Dienstag

Die neuen Perfect Match Highlighter von L'Oréal / Review


Nach dem Contouring ist vor dem Highlighten, aktuell ja auch gern mal "Strobing" genannt :). Genau wie beim Contouring auch, ist Highlighting am schönsten, wenn das Produkt perfekt zum Hautton passt. Wisst Ihr, was Euer Hautunterton ist? Meiner ist auf jeden Fall neutral bis warm. Es gibt aber auch den kühlen Hautunterton. Dieses Themas hat L'Oréal sich jetzt angenommen und die Perfect Match Highlighter auf den Markt gebracht...

Die neuen Perfect Match Highlighter von L'Oréal

Die Flüssig-Luminizer und eine Serie limitierter Puder-Highlighter gibt's jeweils in drei unterschiedlichen Nuancen. Egal ob warmer, neutraler oder kühler Unterton, wer einen natürlichen Glow erreichen will, hat jetzt die Möglichkeit mit dem haut-passenden Luminizer zu arbeiten. L'Oréal spricht in dem Zusammehang von Hybridpigmenten, die sich perfekt an jeden Hauttyp anpasssen sollen.
Die Nuance Perfect Match Highlighter ICY GLOW ist für einen kühlen Unterton und eine relativ helle Hautfarbe.
Perfect Match Highlighter ROSY GLOW funktioniert am besten bei einem neutralen Unterton und mittlerer Hautfarbe.
Perfect Match Highlighter GOLDEN GLOW für einen warmen Unterton und relativ dunkle Hautfarbe.
Ich benutze in der Regel eher pudrige Highlighter, bin aber der flüssigen Variante nicht abgeneigt, sofern sie sich gut mit meiner Foundation und dem Fixing-Puder verbinden lässt. Das klappt hier prima. Hier findet Ihr eine Anleitung dazu.

Den flüssigen Highlighter könnt Ihr für gezielt gesetzte Lichteffekte nutzen, um bestimmte Gesichtsmerkmale in Szene zu setzen, oder sogar als Grundierung verwenden, um dem Gesicht einen einheitlichen Schimmer verleihen. Für samtig-glänzende Lichteffekte sorgt der Luminizer in Puderform. Er besteht aus drei aufeinander abgestimmten Farbtönen die entweder gemischt aufgetragen werden oder, einzeln verwendet, bestimmte Gesichtspartien hervorheben.

Highlighter passend zum Hautunterton

Die Idee solche Highlighter auf die Haut und deren Unterton abzustimmen finde ich prima. Gerade wenn wir von "Glow" sprechen, ist eine natürlich wirkende Variante die schönste. Ein natürliches Strahlen der Haut, das nicht so "aufgesetzt" wirkt, mag ich sehr. Absolut perfekt als Basis für einen natürlichen Look ist meiner Meinung nach die Cushion Foundation von L'Oréal.
 
Für mich kamen zwei der Produkte in Frage. Im Winter werde ich eher zu der neutralen Variante greifen. Aktuell ist meine Haut noch ein bisschen sonnengeküsst und da passt die warme Nuance bei mir wie die Faust auf Auge. Unten auf den Bildern seht Ihr die Swatches der Perfect Match Highlighter. Das erste Bild zeigt die flüssigen Varianten und das untere die Puder Highlighter.
Trotzdem kann ich mir vorstellen ab und an gerade mit dem gegenteiligen Luminizer zu arbeiten um den Schimmer etwas auffälliger zu gestalten. Wenn ich zum Beispiel ein warmer Hauttyp bin und ein kühles Augenmake-Up schminke, finde ich die kühle Luminzer-Variante dazu spannend.

Und Mädels, highlightet Ihr schon ;). 
GLG Chrissie

*die Produkte wurden mir bedinungslos zur Verfügung gestellt.
SHARE:
Blogger Template Created by pipdig