterpolstern?

GLG Chrissie

SHARE:

Kommentare

  1. Wow, die Show habe ich wohl verpasst. Der rote Look sieht ja mega aus.
    LG
    Anne von http://fashion-insider.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Show war Hammer - ich war tatsächlich völlig überrascht!

      Löschen

Blogger Template Created by pipdig