KARL by Karl Lagerfeld kommt nach Berlin!

(Bildquelle © net-a-porter)

Hallo Ladies,
am 25. Januar ist es soweit. Net-a-porter wird - exklusiv!! - die neue Modelinie KARL by
Karl Lagerfeld präsentieren. Nach wochenlangen Spekulationen und Gerüchten wird die Kollektion
mit zeitgleichen Veranstaltungen in Paris, New York, London, Berlin und Sydney weltweit lanciert.

Im Rahmen dieser Aktion werden in ausgewählten Städten weltweit zeitgleich Teile aus der
von NET-A-PORTER vertriebenen KARL-Kollektion auf Vinylpostern in ausgewählten
Schaufenstern, den sogenannten Popup-Window-Shops, gezeigt.
Die Kunden können die auf den Plakaten abgebildeten Produkte mit Hilfe der Aurasma-App
NET-A-PORTER KARL und ihrem iPhone oder iPad2 scannen, kaufen oder sogar gewinnen.

Über KARL: KARL ist die neue, hochmoderne und erschwingliche Modelinie aus dem
Haus Karl Lagerfeld. Mit der Kollektion, die im Rahmen einer strategischen Partnerschaft
vier Wochen lang exklusiv von NET-A-PORTER vertrieben wird, schlägt das Label einen
spannenden neuen Weg ein, der sich stark auf den Kult um die Galionsfigur der Modemarke
konzentriert. NET-A-PORTER bietet über 70 Stücke aus der Kollektion an, darunter weich
fallende Jersey-Kleider, klassische Hosen, Sweatshirts, Röcke, Blusen, Kleider, T-Shirts,
Schuhe und Taschen. Der Ästhetik von Karl Lagerfeld folgend ist die Kollektion hauptsächlich
in schwarz und weiß gehalten und bringt einen Touch Rock'n Roll.
Die Preise beginnen bei 19 Euro für eine Canvas-Tasche.


Ich persönlich bin mehr als gespannt auf die Kollektion - zum einen weil ich die Lagerfeld-
Entwürfe - egal für welche Linie - immer sehr mag, zum anderen aber auch, weil ich die
Persönlichkeit Lagerfeld bewundernswert finde. Authentisch bis in die letzte, gepuderte Haarspitze
und unglaublich kreativ - auch in der Bildsprache seiner Fotografien.
Weiter Infos gibts unter: www.net-a-porter.com/Content/KarlEvents

Liebe Grüße aus der edelfabrik
Chrissie

Kommentare