Donnerstag

Yves Rocher – 60 neue Lidschatten, 10 Blushes und mein One-Brand Look.

Yves Rocher neue Lidschatten, Look
(Werbung) Yves Rocher hat seit dem 1.10. neue Lidschatten und Blushes am Start. Nix besonderes? Ok, lasst es mich anders sagen: Yves Rocher hat seit Anfang Oktober 60!!!! neue Lidschatten und 10 neue Blushes am Start. Unter dem Label "Couleur Vegetale" findet Ihr so ziemlich jede Farbe die das Beauty-Herz begehrt.

Ich habe für Euch eine Bilderflut der neuen Nuancen und außerdem einen One-Brand Look für Euch geschminkt. Wer also Lust auf Farbe hat, der ist heute bei mir richtig :)…

Yves Rocher neue Lidschatten, alle Farben
Sämtliche neuen Lidschatten- und Blush-Nuancen enthalten Reis-Extrakt. Die chemische Zusammensetzung von Reis hat wohl eine ziemlich große Ähnlichkeit mit Ceramiden menschlichen Haut. Die bilden eine Barriereschicht der Haut und schützen vor dem Austrocknen – nicht das schlechteste also :). Parabenefrei sind die Produkte ebenfalls. Weiterer Pluspunkt ist die optimierte Verpackung die im Vergleich zu letzten Jahr mit 18% Prozent weniger Kunststoff auskommt.

Die Puder-Texturen sind unterschiedlich stark pigmentiert, lassen sich aber alle sehr gut modulieren, Die Farben halten sehr gut auf meinen Augen. Die Finishes sind ganz unterschiedlich. Sowohl matte als auch glänzende oder glitzernde Effekte sind in der Range zu finden. Die Unterschiede zwischen den gänzenden, glitzernden und matten Nuancen sind schon im Pfännchen gut zu erkennen. Mir gefällt gut, dass sowohl die Farben mit metallischem Schimmer als auch die glitzernden Nuancen sehr subtil sind und nich GLITZER oder SCHIMMER schreien.

Yves Rocher neue Lidschatten, Blau und Grün
Yves Rocher neue Lidschatten, Pink und Braun

Yves Rocher neue Lidschatten, Grau, Schwarz, Gelb, Orange
Yves Rocher neue Lidschatten, Rosa, Beige, Taupe, Braun

Ich habe mir meine liebsten Töne rausgesucht und mit Ihnen einen Onebrand-Look geschminkt. Dabei habe ich die neuen Lidschatten auch für das Contouring, das Highlighten, die Augenbrauen und sogar die Lippen benutzt … und ich habe für jeden Zweck die richtige Nuance gefunden :).

Yves Rocher neue Lidschatten, One Brand Look
Hier seht Ihr den Look. Ein nicht allzu auffälliges Make Up mit dem man gut durch den Tag kommt. Die Augen sind deutlich betont, aber nicht zu stark geschminkt. Der Teint ist ebenmäßig und die Lippen sind in einem natürlichen Ton gehalten. 

Yves Rocher neue Lidschatten, Teintprodukte

Step 1: Der Teint

Für den Teint habe ich folgende Produkte verwendet: Yves Rocher Pure Light Make-up-Fluid in Porzellan. Fixiert habe ich das ganz mit dem Yves Rocher Puder "Strahlende Jugendlichkeit" Für's Contouring fand ich die perfekte Nuance für mich. Der Yves Rocher Coleur Vegetale in "Brun Ecore Mat" ist super, wenn man eher eine Blassnase ist. Viele Conturing-Produkte sind im Winter zu dunkel für meinen Grundteint. Mit diesem Ton hab ich 'ne super Alternative gefunden. 

Als Rouge hab' ich keinen der neuen Blushes verwendet, sondern die Lidschatten Nuance "Rose Petale Nacre". Wunderschön als Highlighter einsetzen ließ sich in meinem Look "Beige Lin Nacre". Ein sanfter, heller Champagner-Ton mit leichtem Goldschimmer.

Yves Rocher neue Lidschatten, Augenprodukte

Step 2: Das Augen Make-Up und die Lippen

Für das Augenmakeup habe ich folgende Nuancen verwendet: Bei den Augenbrauen kam "Terre Fumee Nacre" zum Einsatz. Ihr seht unten im Swatch, dass der einen leicht metallischen Schimmer hat. Ich hab' ihn trotzdem für die Brauen verwendet, da der Schimmer eher dezent ist, der kühle Taupeton des Lidschatten aber super zu meinen Augenbrauen passt.

Als helle Base kam der "Magnolia mat" auf's gesamte Auge. In der Lidfalte hab' ich mit "Brun Cacao Nacre" angefangen und dann "Bleu Chardon Mat" eingearbeitet. Als dunklen Akzent am äußeren Augenwinkel sitzt "Brun Cafe Mat" und um das bewegliche Lid aufzuhellen hab' ich noch ein bisschen mit "Argent Scintillant" gespielt. Meine aktuell heißgeliebte Vertige Mascara, über die ich hier schon schrieb, machte mir die Wimpern hübsch :).

Lidschatten als Lippenstift – Das geht!

Da ich auf jeden Fall einen One-Brand Look schminken wollte, hatte ich, was die Lippen betraf ein Problem: Kein passender Lippi von Yves Rocher in meiner Sammlung. Machte aber nix. ich hab einfach einen Lippenpflegestift aufgetragen und dann vorichtig mit einem Pinsel die Nuance "Melon Nacre" aufgetupft. Das hat überraschend gut funktioniert und sogar prima gehalten. Werd' ich jetzt sicher häufiger mal machen.

Hier noch mal die Swatches: Oben der Teint und unten das Augenmake-Up.

Info: Aktuell gibt es die neuen Yves Rocher Lidschatten und Blushes der Couleur Vegetale Linie für 7,99 Euro zum Einführungspreis - die UVP liegt bei je 11,90 Euro.

Die Farbauswahl bei den neuen Lidschatten und Blushes ist echt gigantisch und bisher bin ich mit allen verwendeten Produkten sehr zufrieden. Wie sieht's bei Euch aus: Darf der Lidschatten auch mal knallen oder seid Ihr eher dezent unterwegs? Swatches aller Lidschatten findet Ihr übrigens bei Moni.


GLG Chrissie
SHARE:

Kommentare

  1. Die Lidschatten sehen so schön aus! Habe ich schon im September gesichtet und war hin und weg! ;oD

    Tolle Bilder hast Du gemacht!

    Hab einen schönen Tag!

    xoxo Jacqueline
    Mein Bog - HOKIS

    AntwortenLöschen
  2. Yves Rocher is such an amazing brand dear x

    THE PINK ELEPHANT SHOE // facebook // instagram //

    AntwortenLöschen
  3. Ohhhha sind das viele. Das ist ja ne ganz schöne Herrausforderjng die alle zu benutzen. 🙈
    Die Bilder sind jedenfalls super schön geworden!
    Ich bin bei Lidschatten eher dezenter unterwegs - brauntöne, rosé, grau eventuell mal khaki oder dunklere Violettöne. Zu bunt mag ich es im Alltag nicht. Abends zum weggehen liebe ich klassische Smokey Eyes. Ja ich würde sagen, das sind so meine Favoriten! :)

    Ganz liebe Grüße,

    Lisa

    AntwortenLöschen
  4. Toller Post! ich habe mir gestern eine neue Lidschattenpalette von Yves Rocher bestellt. Ich freu mich schon wenn sie morgen ankommt und ich sie dann am Wochenende testen kann.
    Liebe Grüße,
    Yasmin

    AntwortenLöschen
  5. So eine tolle Sammlung!!

    Liebste Grüße aus Hamburg,
    www.changeable-style.com

    AntwortenLöschen
  6. Ganz, ganz toller Post! Der Look steht dir ausgezeichnet. Vielen Dank für die Verlinkung <3
    Liebe Grüße, Moni von Glam & Shine

    AntwortenLöschen

Blogger Template Created by pipdig