Two tone Jeans und ein Haarfärbechaos - Outfit

Bonjour,
na, freust Du Dich das Montag ist und die neue Arbeitswoche beginnt? (… hörst Du die Ironie in meinem Worten? :D) Nachdem ich den ganzen Samstag auf einer Messe verbracht habe, blieb mir nur gestern um mich ein bisschen auszuruhen, das habe ich dann aber auch gemacht. 


Dann war mir aber irgendwie total langweilig :D und da ich noch Strähnenfarbe hatte um meinen Ansatz ein bisschen zu bearbeiten verfiel ich in blinden Färbeaktionismus der zur Folge hatte, dass ich plötzlich komplett erblondet war :D :D :D - shit!!! Gefiel mir so gar nicht aber dann fiel mir ein, dass ich noch einen Braunton in meinem Farbenfundus hatte. 

Mein Kalkül war: Braun über Blond und das ganze nicht zu lange einwirken lassen - dann gibt das bestimmt einen schönen roten Kastanienton! Also habe ich mich mutig mit der braunen Farbe beklekst und gewartet - nach 20 Minuten war den Ton schon ziemlich rot. Also runter mit dem Zeug - und siehe da - mein Plan hat geklappt und jetzt bin ich über Umwege echt total zufrieden mit meinem Ombrelook - noch mal Schwein gehabt ;). Ist Dir so ein Färbechaos auch schon mal passiert? 

Noch kurz was zum Look: Die Hose ist zweifarbig schwarz und dunkelblau - damit Du das besser siehst, habe ich oben auch noch mal ein Detailbild gemacht ;)

Info: Jeans, Pullover: H&M / Schuhe: Zara / Poncho: Tally Weijl / Schmuck: Fundus

LG Chrissie

Kommentare

  1. as always great look ,love the shoes and cardigan
    http://zielonoma.blogspot.it/

    AntwortenLöschen
  2. Ich trau mich ja nie an Haarexperimente ran :) Dein Outfit gefällt mir total gut und deine Haare sehen auch klasse aus

    AntwortenLöschen
  3. Die Hose ist ja der Knaller ,gefällt mir gut! Die Haarfarbe ist dir auch toll gelungen :)

    LG

    AntwortenLöschen
  4. Oh I LOVE the poncho!
    Hugs xoxo
    http://www.intotheblonde.com/

    AntwortenLöschen
  5. Klasse - das wär' auch 'ne Hose für mich! :)
    LG
    Gunda

    AntwortenLöschen
  6. Wow! Fantastic jeans! Great blog! Follow you as Oksana Arutyunova. Hope you'll visit mine and maybe do the same for keep in touch!


    Fashion blog Shoponista

    AntwortenLöschen
  7. Mag dein outfit sehr! Super post :)
    Danke fuer deinen kommentar auf meinem blog, folge dir jetzt mit GFC, hoffe du mir auch.

    LG Brina,
    http://sweetstreetstyle.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  8. thank you for your comment on my blog :) sure, lets follow each other..i have already started..pls follow back:)
    great pictures..i like the green top..
    jolahogg.blogspot.ie

    AntwortenLöschen
  9. Schön deine Jeans, die gefallen mir sehr! Dein Blog ist auch super..

    wäre schön wenn wir uns gegenseitig folgen könnten!
    Schau mal bei mir vorbei
    http://angeliqueprefers.blogspot.gr/2014/09/all-eyes-on-kathy-ross.html#comment-form
    xx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. stimmt! Ich folge dir auch schon auf GFC, jetzt aber auch auf facebook und instagram..! Ich warte dort auf dich

      keep in touch
      http://angeliqueprefers.blogspot.gr/2014/09/all-eyes-on-kathy-ross.html#comment-form

      Löschen
  10. Great look! Followed your blog on GFC!
    Waiting your follow on my blog dear! :)

    AntwortenLöschen
  11. love your jeans
    would you like to follow each other?
    i'll follow back after that


    www.miharujulie.com

    AntwortenLöschen
  12. Amazing jeans <3
    Thanks for visting my blog
    Sure we can follow each other
    follow me via gfc and i will follow u back for sure (gfc)

    xoxo
    www.Arbbeautyblog.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Chrissie, wie mutig...bei mir enden solche Sachen dann immer total schrecklich und mit Lila Haar ;) die Hose finde ich toll, so eine muss ich mir dringend auch noch zulegen. Viele Grüsse, Ela

    AntwortenLöschen
  14. Ach Du liebes Lottchen , musste ich grad grinsen . Hatte ich vor Jahren doch auch eine sehr ähnliche verrückte Idee . ich wollte immer schon dunkel braune Haare haben . Und mein erster Färbeversuch war auch gar nicht schlecht . Nur mit der 3. Wäsche wurden die Haare immer roter . *gg

    Hose und Schmuck , einfach super . Genau mein Fall

    LG heidi

    AntwortenLöschen
  15. Great look! I'm now following you! Kisses.
    http://www.solaanteelespejo.blogspot.com.es/

    AntwortenLöschen
  16. Seriously the best ootd ever & those shoes are killers !! xoxo

    N@NY
    http://artofnanyslife.blogspot.com/

    P.S. TWO HUGE NEWS UP ON MY BLOG !

    *

    AntwortenLöschen
  17. Lässig. Und mutig. Ich färbe mir schon ewig und sieben Tage die Haare nicht mehr selbst. Das kann mein Friseur besser. LG Sunny

    AntwortenLöschen
  18. Du bist ja mutig!! Einfach mal zu Hause SO schönes langes Haar selbst färben!! *g* Aber das Ergebnis ist klasse, gefällt mir gut! :)
    Genau so wie das Outfit, die Jeans ist Hammer und auch das Cape!! :)
    Diese Woche ist ja zum Glück sehr kurz dank Feiertag am Freitag!!! yippieh :)

    LG Dana :)

    AntwortenLöschen
  19. Die Hose ist ja mal richtig cool und der Ring der Knaller! :)
    Mir hat mal jemand die Haare verfärbt...dann war der Ansatz fast orange...das war was. Hat sich aber glücklicherweise schnell rausgewaschen und war vorher auch nur im extremen Sonnenlicht zu sehen. Ich färbe selbst nicht, weil ich es mich nicht traue, ich schneide nur.

    --------------------
    http://jennys-beauty-mania.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  20. huhu, hier war ich ja schon lang nicht mehr - keine böse absicht!

    du hast ein färbebild vergessen einzufügen ;-) // ja, so gings mir auch mal mit strähnchen. schön durch die haube gefädelt, gefärbt und dann ging der knilch offm kopp ni mehr raus! haube zerfetzt, drunter wars auch schon gelauft und total daneben alles gegangen. dann dutt gemacht und den nächsten friseur angefahren - panik machte sich schon breit. das endergebnis war, ich musste komplett blond gefärbt werden :-D

    die hose ist der hammer! würde ich auch sofort anziehen!

    lg sonja

    AntwortenLöschen
  21. Great outfit! Those jeans look awesome xx

    Love,Sara Wallflower

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen