Hellblaues Pyjamakleid mit Wildleder Accessoires - Outfit

offrosa wildledertuch mit hellblauem pyjamakleid

Heute mache ich mal wieder den Modemagazin Alltagscheck :) - in der letzten Grazia oder Instyle, ich weiß es grad nicht genau, wurden einige Pyjamakleider gezeigt. Ich habe meines schon einige Zeit und liebe es heiß und innig. Heiß war auch das Stichwort, ähnlich wie bei dem weißen Leinenkleid, das mich dazu bewogen hat, das Teil auch mal ins Büro "mitzunehmen". Ich finde es ist lang genug dafür.


Hohe Sandalen in Altrosa kombiniert mit blauem Pyjamakleid
Meine Kollegin meinte allerdings, es hätte was von einem Nachthemd - liegt sie auf jeden Fall nicht ganz falsch ;). Die Accessoires die ich dazu gewählt habe sind, inklusive der Schuhe, alle Offrosa bzw. Rosegold. Ich denke an Pyjamakleidern scheiden sich auch mal wieder die Geister. Für's Büro sind sie vielleicht wirklich nicht für jeden machbar, je nach Branche. Aber sie tragen sich einfach fabelhaft, sind super luftig obwohl mit Ärmeln und lässig ist das irgendwie auch, oder? Wer es etwas gepimpter mag, bindet sich einfach einen Gürtel oder eine Schleife um die Taille. Für zu Hause oder unterwegs kombiniere ich, statt der hohen Schuhe, einfach flache Sandalen oder Sommerstiefeletten dazu, dann wird der Look noch entspannter.
Blusenkleid im Opahemd Stil
Um das Kleid bürotauglich zu stylen, habe ich in diesem Fall aber hohe Sandalen gewählt. Ich ägrere mich grad ein bisschen. Ein langer Boyfriendblazer dazu wäre auch mal eine Maßnahme gewesen … grummel, wär ich da mal eher drauf gekommen. Das kommt bestimmt ganz gut :). Werde ich auf jeden Fall noch mal ausprobieren. So ein weiter, schwarzer und dann hohe schwarze Sandalen dazu. Das passiert, wenn man sich über seine Looks nicht so wirklich große Gedanken macht… dann fällt einem immer noch was anderes ein, kann also sein, dass Euch das Pyjamakleid noch das ein oder andere Mal begegnen wird :D.
Hellblau Herrenhemd als Kleid tragen

Info: Kleid, Schuhe: H&M / Tasche: 1982 / Tuch: M&S

Habt einen schönen Sommertag,
LG aus der edelfabrik, Chrissie

Kommentare

  1. Mit dem Tuch sieht es wirklich Straßen tauglich aus . Ohne hat Deine Kollegin tatsächlich recht ;)
    Lg heidi

    AntwortenLöschen
  2. Super süßer Sommerlook! Perfekt :)

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  3. Das Kleid ist total hübsch :-* www.thepinkheartgirl.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Mir gefällt es, du kannst es super tragen.
    Liebe Grüße
    Gaby
    www.stylishsalat.com

    AntwortenLöschen
  5. ich finde das Kleid super!!!
    sieht total bequem aus :)

    ganz liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  6. You look lovely. I like your style!
    www.tomntins.com

    AntwortenLöschen
  7. Richtig schönes Outfit! Das sieht klasse an dir aus und ich finde du gibst so nicht nur etwas älteren aber auch jüngeren total die inspiration dadurch!

    Schau mal bei mir vorbei, da läuft ein Projekt wo du teilnehmen kannst und dafür dein Blog vorgestellt wird!
    Ohne irgendwelche Bedingungen!
    Liebste Grüße!
    http://hallowelt-linda.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  8. wirklich ein sehr schönes Kleid, steht dir :)
    lg

    AntwortenLöschen
  9. jepp mag ich! :)
    liebe gruesse!

    AntwortenLöschen
  10. Ich bin ja bekennender Freund von diesen Kleidern. Ins Büro würde ich es nicht wagen. Aber an einem schönen Sommertag in die Stadt, dafür wär es luftig ideal.
    Liebe Grüße ela

    AntwortenLöschen
  11. Ich finde das Outfit einfach toll und besonders gefällt mir auch wieder dein schöner Schmuck :)

    AntwortenLöschen
  12. Das Kleid finde ich ja richtig, richtig toll!!
    Ich muss direkt mal bei H&M schauen, ob ich das noch finden kann :D
    Liebe Grüße,
    Vicky

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Klick auch mal hier vorbei :)