Dienstag

Nivea Care - Test (PR-Sample)


Kaum darüber gelesen, war ich soooo neugierig auf die neue Nivea Care* das ich sie gleich mal ausprobieren wollte. Mit einer neuen Formel aus ausgewählten Hydrowachsen soll die Haut gut gepflegt werden, aber nicht mehr fetten oder kleben. Das wollte geprüft werden :)…



Ich fang erst mal mit der Verpackung an - die ist von der Formgebung her sehr schön und ich finde die optische Anlehnung an die blaue Dose mit dem runden Aufkleber auf dem Deckel ganz süß :) Über den Nivea-Duft will ich nicht schon wieder schwärmen, sonst nervt es irgendwann und ihr denkt noch ich sei ein Schnuffel-Junkie :). 

Das Konzept ist in diesem Fall übrigens: Eine für alles! Man kann die Creme sowohl für den Körper als auch für's Gesicht verwenden. Ich nehme sie allerdings nur für den Körper, kann mir aber vorstellen, das zum Beispiel männliche Cremenutzer (solls ja immer mehr geben ;D) von dem All-in-One-Konzept ganz angetan sind.


Nivea sagt selbst:
NIVEA Care - Die Revolution der Hautpflege „NIVEA Care ist eine echte Innovation auf dem Hautpflegesektor. Ihre besondere Formel ist das Ergebnis von fünf Jahren intensiver Forschung“, verrät Dr. Christiane Meyer, Leiterin Forschung & Entwicklung Nivea Creme. „Das Besondere daran ist ihre Wachs Hydrodispersions-Formel. Sie enthält neben wenigen Ölen hauptsächlich leichte Hydro-Wachse, mikrofein in einer emulgatorfreien Textur verteilt. Wird NIVEA Care auf der Haut verteilt, lässt die Hauttemperatur diese Hydro-Wachse schmelzen, so dass sie direkt einziehen. Sie sorgen für ein sehr schönes gepflegtes Hautgefühl, ohne einen öligen Rückstand zu hinterlassen. Unsere neue Formel hat in umfangreichen Anwendertests die Herzen der Frauen sofort erobert.“


Dieses Hauttemperatur-Schmelz-Dings finde ich zwar spannend - kann aber nicht beurteilen wie sich das faktisch verhält - auch tue ich mir mit so Superlativen wie Revolution, Innovation usw. etwas schwer ;). Wohl aber kann ich Euch sagen, das meine (auch Nivea) Lotion erst mal im Schrank bleibt, denn die Nivea Care zieht tatsächlich sehr schnell ein und macht ein gutes Hautgefühl. Auch an meinen Schienbeinen, die von Zeit zu Zeit durch die immer noch recht kühle Winterluft zum Jucken neigen! Was mir außerdem auffiel ist, dass das Produkt sehr leicht über die Haut gleitet - ich kann es leider nicht anders beschreiben und hoffe, Ihr versteht mich :) - das ist für mich der deutlichste Unterschied zu meinen anderen Körper-Lotions. 

Wenn jemand von Euch also aktuell nach einer leichten Körperpflege sucht die fix einzieht und die Haut gut pflegt kann ruhig mal schauen ob die Nivea Care nicht auch was für ihn ist.

Info: NIVEA Care 200 ml ca. 3,99 / NIVEA Care 100 ml ca. 2,99  / NIVEA Care 50 ml ca. 2,19 

Die Creme gibt es ab April 2015 im Handel :) 

LG Chrissie

*Hinweis: Dieser Post ist in Zusammenarbeit mit Nivea entstanden, die mir die Produkte
zur Verfügung gestellt haben. Meine eigene Meinung bleibt davon unberührt.

SHARE:

Kommentare

  1. das design des tiegel´s finde ich sehr ansprechend. ich verwende immer wieder gerne produkte von nivea und mag den typischen duft sehr gern. zur zeit habe ich das q10 serum im gebrauch. lg

    beautyliciousd.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das nutze ich auch grad - jetzt habe ich es aber grad an meine Freundin weiter gegeben zum Test :)

      Löschen
  2. Klasse Review, werde ich mir dann wohl auch mal zulegen! :)
    Liebe Grüße
    micheleswonderfulworld.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Wow richtig cool, ich mag ja die Nivea Creme recht gerne im Winter :) Das Design gefällt mir auch richtig gut.

    Liebe Grüße ♥ Conny
    Beautyrosing

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir auch - vor allem das riesen Logo oben drauf :)

      Löschen
  4. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  5. Gibts die nur im Tiegel?
    Find das in der Flasche (am besten mit Pumpspender) immer besser.
    Aber das liest sich alles wunderbar, vor allem dass sie tatsächlich schnell einzieht.
    Muss ich mir mal genauer anschauen.
    Danke für die Vorstellung!

    Liebe Grüße,
    Sarah

    PS. Sorry, musste meinen Rechtschreibfehler korrigieren, daher der neue Kommentar =P

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hmm… gut Frage mit dem Tiegel, da die Creme erst ab April in den Handel kommt, kann ich Dir die gar nicht beantworten…

      LG Chrissie

      Löschen
  6. Love Nivea products!

    Candice | Beauty Candy Loves
    ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  7. Für die wärmere Jahreszeit ist die Creme sicher toll! ich creme ja auch im Sommer ,kenne da nichts :))

    Lieben Gruß <3

    AntwortenLöschen
  8. Cool product:) kiss

    AntwortenLöschen
  9. great post.
    Xx
    S.
    www.manthroughclothes.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  10. My mom is a fan of Nivea products! xoxo

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Schnüffeljunkie :-)) ... ich weiss was Du meinst. Ich mag den Duft auch seit meiner Kindheit.
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, oder das weckt richtig Erinnerungen :)

      Löschen
  12. Love Nivea products!
    xoxo

    AntwortenLöschen
  13. Great post!

    http://helderschicplace.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  14. Ich weiß immer gar nicht so richtig, ob ich Nivea Produkte jetzt gut oder schlecht finden soll...sie sind zwar auf dem Markt etabliert usw, aber ob sie wirklich gut für die Haut sind?^^ Auf jeden Fall mochte ich die Nivea Soft schon sehr gerne und würde vermutlich auch diese hier testen.
    Liebe Grüße,
    TheRubySky

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also ich bin ein Niveajunkie - aber ich bin eben auch damit groß geworden :)

      LG Chrissie

      Löschen

Blogger Template Created by pipdig