[REVIEW] | BeYu Perfect Teint (PR-Sample)

Während meines Urlaubes hat sich das ein oder andere Produkt bei mir eingefunden um genauer unter die Lupe genommen zu werden. Dabei sind auch diese drei Schätzchen bei mir gelandet - Schätzchen deswegen, weil mich alle drei überzeugt haben. Nutze ich die Grundierung und Foundation am Morgen ist am Abend immer noch alles an seinem Platz - mit MAXIMAL einmaligem Nachpudern!!! Aber schauen wir mal genauer.

Als Make-Up-Unterlage verwende ich also zur Zeit die BeYu-Perfect Teint Grundierung bei der ich ehrlich gesagt erst dachte, es handle sich um eine Foundation - aber Pustekuchen. Es ist eine getönte Grundierung - wie ein Primer - und das ist eine gute Idee, denn die Attribute die einen guten Primer ausmachen: optische Hautglättung und Porenverfeinerung werden kombiniert mit einer hellen Tönung (passt zu meiner sehr hellen Haut !!!YES!!!!!) an diesem Punkt freu' ich mich dann beim Blick in den Spiegel, denn das Ergebnis ist bei mir wirklich richtig gut: Ebenmäßig und glatt. Über der Grundierung trage ich im Anschluss die Puderfoundation auf die das ganze fixiert und mattiert - und: Fertig! Verwendet man also regelmäßig Primer spart man einen Schritt :)! Ich verwende eher selten Primer und habe daher, so wie sonst auch, in zwei Schritten einen tollen Teint - aber die Haltbarkeit ist besser. Auf dem Bild seht Ihr die Grundierung, das Ergebnis mit Puderfoundation und das Rouge.
Besonders schick ist die Verpackung der Produkte - vor allem die Puderfoundation kommt sehr edel daher - ein echtes "Aufhebe-Teilchen" auch wenn's mal leer ist, denn der Spiegel im oberen Klappteil der Box ist sehr hochwertig!

Info: BeYu Perfect Teint Grundierung | 16,95 Euro | über Douglas: HIER | BeYu Compact Powder Foundation | 17,95 Euro | über Douglas: HIER

Das Rouge ist ein heller Rosaton, der einen ziemlich frischen Look zaubert. Verblenden lässt es sich gut und auch layern für einen intensiveren Farbton ist kein Problem. Solide Leistung.

Info: BeYu Color Passion Blusher Rouge | 8,95 Euro | über Douglas: HIER

Fazit: Grundierung und Puderfoundation sind echt klasse! Das Rouge macht einen guten Job aber ist nicht ganz so ein WOW-Produkt für mich wie die getönte Grundierung.

Kommentare

  1. Die Puderverpackung sieht wirklich unheimlich hochwertig aus!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist sie auch echt! Da kann man nicht meckern!

      Löschen
  2. great!!!
    would you like to follow each other?
    just let me know
    xx
    Marlena

    AntwortenLöschen
  3. My best blogger friend from the world how are you!!

    I haven't spoken to you for so long! I now bookmarked you everywhere so I cant lose you again !!

    Hope to see you back for a chat on my blog when you have time :D

    Kisses!

    Janice


    Come by at The Fashion Milkshake!
    Do you know Fashom?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Many Greets back to you Janice :)!!!!!!!!!!!

      Löschen
  4. Great post. Will you like to follow each other on GFC, FB and Twitter? Please let me know on my blog!!!Love
    New Post Fashion Talks

    AntwortenLöschen
  5. Nice! Die Farben sind perfekt! Ich mag Primer! Willkommen zurück!
    Liebe Grüße,
    Madison xxoo

    AntwortenLöschen
  6. Nice review!!!
    Have a good week!!! my g+ for you!!!:)))

    Besos, desde España, Marcela♥

    AntwortenLöschen
  7. Das Puder klingt super, wobei ich muss ja gestehen, dass ich leider an der Stirn so glänze, dass ich alle zwei Stunden nachpudern muss. Bin schon auf Blotting Paper umgestiegen, damit ich nicht 10 Puderschichten im Gesicht hab.
    LG!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mit dem Papier ist auch ne echt gut Alternative!

      LG Chrissie

      Löschen
  8. Hello dear,
    would you like to follow each other's blogs on facebook and bloglovin? Btw, love your blog's design, so chic!

    Best wishes,
    Gabriella
    http://gabriellawolf.blogspot.com/

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Klick auch mal hier vorbei :)