Montag

So kombiniere ich eine Pilotenjacke mit Blumenmuster - Outfit

die Edelfabrik, wie kombiniere ich eine Pilotenjacke mit Blumenmuster
Ich hatte Euch ja schon in einem meiner letzten Posts vorgewarnt, dass ich ein bisschen süchtig nach Pilotenjacken bin. Gaaaaanz schlimm!!! Mindestens so extrem wie meine Culotte-Begeisterung, verdammt. Wenn ich 'was gefunden habe, das ich so richtig gut finde, es geht hier nur um Klamotten und Schuhe wohlgemerkt!!, dann bekomme ich 'nen ausgeprägten Jagdtrieb… keine Pilotenjacke in meinem Umfeld ist vor mir sicher… ich mutiere aktuell zum Pilotenjacken-Trüffelschweinchen :D.

Besonders verliebt bin ich in dieses Exemplar mit seinem wunderschönen Blumenmuster. Die Farben des Prints gehen von intensivem Rot bis hin zu sanftem Creme. Kalte und warme Töne leben ganz friedlich nebeneinander auf dieser Bomberjacke. Toll besonders deswegen, weil sich die Pilotenjacke so mit unendlich vielen Teilen in meinem Schrank mixen lässt.

Bevor es aber mehr zum Look gibt noch in "Hinweis in eigener Sache :D - Ich bin heute bei der Texterella im Montagsinterview zu Gast… und stolz wie hupi :).

Pilotenjacke mit Blumenmuster - Richtig kombiniert.

die Edelfabrik, Look mit Pilotenjacke mit Blumenmuster und kleiner Tasche von Mango
die Edelfabrik, rosa Bomberjacke mit Blumenmuster
Wie auch schon in diesem Lagenlook mit Bomberjacke hab' ich wieder mal meine Lederleggings an. Die geht echt immer :D. Ähnlich sind auch die Schuhe. Flache Latschen von Buffalo, diesmal aber mit Plateau und in ROSEgold - passend zur Jacke, eine Rose ist eine Rose ist eine Rose … :) - eh klar, gell.

die Edelfabrik, Look mit langer Fliegerjacke mit Flowerprint
Noch ein Pluspunkt der Bomberjacke ist, dass sie insgesamt etwas länger geschnitten ist als üblich. Extrem "problemzonenfreundlich" würde ich das mal nennen. Sie geht über Hüften und Po und kann so ganz relaxt auch mit einer sehr engen Hose oder Leggings kombiniert werden.
die Edelfabrik, Look mit langer Pilotenjacke mit Rosenmuster
Die kleine Handtasche von Mango ist in einem zarten Hellblau, das schon fast ins Grau geht und alles in allem ziemlich unauffällig aber schön, oder? :).
die Edelfabrik, Ketten mit Halbedelsteinen
Die Ketten habe ich mir aus meinem letzten Spanienurlaub mitgebracht. Ich mag Halbedelsteine im Moment sehr, gern auch mal mehrere auf einmal, da bin ich nicht zimperlich.
die Edelfabrik, Look mit grauem Shirt und schwarzer Lederleggings
Ohne Pilotenjacke ist der Look übrigens ziemlich easy. Graues Longshirt über die schwarze Leggings und ab dafür.

Info: Pilotenjacke, Shirt: tk Maxx / Leggings: H&M / Latschen: Buffalo / Tasche: Mango

Nerv ich Euch schon mit den Jacken… ich gestehe, ich hab noch son paar die Ihr noch nicht kennt :D.

GLG Chrissie
SHARE:

Kommentare

  1. Bin leicht verwirrt, Chrissie. Ich dachte immer Pilotenjacken gibts nur in der kurzen Version? Das wäre ja ein Pilotenmantel ..lach.. Na wie Du siehst, bin ich offenbar nicht ganz up to date ;-)

    Aber gefällt mir sehr gut, die Jacke. Auch Deine Schuhe find ich cool. Alles zusammen ist top! Eben ein typischer Chrissie Style. Ich glaube, das was Dir alles so super steht, könnte echt nicht jede tragen.

    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist wie so oft - ich hab einfach "was über geschmissen" und mochte es :D

      GLG Chrissie

      Löschen
  2. Ich liebe TK-Maxx.... und die Jacke ist der Hammer! Ich liebe TK-Maxx...
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. (ich war vorhin auch noch in "unserem" TK-Maxx und hab die gleiche Jacke sogar anprobiert.. leider steht sie mir überhaupt nicht.. war etwas traurig, habe aber dann die perfekte Bomberjacke direkt daneben gefunden und bin jetzt happy - also danke für den "Schubser" *g*)

      Löschen
    2. Bin gespannt, pob wir nicht vielleicht doch ein Match haben, denn ich habe noch eine gestreifte eine mit Muster und ein mit Patches von tk… "Hüstel" :D

      LG Chrissie

      Löschen
    3. Grins.... ich hab ein Foto davon bei Instagram... ;) meine Pilotenjacke ist schwarz mit Blumenmuster.. (und ich hätte fast eine Jacke im gleichen Schnitt wie deine noch dazu gekauft, mit großen Rosen drauf.. aber die Vernunft hat gesiegt. Bis jetzt. Wenn sie das nächste Mal noch da sein sollte, kann ich für nichts garantieren... *ggg*)

      Löschen
  3. Ein sehr gelungenes Outfit! :)
    seraphinalikesbeauty.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. TK MAXX ist gaaaanz schlimm! Da finde ich irgendwie immer was, nur nie das, was ich suchte. Liebe Chrissie, Du hast ja wieder prima Sachen zusammengefunden :) Ich mag diese Jacken total gerne, habe aber erst 2 davon! LG Bärbel ☼

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. … oder? "Nur mal kurz zu tk"… und dann einen Wagen voll und ruckzuck drei Stunden weg :D

      GLG Chrissie

      Löschen
  5. Die Schuhe finde ich toll. Auch ich kann an tk-maxx nicht vorbeigehen.

    Liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ds ist echt immer bös! Und es wird immer ein bisschen mehr als man wollte :)

      GLG Chrissie

      Löschen
  6. Wow! Letztens erst die Jacke aufgrund der Farben in der Hand gehabt und aufgrund der Länge traurig wieder weg gehängt...
    Wenn ich aber Deinen Look so sehe, villeicht hätte ich sie doch anprobieren sollen?!
    VlG Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich fand die ja grad wegen der Länge so cool - Hüfte und so :D!!

      GLG Chrissie

      Löschen
  7. Gefällt mir sehr gut ! :)
    - Ellen

    AntwortenLöschen

Blogger Template Created by pipdig