Asymetrisches Kleid in schwarz und weiß - Outfit

asymetrisches Kleid, schwarz weiß, rockchic

Hallo Ihr Lieben,
ein echt hartes, aber auch schönes Wochenende liegt hinter mir. Eigentlich könnte ich nach der ganzen Feierei erst mal Urlaub gebrauchen - und eine Putzhilfe wäre auch nicht schlecht :) und ein Personal Coach zum Abnehmen :D. Na ja, es wird sich schon alles wieder einspielen. Mein Look ist übrigens nicht von heute, dazu wäre es zu kalt :). Eigentlich bin ich nicht so sehr der Freund von Zipfelkleidern, aber dieses hier von Reserved hat mir auf Anhieb super gut gefallen und ich habe es schon vergangenen Dezember gekauft. 


Kleid von Reserved

Schwarz-weiß und asymetrisch

Komplett in schwarz-weiß und mit nem ziemlich wilden grafischen Muster hat es mich dann doch überzeugt. Asymetrische Kleider und Röcke trage ich üblicherweise wirklich selten. Der gesamte Look ist recht rockig angelegt, deswegen auch die Clutch aus schwarzem Leder mit dem derben Metallhenkel. Die Weste war für die kühle Morgenluft ganz gut, die ist aus Strick und auch ein bisschen edgy - genau mein Ding also mal wieder.
Sommerkleid in schwarz weiß

Aktuell fühle ich mich, als könnte ich mit dem Kopf auf die Tischplatte hauen und sofort einschlafen. Ich hoffe, die Woche wird einigermaßen human. Von Freitag auf Samstag haben wir bis fünf Uhr gemacht und dann ging es bei meiner Mama am Samstag Morgen um 10.00 Uhr schon wieder los bis in den frühen Abend. Sonntag stand noch mal Kaffeetrinken auf dem Plan und zwischendurch habe ich mich dann noch in Chaosbeseitigung geübt. Das war bisher so mehr oder weniger erfolgreich: Sprich, bei uns zu Hause tobt das Chaos immer noch :D :D. 
Schwarze Booties und asymetrisches Kleid

Was nach solchen Feiermarathons ja ebenfalls nervt sind die Reste. Irgendwie steht überall Essen rum. Wegwerfen bringe ich nicht übers Herz, also esse ich nach Geburtstagen etc. hübsch munter ein paar Tage weiter und beiß mich dann in meinen größer gewordenen Po, weil ich soviel zugenommen habe :D. Klassiker, oder? Na ja, ich werd schon noch in die Klamotten passen :)

Info: Kleid: Reserved / Weste: Penneys / Schuhe: H&M / Clutch: Colosseum

Für Euch erst mal einen schönen Wochenstart und ganz liebe Grüße 
Chrissie

Kommentare

  1. das sieht mal wieder super schick aus!
    liebe montagsgruesse!

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin durch Karin von Innen und Außen auf dich Aufmerksam geworden. Tolles Outfit, toller Blog. Ich freu mich auf die nächsten Posts :)

    AntwortenLöschen
  3. Das Kleid ist ein Traum :)

    Liebe Grüße
    Melanie von Glitter & Glamour

    AntwortenLöschen
  4. wieder mal ein schöner Look :)

    AntwortenLöschen
  5. Die weiße Weste gefällt mir sehr gut :-* www.thepinkheartgirl.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. I love this look kiss

    http://denimakeup95.blogspot.it/

    AntwortenLöschen
  7. Steht dir super! Die Schuhe sind toll!
    LG.

    AntwortenLöschen
  8. Die Zipfel wären jetzt auch nicht meins . Aber ansonsten finde ich das Kleid super klasse . Würde mir auch gefallen . Vor allem das Muster im Stoff ist genial
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  9. Gefällt mir sehr gut. Die seitlichen "Flügelchen" sind ein netter Gag, und eine Überraschung, wenn Du die lange Weste ablegst. LG Sunny

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen