[NEWS] | Große Party zum Launch von Isabel Marant für H&M


isabel marant & margareta-van-den-bosch © hm
january jones, audre  tautou, isabel marant, freida pinto © hm


freida pinto © hm
audrey  tautou © hm

Große Party zum Launch von Isabel Marant für H&M
Gestern Abend versammelten sich zahlreiche Gäste einschließlich Audrey Tautou, January Jones, Freida Pinto, Astrid Berges-Frisbey,  Olga Kurylenko, Alice Dellal,  Mélanie Doutey und Lou Lesage in Paris, um die Einführung der Isabel Marant für H & M -Kollektion zu feiern. Die gestrige Veranstaltung versetzte die Gäste auf eine Pariser Straße in den frühen 90er Jahren. Brasserien, Leuchtreklamen, Pizzerien, Souvenirläden, Epiceries, Straßenhändler und Menschen die einen Spaziergang in der freien Natur genossen. Eine Sammlung der kultigsten Stücke ihrer Karriere umfasst, wurde in filmischr Weise präsentiert.
"Wir wollten die Kollektion in einer Weise die real und lässig ist und nicht auf einem roten Teppich  präsentieren. Das ist, wie ich meine Arbeit sehe. Ich entwerfe für alle und bin ständig in der Welt, die inspiriert, so ist es logisch, ein städtischer Hintergrund die Veranstaltung prägt. Und es musste Paris sein, denn die Stadt ist ein Teil meiner DNA ", sagt Isabel Marant.

Wie sieht es mit Euch aus - freut Ihr auf die Teile?
LG Chrissie

Kommentare

  1. Habe für einen Moment Schnappatmung bekommen, weil ich dachte 'Oh Gott! Chrissie war da!!!' Bin gespannt, was für Stücke h&m demnächst zeigen wird. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wua... das wäre ja cool gewesen :) leider war es nur die Pressemitteilung - aber falls die mich mal fragen sollten wäre ich gern dabei *lach*

      LG Chrissie

      Löschen
  2. Mir ging es wie Anna, ich dachte Du bist dabei. Na denn vielleicht beim nächsten Mal.
    Dieses Jäckchen, das Freida P. trägt, würde mir gut gefallen. Ich hab aber den Preis gesehen, für 300 EUR würde ich mir keine Jacke beim HuM kaufen.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi.... übrigens für 300 Euro ich auch nicht!

      Löschen
  3. Hi Chrissie,

    und noch eine, die dachte: Die Chrissie war da und berichtet live aus Paris!

    Also ich muss zugeben, dass mich die Kollektion ziemlich kalt lässt. Offenbar bin ich doch eher für das "Schräge", das ist mir jedenfalls alles zu "normal".

    Lg, Annemarie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich warte mal auf den Sale :)

      Löschen

Kommentar veröffentlichen