Freitag

[TEST] | P2 Sponge allrounder vs. Beauty Blender

Hallo Ladies,
der mit Spannung erwartete P2 Sponge allrounder aus der "Beach Babe" LE ist da. Wie erwartet ist er heiß begehrt und ich bin froh, dass ich mir habe einen zurücklegen lassen, denn bei dm waren die kleinen Dinger heute schon ausverkauft.

Einen ersten Test hat er bereits hinter sich und ich muss sagen die Vermutungen er könne dem Beauty Blender Konkurrenz machen sind absolut gerechtfertigt. 

Ich habe den Beauty Blender nicht selbst gekauft, aber ihn schon in Aktion gesehen und einen Unterschied festzustellen ist mir bei meinem Test bisher nicht gelungen. Wobei ich bisher auch nur Foundation aufgetragen habe. Concealer- und Creamblushtest folgen noch. Aber ich bin mir sicher, dass auch das problemlos funktioniert. Ihr könnt den p2-Sponge nass und trocken verwenden je nach dem welches Produkt ihr auftragen wollt. Reinigen läßt er sich prima mit etwas Seife unter fließendem Wasser. Von mir gibt es für diesen Dupe volle Punktzahl und Daumen hoch. 

Nur zur Erinnerung: Den Beauty Blender gibt es ab ca. 15.- Euro der p2-Sponge kostet 1,95 Euro ;)

Liebe Grüße Chrissie


Hi everybody,
the  P2 sponge allrounder from the "beach Babe" LE is there. As expected everyone want him and I am glad that I have set back one because at dm they were already sold out. After a first test I must say suspicions he could the Beauty Blender competitors are absolutely right.

I have not even bought the Beauty Blender but I seen him in action and I could not find a difference during my test. I've applied so far only Foundation. Concealer-and Creamblushtest follow still. But I am sure that also works easily. You can use the sponge wet and dry depending on which product you want taker. You can clean him just with some SOAP under running water. Like it!

Just for the record: the Beauty Blender coasts from about 15.- Euro, the p2 sponge costs;) 1.95 Euro
Greets Chrissie

SHARE:

Kommentare

  1. Hi Chrissie, interessant - von dem Produkt habe ich bisher noch nichts gehört. Ist das ein Schwämmchen zum Auftragen von Makeup?
    Und wenn ja, was ist der Unterschied zu anderen Schwämmchen? Was ist das Besondere daran? Lg, Annemarie

    P.S: Ich warte übrigens doch noch mit dem Kündigen meiner Glossybox, mir fehlen nämlich nur noch 2 Bewertungen bis ich genug Dots angespart habe für eine kostenlose Box, da wäre ich schön blöd, gerade jetzt zu kündigen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also auf jeden Fall liegt das Ei viel besser in der Hand und Du kannst durch Drehbewegungen das Produkt besser einarbeiten - außerdem funktioniert er auch prima bei Cremeblushes und auch bei losem Puder! Ich bin echt ziemlich angetan davon. Vielleicht kannst Du noch einen bei DM ergattern - ich kann ihn wirklich weiterempfehlen.

      Mit der Box würde ich an Deiner Stelle auch noch warten! Das wäre ja echt schön blöd :) bin gespannt was dann drin sein wird - das ist ja dann die erste die ich nicht mehr bekomme :)

      LG Chrissie

      Löschen
  2. 3 Stück pro Aufsteller waren ja auch definitiv zu wenig für die ganzen Mädels, die ihn gerne gehabt hätten.

    Ich find ihn auf jeden Fall schon toll und bin froh, dass ich ihn durch Zufall entdeckt habe.

    Liebe Grüße
    -Lisa-

    AntwortenLöschen

Blogger Template Created by pipdig