Samstag

[OOTD] | Ne Troddel am Ohr :)

Hallo Ladies,
habe ich Euch gestern noch nach Asien entführt, geht es heute etwas "rustikaler" zu. Mehr so in den östlichen Teil der Welt - mit viel Stickerei und bunt :). Hatte ich irgendwie mal Lust drauf - und da ich diese Bauernblusen in letzter Zeit wieder häufiger sehe, dachte ich..... "Du hast doch noch.... von damals.....".

Info: Rock: H&M | Schuhe: Tamaris | Strickjacke: Primark | Bluse: Uralt | Schmuck: Mango & Primark

LG Chrissie
SHARE:

Freitag

[OOTD] | Asia Style

Hallo Ladies,
manchmal (eigentlich fast immer ;)) verfluche ich ja meine Kamera. Ich habe nämlich eine echt hübsche Seidenhose mit einem feinen, kleinen Muster an - nur sieht man davon so gut wie nichts. Der Schnitt ist ziemlich asiatisch und daher habe ich auch den Rest des Outfits versucht anzupassen. Meine Kimonoalternative seht Ihr auf dem kleinen Bild, die war mir fürs Büro aber to much und ich habe mich für den Blazer entschieden, der übrigens farblich perfekt zur Hose passt (sieht man natürlich auch nicht richtig - grummel).

Info: Blazer, Kleid, Schuhe: H&M | Hose, Kette: Zara  | Ringe: Dorothy Perkins, Primark | Armband: Primark

Ich wünsche Euch trotzdem eine fabelhaften Start ins Wochenende!
LG Chrissie
SHARE:

Donnerstag

FlowerOFSustainability

Heute setze ich ein Zeichen - mit der "FlowerOFSustainability" :).  Die Initiative sagt: "Die Idee zur Flower of Sustainability entstand, als darüber nachgedacht wurde, wie das Bewusstsein für nachhaltige Mode ebenso an Bedeutung gewinnt, wie es zum Beispiel bei Lebensmitteln bereits der Fall ist. Es existieren bereits so viele interessante Modemarken, die den Konsumentinnen und Konsumenten eine nachhaltige Alternative anbieten. Wir möchten sicherstellen, dass jeder etwas über diese Alternativen erfährt." Da bin ich dabei! Schaut auch mal bei Twitter unter #FlowerOfSustainability” vorbei. Oder HIER wenn Ihr noch mehr über die Initiative und das sehr coolt Label "Global Hope" erfahren wollt.

LG Chrissie
SHARE:

Mittwoch

[OOTD] | Black and lilac

Hallo Ladies,
zugegeben - das Outfit ist dem letzten ein bisschen ähnlich - na ja, egal :). Statt Bordeaux gibts heute Lila - aber das Prinzip ist eines meiner beliebtesten. Langes Oberteil über enger Hose mit Blazer oder Jacke dazu - passt - und vor allem mogelt es den Specki wech :)

Info: Hose, Blazer, Bluse: H&M | Schuhe: Street | Schmuck: die tolle Holzperelnkette hat mir ein Kollege aus Thailand mitgebracht) | Ring & Armband: I am

LG Chrissie
SHARE:

Dienstag

[TAG] | Chrissies unverzichtbare Beauty-Tools

Hallo Ladies,
Sunny hatte mich unlängst getaggt und hier ist mein Post zu den für mich "Unverzichtbaren Beautytools".... die ganz wichtigen.... vor allen anderen kommenden.... immer dabei gehabten Lieblingen ;). Zunächst einmal: Mein Gesichtswasser - ohne es benutzt zu haben verlasse ich eigentlich an keinem Tag das Haus (echt nicht). Die Marke variiert - meist ist es aber Rival de Loop. Da ich bekanntermaßen "Futzelhaare" ohne Volumen habe, helfe ich gern ein wenig mit Toupieren nach. Dazu verwende ich aber keinen Kamm, sondern meine Toupierbürste von Paul Mitchell. Das klappt bei mir viel besser als ein Kamm und ich habe auch das Gefühl es schadet den Haaren nicht ganz so sehr.

Außerdem liebe ich Lidschattenbases - hier ebenfalls meist die von Rival de Loop - allerdings vergesse ich die manchmal :). Da für meine Augenbrauen das gleiche gilt wie für meine Haare "futzelig", brauche ich unbedingt und immer eine gute Pinzette - die von ebelin ist top für mich um die bösen Auswüchse in Schach zu halten, denn wenn man nur ein paar Härchen hat, dann müssen die einfach gut in Form sein. Last but not least: Mascara - da habe ich viele Marken die ich mag - insofern: fast egal welche, die Hauptsache sie macht volle, schwarze Wimpern - die müssen auch sein!

So Ihr Lieben - fühlt Euch wie immer inspiriert an diesem TAG teilzunehmen - ich bin gespannt auf Eure Lieblinge :)

LG Chrissie
SHARE:

Revlon Color Stay Ultimate Suede Lippenstift - Review (PR-Sample)

Hallo Ladies,
über den Blog von Lisa vom Onlineshop "Lovley Cosmetics" hatte ich die Möglichkeit eine Nuance der zur Zeit recht beliebten Revlon Color Stay Ultimate Suede Lippenstifte zu testen. Mit der Nuance 015 Runway auf den Lippen schreibe ich Euch diese kleine Review.

Das sagt Revlon
Ess-, trink-, rauch-, und kussechter und zugleich pflegender Lippenstift. .....

Verpackung 
Sehr farborientiert ist die Umverpackung - viel Plastik und das Röhrchen hat die Farbe des Produktes. Das garantiert eine gute Unterscheidung im Regal. Der Kappenverschluss ist fest - das ist mir immer wichtig - ich hasse abfallende Kappen in der Handtasche. 

Duft
Ein leicht buttriger Duft - in keinem Fall störend.
Auftrag, Konsitenz
Hier hätte ich im ersten Moment fast vergessen, dass es sich um ein Longlasting-Produkt handelt, denn der erste Auftrag ist weich und der Stift gleitet ganz sanft über die Lippen. Erst nach einigen Minuten entsteht  das leicht sperrige, klebrige "Longlast-Gefühl" und dann reduziert sich auch der anfangs deutlich sichtbare Schimmer der Farbe hin zu einem matten Finish - jetzt spüre ich den Lippenstift auf den Lippen - aber es ist nicht sonderlich unangenehm. Die Farbe ist wesentlich natürlicher, als ich auf den Presse-Fotos erwartet hätte - super für Alltag & Büro (auch nachdem sie matt und etwas nachgedunkelt ist!)

Haltbarkeit
Die Haltbarkeit ist toll! Mädels die aber sowieso zu trockenen, spröden Lippen neigen sei gesagt, dass ich nach ca. 5 Stunden ein paar kleine Farb-Fetzchen an den Lippen hatte. Gut gefallen hat mir, dass es bei diesem Produkt möglich ist - mit einiger Vorsicht - dezent nachzuschminken - das endet bei anderen 2-Phasen-Longlastingprodukten ja meist im Desaster :).

Fazit
Ich bin nicht ganz so haltlos begeistert wie viel andere Blogger - aber ich finde den Revlon Color Stay Ultimate Suede ebenfalls sehr gut! Wahnsinns Haltbarkeit, ich kann trotz Longlasting nachschminken & das bei einem Einphasenprodukt - einzig das bei mir leichte Trockengefühl der Lippen stört mich ein bisschen.

Info: Revlon ColorStay Ultimate Suede | in Deutschland u.a über"Lovley Cosmetics" | 12 Farben | Preis dort 12,99 Euro zzgl. Versand (Revlon gibt es in Deutschland nicht in der Drogerie oder Parfumerie.)
SHARE:

Montag

[OOTD] | Black & Bordeaux

Hallo Ladies,
heut' morgen war es "frisch" :) und es regnet - aber macht nix - der Garten freut sich und es wird ja auch wieder besser! Mit müden Augen vor dem PC wünsche ich Euch allen einen aktiven Start in die neue Woche!

Info: Hose & Stiefeletten & Kleid: H&M | Jacke: Solitaire | Schmuck: Primark
LG Chrissie
SHARE:

Freitag

[OOTD] | Meine Maximallänge

Hallo Ladies,
heute mal mit maximaler Länge :) und ein bisschen Leo. Ich hoffe Ihr habt alle ein tolles Wochenende und genießt die freien Tage!

Info: Rock: 3Suisses | Shirt: Dany | Jacke: H&M | Schmuck: Fundus

LG Chrissie
SHARE:

Donnerstag

[BOX] Douglas Box September Highlight - Top oder Flop?

Hallo Ladies,
das September-Highlight der Douglas-Box ist raus: ein Nailart-Pen und Deo-Wipes - was meint Ihr Top oder Flop? Ich nutze den Nailart-Pen von Artdeco - auch ein Boxenprodukt eher wenig bis gar nicht und wundere mich, dass ein Produkt dieser Art bereits zum zweiten Mal dabei ist.... verkaufen die vlt. nicht genug von den Dingern ;)

LG Chrissie
SHARE:

[OOTD] | Ach je, sie zahnt!

Hallo Ladies,
ok, es ist zwar nicht soooo einfallsreich, aber ich habe es heut trotuzdem mal schnell fotografiert :). Jeans und Top und Pulli (den ich hoffentlich später von mir schmeißen kann, weil die Sonne wärmt). Dazu ein bisschen Schmuck & fertig. Hingucker ist mein Säbelzahn - und auch der ist zum Glück zwar ziemlich massiv aber nicht so schwer wie man vielleicht denkt.

Info: Hose: Primark ] Top, Schuhe, Pullover: H&M | Schmuck: Fundus

Habt einen schönen Donnerstag, LG Chrissie
SHARE:

Mittwoch

p2 Perfect Lips Overnight Serum | Illuminating Touch Concealer - Test (PR-Sample)

Hallo Ladies,
heute finde ich mal wieder ein paar Minuten um Euch zwei weitere Neuheiten aus dem kommenden p2-Sortiment vorzustellen. Zum einen das "Perfect Lips Overnight Serum" zum anderen den "Illuminatting Touch Concealer". Der Sortimentswechsel ist wirklich umfangreich und ich finde, p2 hat sich mit den neuen Produkten wirklich Mühe gegeben, so auch mit diesen beiden.

Das "Perfect Lips Overnight Serum" (10 ml, 3,75 Euro) wird - wer hätte es gedacht - über Nacht auf die Lippen aufgetragen. Bei mir liegt es also seit ein paar Tagen auf dem Nachttisch - aber manchmal vergesse ich es auch :). Das Produkt ist supercremig - die Idee es als Unterlage für Lippis zu verwenden, die Eure Lippen austrocknen vergesst gleich wieder, das habe ich versucht. Die Konsitenz des Serums ist aber soooo cremig-glossig, dass alle Farbe davon rutscht. Es ist eben wirklich für die Anwendung am Abend gedacht. Auf den Lippen ist das Produkt vergleichbar mit einem Gloss und mir macht es ein gutes Gefühl neben meiner Haut auch meine Lippen zu pflegen und "bettfertig" zu machen ;) - am Morgen sind die Lippen tatsächlich sehr weich und gepflegt - aber das Gefühl verschwindet leider sehr schnell wieder. Ob sich bei langfristiger Anwendung die Lippenkontur verbessert, weiß ich noch nicht. Fazit: Nettes Produkt aber kein Must - ein Pflegestift ist auch ok ;)

Der "Illuminating Touch Concealer" (Varianten: 015 touch of light und 025 touch of nude | 2ml, 3,95 Euro) "hellt mit weichzeichnenden Soft-Focus-Pigmenten dunkle und müde Gesichtspartien auf. Er deckt gleichmäßig ab und enthält feuchtigkeitsbewahrende Hyaluronsäure." So beschreibt es p2 und so kann ich es unterschreiben. Concealer habe ich schon einige versucht - aber wurde meist enttäuscht, denn nach dem Auftrag des Make-ups waren sie verschwunden und trug ich sie über der Foundation auf, konnte ich sie nicht richtig verblenden oder sie zogen in die kleinen Fältchen. Bei diesem klappt alles prima. Die Deckkraft ist toll und die Verbindung zwischen Concealer und meiner Foundaiton (mit verschiedenen Marken getetst!!) ist perfekt. Von der guten Verblendbarkeit könnt Ihr Euch auf dem Bild hoffentlich einen Eindruck machen. Die Verpackung ist hochwertig und die Kappe sitz bombenfest - er darf also mit in die Handtasche. Der Auftrag erfolgt mit dem integrierten Applikator, einem weichen Pinsel, der gut über die Haut gleitet und nicht "piekt" - dann verblende ich das Produkte entweder mit einem Concealer-Pinsel, oder auch mit den Fingerspitzen. Fazit: Für mich ein Top-Produkt des neuen Sortiments. (Dass ich mich mal für einen Concealer begeistern könnte, habe ich auch nicht erwartet ;).

LG Chrissie
SHARE:

Montag

[OOTD] | Simple Sporty

Hallo Ladies,
es regnet in Strömen und das passt zu meiner Stimmung zur Zeit... trotzdem haute mal wieder ein OOTD - aber ein ganz einfaches - Jeans und Sweater plus des obligatorischen Blazers fürs Büro.

Info: Hose, Blazer: Primark | Schuhe, Sweater: H&M | Schmuck: Mango, H&M, Primark
LG Chrissie
SHARE:

Sonntag

Duo-Boots Online Shop - Test (PR-Sample)

Hallo Ladies,
wer heute aus dem Fenster schaut, der ahnt schon was bald auf uns zu kommt - richtig, der Herbst! Und was geht bei uns Mädels dann ganz oft los? Die Suche nach den richtigen Herbststiefeln! Ich hab meine schon :)! Vor einiger Zeit hatte ich nämlich die Möglichkeit den Online-Shop Duoboots zu testen. Und da geht es um Schuhe, Schuhe und Schuhe - was will die Chrissie mehr ;)? 

Besonderheit des Konzeptes bei Duo-Boots ist, dass man nicht einfach nur nach seiner Schuhgröße bestellt, sondern auch Wadenstärke (zumindest bei Stiefeln) & Fußweite berücksichtigt werden. Passgenauigkeit ist das Stichwort - und wer ebenfalls solche Knallwaden hat wie ich, weiß bestimmt wovon ich spreche. In viele Stiefel, die ich schön finde passe ich einfach nicht rein - nicht wegen der Fußgröße sondern wegen meiner strammen Waden. Eine Freundin von mir hat übrigens das gegenteilige Problem - bei ihr sind die Stiefel immer zu weit (wäre mir persönlich ja lieber ;)).


Im ersten Moment denkt man bei "Fuß ausmessen" ja schon an Orthopäde - aber die Modelle die angeboten werden sind durch die Bank weg superschön. Nach der Messung und der Bestellung hat es noch ca. 10 Tage gedauert und die Stiefel "Modell Sisika" waren da. Ich weiß nicht, inwieweit man das auf den Bildern erkennen kann, aber die Stiefel sitzen wirklich passgenau - (finde ich vor allem beim Tragen von Röcken prima) und das Leder ist total weich und anschmiegsam. Ich gebe zu, im Geschäft gebe ich eher selten soviel Geld für Stiefel aus - aber wenn ich meine anfasse, dann merke ich schon einen deutlichen Unterschied - vor allem in der Qualität des Materials. Auch die Verarbeitung der Nähte etc. sind beim meinem Paar gut. Eine Aussage zu den üblichen Lieferzeiten und dem Kundenservice des Shops kann ich natürlich nicht machen.

In England, dem Hauptsitz der Firma, gibt es übrigens auch einige Duo Filialen. Und wer noch ein bisschen mehr über die Firmengeschichte wissen will - immerhin sind die seit 1974 am Markt schaut einfach mal hier. Ich werde meine Duoboots im Herbst sicher ziemlich oft tragen - und hoffe sie halten auch in puncto Langlebigkeit was sie auf den ersten Blick versprechen!

LG Chrissie
SHARE:

Freitag

p2 mascaras | 2 to perfection | 2 step lash extension Review (PR-Sample)


Hallo Ladies,
Mascara - danach bin ich definitiv süchtig - ich habe soooo viele verschiedene, mixe auch gern mal und bin immer auf der Suche nach dem "absoluten Volumen" :). In meinem p2-Testpaket waren diese beiden Anwärter dabei: p2 "2 to perfection mascara" und p2 "2 step lash extension mascara". Die beiden kommen - auch wieder im September - als LE in die Märkte.

Eines erst mal vorweg - Mascaras sind kaum objektiv zu bewerten, da die Wimpernstruktur bei jedem wirklich anders ist. Meine Meinung ist als seeehr subjektiv :). Beginnen wir mal mit der "2 step lash extension mascara" Die Verpackung ist qualitativ gut (bei beiden Mascaras) - beide Produktseiten lassen sich gut abstreifen und es landet ausreichend aber nicht zu viel Tusche am Bürstchen. Ich habe mit dem Auftrag der schwarzen "Volume Mascara" begonnen, deren Bürstchen relativ klassisch mit einer leichten Sanduhroptik geformt ist und dann im zweiten Schritt den farblosen "Gel top coat" aufgetragen. Ergebnis: ja, meine Wimpern sind Schwarz, ordentlich getrennt und ja, es hat nichts getropft oder gekrümelt - leider von Volumen bei mir keine Spur - von dem versprochenen "Extension-Effekt" ganz zu schweigen. Da ich von den p2 Mascaras bisher leider sowieso nicht so angetan war, keine Überraschung für mich.

Die folgte dann aber beim Test der "2 to perfection mascara". Hier teilen sich die beiden Produkthälften in die "Precision Mascara" und die "Styling Mascara" auf. Zunächst habe ich die Precision Mascara im inneren Augenwinkel und am unteren Wimpernkranz aufgetragen. Kein Problem, weil das kleine Bürstchen akurat und sauber arbeitet. Danach kam die "Styling Mascara" an die Reihe. Das Bürstchen ist konisch nach außen zulaufend und ich kann ohne Schwierigkeiten sehr nah an den Wimpernrand gehen - und das ist für Volumen bei meinem Wimpern sehr wichtig! Ergebnis: Zwar verspricht das "2 to perfection mascara" keine besonderes Volumen - bei mir war dieses aber deutlich zu sehen, die weiteren mir wichtigen Attribute wie ein guter Abstreifer, saubere Trennung der Wimpern, tiefes Schwarz und keine Tropfen & Krümel wurden außerdem erfüllt - TOP Leistung!!! p2 kann wohl doch Mascara ;) - und da ja zahlreiche Varianten in die neue p2-Theke kommen, werde ich vielleicht doch mal zugreifen und weitere anschauen.

Info:  "2 step lash extension mascara" | 5 + 7 ml 4,95 Euro - nicht vegan | 2 to perfection mascara |  5 + 7 ml 4,95 Euro

LG Chrissie
SHARE:

[BOX] | Douglasbox August 2013 | SPOILER

Hallo Ladies,
Ihr seht die lang erwartete Douglas-Box August 2013 - hier hat Douglas die Proben ja wieder selbst zusammengestellt, weil das Chaos bei der Onlineauswahl wohl zu groß war... was soll ich sagen - meine werde ich wohl zurücksenden...... auf eine genauere Beschreibung der Produkte verzichte ich ebenfalls... grummel ;)

LG Chrissie
SHARE:

Donnerstag

p2 cheek and lips cream blush - Review (PR-Sample)

Hallo Ladies,
noch ein bisschen p2-Neuheiten habe ich heute für Euch. Mit den p2 cheek & lips cream blushes bringt p2 erstmal ein Cremerouge auf den Markt, das ich mir im Alltagsgebrauch vorstellen könnte. Supercremig und wirklich einfach zu verblenden (sieht man hoffentlich ganz gut auf dem Bidl). Für das Foto habe ich mit den Fingern verblendet - die Konsistenz des Produktes ist aber so weich, dass ich mir auch ein Verblenden mit einem Stipping-Brush gut vorstellen kann. Auf den Lippen macht das Produkt auch einen ganz guten Job - aber kein Vergleich natürlich zu den "Matte Deluxe-Lippis". 

Für die kleine Handtasche finde ich two-in-one-Produkte dieser Art ja immer ganz praktisch - aber nicht zwingend notwendig. Wenn aber jemand von Euch auf gute Cream-Blushes steht sollte er (sie) swatchen und zugreifen :). Auf dem Foto seht Ihr übrigens die Nuance "fancy Snow White". Ein warmes Pink-Apricotmischmasch das auf den Wangen schön natürlich wirkt. Wie auch alle anderen Produkte ist der Blush ab September bei dm erhältlich.

Info: p2 cheeks & lips cream blush | 3 Farben - alle vegan | 4 ml 2,95 Euro

LG Chrissie
SHARE:

Mittwoch

p2 Matte Deluxe Lippenstifte - Review (PR-Sample)

Hallo Ladies,
und es geht weiter mit der Vorstellung einiger der neuen p2-Produkte. Unter dem Label "Matte Deluxe" finden wir zukünftig diese hübschen Lipps in der Theke. Die silberne Hülle sorgt auf jeden Fall für einen Deluxe-Eindruck: edel und funktional. Bereits im Auftrag unterscheidet sich das Produkt zu anderen. Durch die feste, cremige Konsistenz gleitet der Stift etwas schwerer über meine Lippen - ich brauche einen Moment länger als bei weichen Varianten - langsames, präzises Arbeiten ist also angesagt. Deckend ist die Farbe direkt mit einer Schicht und das Ergebnis kann sich sehen lassen. Toller Matteffekt und trotzdem kaum merkliche Betonung meiner Lippenfalten. Im Stift sehen die Farben übrigens wesentlich dunkler aus, als auf den Lippen. Ihr solltet also auf jeden Fall vor einem Kauf das Produkt auf dem Handrücken swatchen! 
Trotz des matten, pudrigen Finishes leuchten die Farben intensiv. Im Essen-Trinken-Alltags-Test haben sich meine beide Nuancen ebenfalls gut gemacht. Zwar sieht man die Farbe an der Kaffeetasse, aber auch nach mehreren Tees und Kaffees kann ich keinen großen Farbverlust auf den Lippen feststellen - TOP! Nur nach einem Essen machen beide ein bisschen schlapp und die Farbe im Lippeninnenbereich ist nicht mehr zu sehen. Das ist aber nun wirklich nicht schlimm. Respekt für die lange Haltbarkeit, vor allem weil meine Lippen nicht ausgetrocknet wurden.

Mein Fazit
Ich freu mich auf schicke, matte Lippenstifte im Drogeriebereich für einen echt guten Preis!
Info: p2 Matte Deluxe |  050 I adore you, 060 I want you | je 2,95 Euro
LG Chrissie
SHARE:

Dienstag

Herbstfarben Spiel - Outfit

Hallo Ladies,
da der Sommer eine kleine Pause einlegt hat, habe ich mich heute den klassischen Herbstfarben im meinem Schrank gewidmet - für ein Sommerfähnchen war es mir einfach zu kalt :).

Info: Hose, Oberteil: H&M | Blazer: Primark | Schmuck: Primark & I'am
LG Chrissie
SHARE:

Montag

P2 Volume Gloss gel look polish - Review

Hallo Ladies,
ich hatte Euch ja schon berichtet, dass im September viele Neuheiten in der Theke von p2 zu erwarten sind. Einige davon kann ich bereits im Vorfeld testen. Unter anderem kommen sechs neue Herbst-/Winterfarben ins Nagellackregal der p2 Volume Gloss gel look polishes - eine davon ist die Nuance "170 lady danger". p2 sagt: die innovative Nagellackformel schafft Nägel im ultimativen Gel-Look mit Volumen-Effekt plus High-Gloss-Finish. 

"lady danger" ist ein sattes, volles Tomatenrot, das bereits in einer!! Schicht deckt. Ich habe aus Gewohnheit allerdings zwei Schichten lackiert, das hatte zur Folge, dass die Zeit bis der Lack richtig durchgetrocknet war sich sehr zog und ich von kleinen Bläschen nicht verschont blieb - beim nächsten Mal belasse ich es daher bei einer Schicht, denn die reicht wirklich aus.  

Die Lackkonsitenz ist ziemlich dickflüssig, aber läßt sich gut auftragen - nicht zuletzt wegen des sehr breiten, kurzen Pinsels - mit dem komme ich persönlich gut klar. Einen echten "Gel-Look" kann ich bei dem Lack nicht festellen, aber das finish glänzt auf jeden Fall sehr schön und durch seine Dickflüssigkeit ist der Lack minimal voluminöser auf den Nägeln als viele andere.

Info: p2 Volume Gloss gel look polish | vegan | 12 ml 1,95 Euro

LG Chrissie
SHARE:

Freitag

[OOTD] | Just Beige

Hallo Ladies,
ganz in..... "beige".... bzw. creme :). Sommer eben. Die Hose ist aus der Concious Collection von H&M und wirklich seeeeeehhhr luftig und leicht. Eigentlich sollen kleine Leute ja keine weiten Hosen tragen - ist mir aber prinzipiell ziemlich egal ;), denn dieser Stoff und Schnitt sind perfekt für die warmen Tage.... und mit hohen Schuhen gehts schon wieder.

Info: Hose, Kleid, Blazer: H&M | Schuhe: Zara | Schmuck: Dorothy Perkins

LG Chrisie
SHARE:

Donnerstag

Catrice - L'afrique c'est chic! - Review (PR-Sample)

Hallo Ladies,
aktuell findet Ihr von Catrice die "L'afrique c'est chic -LE" in den Läden. Die hat es wirklich in sich! Am vergangenen WE habe ich mir ja bereits einen Lack aus der LE gekauft und Euch vorgestellt. Gestern erreichten mich dann noch einige Testprodukte und die habe ich mir auch schon genau angeschaut. Hat mich der Lack noch nicht zu 100% überzeugt, sieht es hier anders aus...... ich habe Euch deswegen auch einen Mammut-Post zu dem Thema geschrieben, da die LE ja schon in den Läden ist und ich mir vorstellen könnte, dass man sich ein bisschen sputen muss - also hier ganz komprimiert:
SHARE:

[NEWS] | GAAAAANZ viel Neues bei p2!

Hallo Ladies,
richtig viel Neues gibt es von p2 zu berichten - das wird mich sicher einige Zeit kosten, die ganzen Sachen mal unter die Lupe zu nehmen. Ein super Idee ist dieses Wimpernding - wenn ich es damit wirklich hinbekommen sollte, künstliche Wimpern zu positionieren wäre ich froh ;)! Alle Produkte findet Ihr hier - ich freu mich :)
SHARE:

[OOTD] | My new skirt

Hallo Ladies,
in Hannover im Sale erstand ich diesen Rock von Koton. Mit 10.- Euro ein echter Schnapp - zumal ich den Rock auch im Herbst noch gut tragen kann. Der Stoff ist ein festes Baumwollmischgewebe, das dadurch, dass es etwas derber ist, auch toll zum Strickpulli passen wird :). Solche "Dauerbrenner"-Schnäppchen mag ich besonders gern. Das Oberteil ist übrigens selbst gemacht - diese wunderschönen Häkel-Arbeiten macht die Tante meines Schatzes aus Italien!

Info: Rock: Koton | Blazer: H&M | Schuhe: La Strada | Schmuck: Primark & I'am
LG Chrissie
SHARE:

Mittwoch

Anny Miami Surfer Girls - Blue Love - Review (PR-Sample)

Hallo Ladies,
den korallfarbenen Lack von ANNY habe ich Euch ja schon vorgestellt - hier seht Ihr nun die Nuance "Blue Love". Ein schönes, sommerliches Hellblau. Das finish ist wesentlich glänzender als das von "Sunset Dreaming". Die Konsitenz ist etwas flüssiger. Der Lack läßt sich aber ebenfalls gut auftragen und trocknet zügig ab. Auch hier trage ich zwei Schichten Produkt - diese solltet Ihr auf jeden Fall gut durchtrocknen lassen. Dann werdet Ihr mit einem ziemlich streifenfreien Ergebnis belohnt - und das ist ja nicht bei jedem hellblauen Lack der Fall ;).

Info: ANNY / ENJOYING THE WAVES – MIAMI SURFER GIRLS | blue love | ca. 9,50 Euro über Douglas

LG Chrissie
SHARE:

[NEWS] | Kleidoo entdeckt!

Hallo Ladies,
ich bin ja immer auf der Suche nach spannenden Shops und Online-Portalen, die sich mit unser aller Lieblingsthema "Fashion" beschäftigen. Kürzlich bin ich dabei über kleidoo gestolpert. Ein Online-Fashionstore & Portal, das unglaublich viele Marken unter einem Dach vereint. Neben Damen-, Herren- und Kindermode sind auch Accessoires und !!!!!Schuhe!!!!!! ein großes Thema.

Klasse finde ich vor allem die Vorstellung der "Marke der Woche". Ich kenne ja schon einiges an Labels, aber da ist immer noch mal das ein oder andere dabei, von dem ich noch nie gehört habe - und das echt schicke Sachen macht ;)! Bei Maison Scotch (bis dato noch nie wahrgenommen) habe ich mich beispielsweise in eine - zugegeben - ziemlich abgefahrene Hose verliebt - und die ist auch noch im Sale ... grübel :) Wie auch immer, bei kleidoo schaue ich zukünftig sicher öfter vorbei, zum einen wegen der Produkte, aber irgendwie auch aus "Fortbildungszwecken" :)

LG Chrissie
SHARE:

Dienstag

[NEWS] | Neue ebelin Professional Bürsten

Hallo Ladies,
es gibt mal wieder Neuigkeiten von ebelin! Bürsten über Bürstem - und die sind ein echt wichtiges Thema für mich! Wer meinen Blog schon länger verfolgt, weiß, dass ich mit meinen "Kutzel-Haaren" große Probleme habe - so sehr, dass sogar die Friseure mich bitten mir meine Haare selbst zu kämmen, weil Sie mir nicht weh tun wollen bzw. nicht durchkommen. Ich nehme deswegen schon immer meine eigene Bürste mit - bei der weiß ich zumindest, dass ich "durchkomme". Umso gespannter bin ich auf die Neuigkeiten bei ebelin!

Vor allem die "Glanz-Expertin" schaut aus, als wäre sie vielleicht gut für mich und der Haarschutzengel erinnert mich an einen Tangle Teezer mit Griff :). Eine Übersicht aller neuen Bürsten seht Ihr hier (und das sind echt viele!):
SHARE:

[OOTD] | The Face

Hallo Ladies,
ich versuche langsam wieder in den "Normal-Modus" umzuschalten - wir sehen ob das klappt. Heute mittag werde ich dann mal schauen, was ich so alles bei Euch verpasst habe - sicher eine Menge! Wie Ihr sehen könnt, habe ich es gerade nicht so sehr mit Farbe wie sonst - aber das Shirt macht trotzdem gut Laune :). 

Kleine Shoppinginfo noch am Rande: Bei Deichmann gibt es aktuell in den Stores die Aktion: 1 Paar reduzierte Schuhe (oder eine Tasche) kaufen und das zweite Paar reduzierte (oder Tasche :)) für die Hälfte bekommen. Das hat mir zu diesen schicken Ledersandalen und einer neuen Ledertasche verholfen :)

Info: Hose, Blazer, Shirt: Primark | Schuhe: Deichmann | Schmuck: Fundus

Habt einen schönen Dienstag!
LG Chrissie
SHARE:

Montag

Anny Miami Surfer Girls - Sunset dreaming - Review (PR-Sample)

Hallo Ladies,
Next Stop: Miami! Unter dem Motto: ENJOYING THE WAVES – MIAMI SURFER GIRLS bringt ANNY im Moment eine LE mit fröhlichen, sommerlich-sportlichen Farben auf den Markt. Ich durfte aus der 6 Farben umfassenden LE "sunset dreaming" und "blue love" testen. 
"Sunset dreaming" ist eine schöne Mischung aus Orange und Koralle. Der Lack ist leicht dickfüssig und läßt sich sehr gut auftragen. Auf dem Foto seht ihr ihn in zwei Schichten. Das finish ist ganz leicht matt und wunderschön! Einzig die Haltbarkeit war bei mir nicht ganz so gut - aber ich habe auch ziemlich viel "gewurschtelt" und keinen Überlack benutzt, weil ich das tolle finish nicht zerstören wollte - erste Tippwear hatte ich so schon nach einem Tag und einer Nacht - trotzdem wird das sicher ein Lack, den ich oft trage, die Farbe ist einfach zu schön!

Info: ANNY / ENJOYING THE WAVES – MIAMI SURFER GIRLS | sunset dreaming | ca. 9,50 Euro über Douglas

LG Chrissie
SHARE:

[OOTD] | Graue Maus mit Akzent

Hallo Ladies,
mein Outfit heute ist eher grau, aber die Accessoires knallen dafür richtig! Neon und bunt und "neonbunt" :). Über's Wochenende war ja ich in Hannover - unter anderem in den Herrenhäuser Gärten, ich schau die Bilder die Tage mal durch und dann gibt es das ein oder andere hier zu sehen.

Info: Hose: Primark | Tunika: H&M | Schmuck: Primark & I am

Seid lieb gegrüßt und habt einen guten Wochenstart.
LG Chrissie
SHARE:

Samstag

catrice le afrique lack so classy - Review

Hallo Ladies,
Ich war heute in Hannover unterwegs und habe mir mal wieder einen Sandlack gegönnt. Aus der aktuellen Afrika-LE von Catrice. Die Nuance "so classy" ist ein schöner satter Braunton mit goldenem Schimmer. Der Sandeffekt ist sehr dezent mich erinnert er eher an Leder. Ich weiß nicht genau ob man das auf dem Foto so gut zu sehen ist. Bezahlt habe ich um die drei Euro.  Auch hier gilt wer die Sandlacke mag sollte sich die LE mal anschauen.  Mich überrascht allerdings immer wieder wie unterschiedlich "Sandlack" definiert wird. 
LG  Chrissie
SHARE:

Donnerstag

[NEWS] | essence Produktneuheiten Herbst 2013


Hallo Ladies,
und wenn was gehen muss, dann kommt ja immer auch was Neues :) - vor allem die neuen esscence Sandlacke sind natürlich auf meiner Wunschliste ganz weit oben!!! Was sonst noch kommt seht Ihr hier...
SHARE:

[NEWS] | essence EX-Artikelliste Herbst 2013

Hallo Ladies,
bei Catrice ist die Auslistung der EX-Produkte ja bereits einige Wochen her, jetzt zieht essence nach und stellt sowohl die Auslistung- als auch die Neuheiten-Produkte vor. Eine Übersicht aller Auslistungen - und das sind einige seht ihr hier. .....
SHARE:
Blogger Template Created by pipdig