Beige / Braune Longbluse mit Animalprint zu einer Marlenehose kombiniert – Outfit

Wie trage ich eine Palazzo Hose, Ü40 Modeblog
Eine hellbraune Marlenehose kombiniert zu einer weiten, Longbluse mit Animalprint. Noch vor einiger Zeit wäre das unvorstellbar gewesen für mich, aber die Dinge ändern sich und manchmal auch die Einstellung zu dem was tragbar ist und was nicht :). Eine weite Palazzo Hose habe ich früher immer mit engen Oberteilen kombiniert. Heute habe ich vor dem sackigen Look keine Angst mehr. Im Gegenteil. Weit zu weit trage ich häufig mittlerweile. Ich finde es ziemlich lässig eine weite Marlenehose zu einem weiten Oberteil zu tragen.


Wie kombiniere ich eine Marlene Hose?

Palazzohose mit langer Bluse tragen, Ü40 Modeblog
Diese Frage wird bestimmt noch häufiger auf meinem Blog gestellt. Heute beantworte ich sie mit: "Einer schönen, langen Bluse mit auffälligem Animalprint und einem hellbraunen Mantel in Wildlederoptik. Die Farben sind alle sehr natürlich und trotz der Bluse mit dem extremen Animalprint hat das ganze etwas von einem Ton-in-Ton Look. 

Kleiner Hingucker im Outfit ist die Choker Kette in Rosegold. Die greift den Metallic Look der Handtasche wieder auf. Sie ist bronze und passt farblich super zu dem Animalprint der Longbluse.

Wildledermantel mit weiter Hose und Print Bluse, Ü40 Blog


Wie trage ich die angesagten Longblusen?

Überhaupt, Longblusen. Das sind richtig Kombinationswunder, oder? Die gehen zu weiten Hosen, die gehen zu engen Hosen. Offen kann man sie als Cardigan Ersatz tragen und mit ein bisschen Steck- oder Bindegeschick gehen die auch mega zu Bleistiftröcken. Ich muss mich echt anstrengen zu überlegen, womit man Longblusen nicht kombinieren kann :). Hier seht Ihr noch so einen Lieblingslook mit Longbluse von mir.

Weite Marlene Hose zu Bluse mit Animalprint, Ü40 Blog
Ein kleines Problem habe ich aktuell weniger mit meinem Klamotten als viel mehr mit meinem Fotolicht. Dieses Wetter ist für mich echt nicht so nett, weil ich meine Bilder ja nach der Arbeit machen muss oder am Wochenende. Vergangenes WE war ich, wie einige von Euch bei den Instastories verfolgt haben, in Berlin unterwegs. Keine Zeit für Fotos :). Wenn ich nach dem Bürotag zu Hause ankomme, ist das Licht auch nicht mehr so der Burner – aber nun gut…

Zurück zu meiner Palazzo Hose. Die war ein Saleschnäppchen aus Berlin, yes :)! Der Stoff ist superleicht und fällt toll. Mit einer blickdichten Strumpfhose dazu ist die Hose mit den weiten Beinen auf jeden Fall auch wintertauglich. Besonders gut gefiel mir die Länge der Hose, denn sogar ich kleiner Hüpper kann dazu halbhohe Absätze tragen, ohne, dass ich auf dem Hosenbein herumtrete.  Das ist echt selten der Fall.

Wie trage ich eine lange Bluse, Longbluse Ü40 Modeblog
Was meint Ihr zu meiner Kombination? Longbluse plus Palazzo Hose – geht oder geht nicht? Zum Thema Longblusen guckt auch mal hier: Die Modeflüsterin hat dazu ebenfalls einmal was geschrieben.

Info: Beige Braune Longbluse mit Animalprint, spitze, halbhohe schwarze Pumps, hellbrauner Mantel in Wildleder Optik, bronzene Tasche: H&M / Braune Marlene Hose, rosegoldener Choker: Primark

GLG Chrissie

Kommentare

  1. Die Longbluse sieht toll aus, ich hatte sie auch an, aber ich fand sie für mich zu lang. Jetzt ärger ich mich, dass ich sie damals doch nicht mitgenommen habe. Dein Look sieht echt schön aus und ich mag mittlerweile auch komplett weit und leger auch mal sehr gerne, muss aber alles schön fließend sein.

    Liebe Grüße,
    Moppi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jepp, schon verrückt oder? Sachen die man früher schrecklich fand mag man auf einmal :D.

      GLG Chrissie

      Löschen
  2. Wow Chrissie das sieht an Dir echt super aus. Du bist so schön schlank, da geht das ,)
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na ja, und das was nicht so schlank ist, kann man bei so einem weiten Look auch nicht sehen :D :D

      GLG Chrissie

      Löschen
  3. Das sieht super cool aus. Gefällt mir sehr gut. LG Sunny

    AntwortenLöschen
  4. Wow, das sieht klasse aus. Ich hab ja auch eine Schwäche für Longblusen, aber die mit einer weiteren Hose zu kombinieren, darauf wäre ich jetzt nicht gekommen. Hm, das sollte ich wohl ändern :-)
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich früher auch nicht, aber manchmal muss man einfach ein bisschen mutige sein :)

      GLG Chrissie

      Löschen
  5. Wow! Dieser Look ist echt absolut chic und anbetungswürdig! Übrigens auch supi-dupi für die Fashion Week geeignet! Wobei man für so ein Layering entweder so zart sein sollte wie Du, oder in großem Stil verhüllen möchte. Für ,,Zwischendrin" oder recht kleine Leute ist das leider nicht so geeignet. Aber bei Dir: Adorable! Alles Liebe, Nessy

    www.salutarystyle.com

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen