Kleid im Trenchcoat Style - Outfit

Trenchcoatkleid in Beige
Um den Trenchcoat sind wir in dieser Saison nun wirklich nicht herum gekommen. In schwarz, in bunt, aus leichten Stoffen, mit Struktur - alles war machbar - Hauptsache es war ein Trench. Meinen heißgeliebten senfgelben hier kennt Ihr ja vielleicht noch. Mein Outfit heute ist quasi Trenchcoat 2.0. Statt des klassischen Trenccoat ist diese Variante hier ein Kleid, das nur im Stil eines Trenchcoat daher kommt. Charakteristisch mit dem typischen Kragen und den Knöpfen und allem drum und dran. Der glockige Rock gibt dem Look trotzdem einen leicht mädchenhaften Style und deswegen habe ich auch noch das Pünktejäckchen dazu kombiniert (nur für morgens, Ihr wisst schon ;)).

Beigefarbenes Trenchkleid
Gefühlt ist das Ganze ein Mix aus British Classic meets 50ties Girl. Trotzdem finde ich das geht ganz gut zusammen. Eine optimale Jacke habe ich zu dem Kleid allerdings noch nicht gefunden in meinem Schrank. Die Ärmel, der Kragen und der Gürtel des Trenchcoat-Kleides tragen doch ziemlich auf. Ich muss mal schauen, ob ich nicht doch noch etwas finde, dass meinem Bedürfnis nach warmen Armen am Morgen besser zu pass kommt ;).
Puenktchen Cardigan mit Trenchcoatkleid

Das Kleid hat übrigens, wie so viele Teile aus meinem Schrank, schon viele Jaher auf dem Stoffbuckel. Ich schätze so ca. 9 bis 10. Aus einer uralten Zara Kollektion. Wirklich oft habe ich es bisher nicht getragen, aber ich kann mich von Trends in der Mode ja herrlich beeinflussen lassen. In diesem Fall habe ich mich dann wieder gefreut, dass ich das Kleid noch habe. Bei mir ist es ganz häufig so, dass ich sobald ich Dinge öfter sehe - wie beispielsweise die Trenchcoats im Moment, mich gut mit dem Gedanken anfreunden kann sowas auch selbst zu tragen. Natürlich habe ich insgeheim die Hoffnung, für mich gut einschätzen zu können, von was ich besser die Finger lasse - aber ganz sicher bin ich nicht, ob das immer gelingt :D. 
Beige mit Schwarz Trenchcoatkleid
Dieses Kleid auf jeden Fall lasse ich mir nicht ausreden ;) - auch wenn es vielleicht nicht ganz so oft zum Einsatz kommt mag ich es gern.


Info: Kleid: Zara / Schuhe, Cardigan: H&M / Clutch: Penneys

LG Chrissie


Kommentare

  1. Coole kombi :)) Steht Dir super

    LG heidi

    AntwortenLöschen
  2. Klasse Outfit, steht dir gut :)

    AntwortenLöschen
  3. wieder mal ein toller Look :)

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schick, mit und ohne Pünktchen.

    AntwortenLöschen
  5. Gefällt mir richtig gut :-)

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Sehr elegant. ich finde Trenchcoats ja super und in der Kombi sieht es einfach klasse aus.

    Herzliche Grüsse
    Nicky

    AntwortenLöschen
  7. Cooles Kleid, mit Pünktchenjacke total interessant.
    Öiebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  8. Der sieht ja HAMMER aus.

    Liebst Luna von http://prettylittlelunas.blogspot.ch/

    AntwortenLöschen
  9. Das Kleid ist toll ,steht dir auch super!
    Die Pünktchen Jacke ist vom Muster schon sehr gut gewählt ,denke wenn die Jacke noch kürzer wäre und kastig geschnitten ,du weißt schon was ich meine gell :D ,dann wäre es perfekt! :)

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  10. Wow du siehst super schön aus, das Trenchcoat Kleid steht dir fabelhaft. LG

    http://featheranddress.com

    AntwortenLöschen
  11. Das Kleid finde ich ganz, ganz toll. Schade, dass ich keine Zarafigur habe. Zumindest in diesem Fall tut mir das wirklich leid.
    LG Sunny

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen