(OOTD) / Rose, Fur und Sarouel


... "GRUSELIG" werden bestimmt einige von Euch denken :) zumindest die, die Sarouelhosen nicht mögen. Ja, stimmt, man sieht aus als hätte man in die Buchse gesch.... :) aber wenn Ihr meinen Blog schon länger verfolgt, begegnet Euch dieser Schnitt bei mir von Zeit zu Zeit. Fragt mich nicht warum ich die Dinger mag - ich kann es auch nicht erklären - ich finde sie einfach gut & lässig & bequem & crazy. Und zum Freitag geht das einfach mal auch ins Büro. Fertig :)!
Info: Pullover, Hose: Basic | Schuhe, Weste: H&M | Schmuck: Fundus

LG Chrissie

Kommentare

  1. liebe chrissie,
    die farben von deinem zarten OOTD sind wunderbar und wenn sich an den hosen die geister scheiden, kann es dir egal sein, denn dir stehen sie ud du fühlst dich offensichtlich sehr wohl darin! LG, bärbel

    AntwortenLöschen
  2. Danke für deinen wundervollen Kommentar auf meinem Blog! IIch höre so gerne von Dir! In letzter Zeit habe ich total die Probleme mit GFC also werde ich das bald abschalten! Aber mit Dir würde ich gerne in Kontakt bleiben - magst du mich stattdessen auf G+ adden?! Nebenbei bemerkt dein Outfit ist der Hammer - Lots of lovely Love :) Kyra
    FOLLOW ME ON G+ BABE

    AntwortenLöschen
  3. I love these nude tones so much Chrissie!
    Hugs xoxo
    http://www.intotheblonde.com/

    AntwortenLöschen
  4. Very spring! Ich mag die Farben! :)
    Liebe Grüße xx

    AntwortenLöschen
  5. Uiiii.... würde ich Dich nicht kennen, ich würde auf ein stylisches Homeoutfit tippen. Aber so? Echt abgefahren. LG Sunny

    AntwortenLöschen
  6. I love this color!
    Alessandra
    www.alessandrastyle.com

    AntwortenLöschen
  7. Die Hose ist tatsächlich nicht meins . Finde aber das Du sie super tragen kannst . Ist Dein Stil . Passt :)) Rosa Schmuck ...schööön
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  8. Also farblich find ich das Outfit super, aber du hast Recht, die Hose ist dann doch ein wenig gewöhnungsbedürftig :D. Trotzdem finde ich es an dir recht hübsch und solange du dich darin wohlfühlst, ist es ja auch die Hauptsache :).

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen