Dienstag

FALLosophy by CATRICE - Limited Edition Review

produkte catrice fallosophy
Von September bis November malt uns catrice den Herbst ins Gesicht. Bei der Limited Edition FALLosophy stehen herbstliche Töne teils schimmernd teils matt im Fokus. Das Packaging ist an das der Standard-Produkte angelehnt, wird aber von einem tollen Herbstblatt-Print geziert, der sich auf den Verpackungen oder als Prägung zeigt…


catrice pinsel LE
Neben den üblichen Verdächtigen wie Nagellack und Lippenstift beinhaltet diese LE auch einen Lidschattenpinsel, bei dem ich etwas zwiegespalten bin. Der Widerstand des Pinsels ist klasse, aber ich mag die Pinselhaare nicht so gern - für meine Geschmack sind sie etwas zu kratzig. "Versuch macht klug" - bei 2,79 Euro kann man schon mal schauen ;).

catrice fallopsophy swatch

Zwei Normalos und ein Highlight bei den Nagellacken

Die Nagellacke - zwei Normalos und ein Highlight - zumindest für meinen Geschmack. Fabulous Fox-ia ist ein dunkler Fuchsiaton der im Auftrag leider ein bisschen zickig daherkommt. Er braucht drei Schichten bis er wirklich gleichmäßig deckt. Wer Geduld hat, wird mit einem schönen dunklen Lilaton auf den Nägeln belohnt.

catrice fallosophy nagellack hell

Morning Dew wirkt im Fläschen wie ein sanftes, gelartiges Rosa mit Silberschimmer. Das Rosa verschwindet auf den Nägeln völlig. Übrig bleibt ein dezenter Silberschimmer. Morning Dew eignet sich daher auch gut als Topper. Auf dunklen Farben ziegt sich die rosa Base als eine Art Schleier.

catrice fallosophy mystic moss

Mein Lack-Favorit ist Mystic Moss. Ein sibriges, dunkles, aschiges Türkis mit türkis-blau-silber-Schimmer. Ihr merkt schon, es ist nicht ganz einfach diese Farbe zu beschreiben. Sie ist ungewöhnlich und ich mag den Ton sehr! Deckend in zwei Schichten und trocken ist der Lack auch recht schnell. Alle fünf Lacke liegen bei 2,79 Euro.

LE catrice swatches
Hier seht Ihr noch mal die Lacke im Swatch. Welchen mögt Ihr am liebsten?

Lidschatten aus der Catrice LE Fallsosophy

Außergewöhnliche Lidschatten-Nuancen

Die Lidschatten der LE gefallen mir persönlich besonders gut. Erst dachte ich"Hä? Die sind ja gleich, aber das sah nur auf den allerersten Blick so aus. Mauving Leaves und Berrytale könnte man zwar landläufig bei als Beerentöne bezeichnen, aber der Teufel liegt im Detail. Beide Töne unterscheiden sich schon etwas voneinander.

Swatches der catrice Lidschatten LE
Berrytale ist etwas lilastichiger, Mauving Leaves hat einen Touch mehr ins Braun und schimmert leicht - trotzdem ist das Finish matt. Auch hier fällt mir die Beschreibung der Farben recht schwer - aber die Swatches zeigen die Töne ganz gut, denke ich. Die insgesamt drei Lidschatten-Töne der LE bekommt Ihr für je 2,79 Euro.

Lippenstift Catrice Fallsosophy

Wie auch schon bei den Lidschatten liegt auch beim Lippenstift der Farbkick im Detail. Ein recht normaler Rosaton möchte man meinen. Den leichten Stich ins Blau sieht man erst im Swatch. Auf den Lippen wirkt die Farbe wieder anders. Dunkler eher. Die Textur des Lippis ist extrem cremig. Das macht zwar ein gutes Gefühl auf den Lippen, dafür gibt es Abzüge in der Gleichmäßigkeits-Note ;). Der Lippi liegt bei 4,49 Euro und es gibt ihn insgesamt in drei Tönen.

LG Chrissie
SHARE:
Blogger Template Created by pipdig