[OOTD] | Weste Part 2

Hallo Ladies,
gebt mit KUSCHELWESTEN!!!! :) - Früher trug ich diese gemütlichen Teile nie gern - aber jetzt! Deswegen heute gleich wieder: Chrissie in der warmen Weste :)

Info: Weste: Trend | Stiefel: Bronx | Rock: C&A | Pullover: H&M | Schmuck: Primark, Dorothy Perkins

LG Chrissie

Kommentare

  1. wie immer sehr geiler schmuck<333
    xoxo

    AntwortenLöschen
  2. Love this whole look. The jacket looks fabulous!
    Happy Wednesday Chrissie xoxo
    http://www.intotheblonde.com/

    AntwortenLöschen
  3. Du willst Kuschelweste, du kriegst Kuschelweste ;)
    Bei uns is es heutig eisig, morgen soll Schnee kommen. Ich könnte auch so eine Weste gebrauchen. Die Stiefel sind richtig toll. Sind das die, au die du gewartet hast?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ne, dies hier sind die Gaiterboots-Derivate :) - die auf die ich gewartet habe sind so ähnlich wie Deine neuen Stiefeletten

      LG Chrissie

      Löschen
  4. huhu chrissie,
    sich bei der kälte chic zu stylen, ist eine große kunst! du machst das perfekt, deine weste ist super, mir gefällt vor allem, dass es nicht so ein kurzes ding ist, sonders wirklich etwas wärmendes!
    liebe grüße
    bärbel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Devise in dieser Zeit ist immer: 1. Hauptsache warm 2. Möglichst gut kombinieren :)

      LG Chrissie

      Löschen
  5. Ich mag Westen auch total gerne und Deine ist toll. Am besten ist aber Dein Rock - perfekte Form, perfektes Karo. Gefällt mir total gut, Deine Outfit. Lieber Gruß Conny
    A Hemad und a Hos

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... und der ist schon sooooooooo alt :)

      Löschen
  6. Hui ,das Outfit schaut toll aus! Das hat alles ,perfekt <3

    LG :)

    AntwortenLöschen
  7. Ich mag Deinen weiblich, lässig, rockigen Stil so gern. Jeden morgen eine Freude.
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
  8. Wow, Dein Kleiderschrank muss riesig sein, wenn Du uns hier jeden Tag so tolle Outfits präsentierst.

    Ganz liebe Grüße! :-))

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen